Abo
  • Services:

Panolapse: Software lässt den Blick in Filmen schweifen

Mit der Software Panolapse für Windows und Mac OS X können Zeitrafferfilme mit einem künstlichen Kameraschwenk auch noch nach der Aufnahme verschönert werden. Das Ganze funktioniert wie ein Panoramabetrachter innerhalb eines Films.

Artikel veröffentlicht am ,
Panolapse simuliert das Umsehen im Film.
Panolapse simuliert das Umsehen im Film. (Bild: Panolapse)

Zeitrafferfilme, die langsame Vorgänge wie Ebbe und Flut oder das Wandern des Sternenhimmels in wenigen Minuten Film zusammenfassen, sind derzeit sehr beliebt. Um den Filmen zusätzliche Dynamik zu verleihen, bewegen erfahrene Filmer die Kamera zwischen den Intervallaufnahmen auch noch - entweder auf einem Kameraschlitten (Dolly) oder auf einem Drehteller.

  • Exporteinstellungen von Panolapse (Bild: Panolapse)
  • Panolapse (Bild: Panolapse)
  • Panolapse (Bild: Panolapse)
Exporteinstellungen von Panolapse (Bild: Panolapse)
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Bremer Rechenzentrum GmbH, Bremen

Mit der Software Panolapse lässt sich zumindest eine Drehung nachträglich in Zeitraffervideos hineinrechnen, auch wenn die Kamera bei der Aufnahme stillstand. Das ist die einfachste und preiswerteste Möglichkeit, bewegte Zeitrafferaufnahmen zu machen. Dann muss die Kamera nur noch in bestimmten Zeitabständen ein Foto aufnehmen, aber nicht mehr auf eine mehr oder minder anfällige und teure Konstruktion gesetzt werden, die sie bewegt.

Panolapse funktioniert ähnlich wie ein Bildbetrachter für 360-Grad-Panoramen, in denen der Anwender auch die Blickrichtung ändern kann. Panolapse bewegt über mehrere Frames hinweg den gewünschten Ausschnitt im Film so, dass eine Animation entsteht. Dadurch scheint es, als wäre die Perspektive schon während des Filmens verändert worden. Der Software gelingt es, weiche und natürlich wirkende Bewegungen zu erzielen. Verzerrungen an den Bildrändern versucht sie herauszurechnen.

Das Bildmaterial sollte mit einer möglichst weitwinkeligen Optik aufgenommen werden. Die Entwickler empfehlen sogar, ein Fisheye-Objektiv einzusetzen. Die Brennweite muss im Programm eingestellt werden, damit die Verzerrungskorrektur richtig arbeiten kann.

Bis zu einer Ausgabeauflösung von 1.280 x 720 Pixeln ist Panolapse kostenlos nutzbar. Für eine Version, deren Auflösung unbeschränkt ist, verlangt der Entwickler 65 US-Dollar pro Installation. Da die Zeitrafferaufnahmen aus Fotos entstehen, sind auch Auflösungen von 4K selbst mit einfachen Kameras möglich. Die Software ist für Windows und Mac OS X erhältlich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 552,99€ inkl. Versand (Preisvergleich ca. 645€) - Derzeit günstigste GeForce GTX 1080
  2. 0,00€
  3. ab 1.119€ (Ersparnis: 310€)
  4. (heute u. a. Far Cry 5 für 44,99€, Wolfenstein II für 24,99€, ELEX für 21,99€ und...

Endwickler 29. Mai 2013

Und das muss uns nun kümmern? Irgendwie einen schlechten Tag heute?


Folgen Sie uns
       


Steam Spy vor dem Aus - Bericht

Das Tool Steam Spy kann nach Valves Änderungen bei den Privatsphäre-Einstellungen des Onlineshops nach Angaben des Erfinders nicht länger funktionieren.

Steam Spy vor dem Aus - Bericht Video aufrufen
Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  2. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich
  3. Facebook Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /