Panasonic Lumix TZ96: 30-fach-Zoom in Taschenkamera

Panasonic hat in seine Kamera Lumix TZ96 ein 30-fach-Zoomobjektiv integriert, obwohl die Kamera so klein ist, dass sie in eine Manteltasche passt.

Artikel veröffentlicht am ,
Panasonic Lumix TZ96
Panasonic Lumix TZ96 (Bild: Panasonic)

Die Lumix TZ96 mit ihrem Leica DC 30x-optischen Zoom ist für Fotos und Videos gleichermaßen geeignet. Sie ist mit einem 20,3-Megapixel-Sensor im 1/2,3-Zoll-Format ausgerüstet, der auch 4K-Videos aufnimmt.

Stellenmarkt
  1. IT Application Service Manager (m/f/x)
    Daiichi Sankyo Europe GmbH, Munich
  2. Instandhaltungskoordinator (m/w/d) -Schwerpunkt SAP-PM
    August Storck KG, Halle (Westfalen)
Detailsuche

Das neigbare LCD mit 3-Zoll-Diagonale und 1,04 Millionen Bildpunkten wird ergänzt durch einen elektronischen Sucher mit 2,3 Megapixeln Auflösung. Serienaufnahmen lassen sich mit zehn Bildern pro Sekunde bei eingeschaltetem Autofokus realisieren.

4K-Videoaufnahmen sind mit bis zu 30p möglich. Für die Kommunikation mit anderen Geräten wurde neben WLAN Bluetooth 4.2 eingebaut.

Das Objektiv deckt eine Kleinbildbrennweite von 24 bis 720 mm ab und ist mit einem Bildstabilisator ausgerüstet.

Golem Karrierewelt
  1. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    07.-10.11.2022, virtuell
  2. Deep-Dive Kubernetes – Observability, Monitoring & Alerting: virtueller Ein-Tages-Workshop
    10.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Der Akku der TZ96 soll für rund 380 Fotos gut sein und kann auch über USB geladen werden.

  • Panasonic Lumix TZ96 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix TZ96 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix TZ96 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix TZ96 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix TZ96 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix TZ96 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix TZ96 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix TZ96 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix TZ96 (Bild: Panasonic)
Panasonic Lumix TZ96 (Bild: Panasonic)

Die Panasonic Lumix DC-TZ96 misst 112 x 69 x 42 mm, wiegt 327 Gramm und soll ab Mai 2019 für rund 450 Euro in den Handel kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ryzen 7950X/7700X im Test
Brachialer Beginn einer neuen AMD-Ära

Nie waren die Ryzen-CPUs besser: extrem schnell, DDR5-Speicher, PCIe Gen5, integrierte Grafik. Der (thermische) Preis dafür ist jedoch hoch.
Ein Test von Marc Sauter und Martin Böckmann

Ryzen 7950X/7700X im Test: Brachialer Beginn einer neuen AMD-Ära
Artikel
  1. US-Whistleblower: Putin verleiht Snowden die russische Staatsbürgerschaft
    US-Whistleblower
    Putin verleiht Snowden die russische Staatsbürgerschaft

    US-Whistleblower Edward Snowden ist nun auch russischer Staatsbürger. Für den Krieg gegen die Ukraine kann er aber vorerst nicht eingezogen werden.

  2. Rechenzentren: IT des Bundes ignoriert eigene umweltpolitische Vorgaben
    Rechenzentren
    IT des Bundes ignoriert eigene umweltpolitische Vorgaben

    Bei 184 Rechenzentren und einem hohen Einkaufsvolumen für Technik hat die Bundes-IT eine große Bedeutung. Doch die Abwärme und erneuerbare Energien werden viel zu wenig genutzt.

  3. Revision CFI 1202A: Die neue PS5 hat einen 6-nm-Chip
    Revision CFI 1202A
    Die neue PS5 hat einen 6-nm-Chip

    Sony hat damit begonnen, eine neue Revision der PS5 auszuliefern. Sowohl für Kunden als auch für den Hersteller bietet das Modell Vorteile.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Verkauf bei MMS • CyberWeek: PC-Zubehör, Werkzeug & Co. • Günstig wie nie: Gigabyte RX 6900 XT 864,15€, MSI RTX 3090 1.159€, Fractal Design RGB Tower 129,90€ • MindStar (Palit RTX 3070 549€) • Thrustmaster T300 RS GT 299,99€ • Alternate (iPad Air (2022) 256GB 949,90€) [Werbung]
    •  /