Panasonic-Digitalkamera: Lumix GH3 soll mit OLED-Sucher kommen

Noch ist sie nicht offiziell angekündigt, aber die technischen Spezifikationen der Systemkamera Panasonic Lumix GH3 sind bereits durchgesickert. Wenn sie sich als wahr herausstellen, dürften der OLED-Sucher und die Videoaufnahme mit einer maximalen Bitrate von 50 MBit pro Sekunde für Aufsehen sorgen.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Nachfolger der Panasonic GH2 soll mit OLED-Displays ausgestattet sein.
Der Nachfolger der Panasonic GH2 soll mit OLED-Displays ausgestattet sein. (Bild: Golem.de)

Nach Informationen des Blogs Photorumors.com wird die Systemkamera Panasonic Lumix GH3 mit einem 16-Megapixel-Sensor im Micro-4/3-Format auf den Markt kommen und mit einem WLAN-Modul ausgestattet sein, über das nicht nur Bilder schnurlos weitergegeben, sondern die Kamera auch über ein Android- und iOS-Gerät ferngesteuert werden kann.

Stellenmarkt
  1. Spezialist:in Arbeitszeitsysteme im Bereich Mitarbeiter
    Globus Markthallen Holding GmbH & Co. KG, St. Wendel
  2. Postdoctoral Researcher in Computational Neuroimaging with focus on imaging genetics
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
Detailsuche

Der Nachfolger der Micro-Four-Thirds-Kamera Panasonic GH2 soll im Empfindlichkeitsbereich von ISO 100 bis 12.800 arbeiten und bis zu sechs Serienbilder pro Sekunde aufnehmen können. Die GH2 erreicht allerdings ebenfalls 16 Megapixel Auflösung und nimmt Full-HD-Videos auf, allerdings nur mit 50i und einer maximalen Bitrate von 24 MBit/s. Auch ihr Empfindlichkeitsbereich reicht bis ISO 12.800.

Hohe Bitrate bei der Videoaufzeichnung

Die Videoaufnahme der neuen Kamera soll in Full-HD mit 30 oder 25p erfolgen und mit einer maximalen Bitrate von 50 MBit/s möglich sein. Ein externer Mikroeingang kann bei Bedarf das eingebaute Stereomikrofon ersetzen. Als Option soll es auch einen XLR-Anschluss für Profimikrofone geben. In die Videodaten soll die Lumix GH3 auch einen Timecode schreiben, heißt es bei Photorumors.

Neben einem Touchscreen mit 610.000 Bildpunkten soll auch ein elektronischer Sucher mit 1,74 Millionen Bildpunkten eingebaut sein. Beides seien OLED-Displays. Beim Vorgänger erreichte der elektronische Sucher noch eine Auflösung von 1,53 Megapixeln.

Golem Karrierewelt
  1. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    05./06.12.2022, Virtuell
  2. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    14./15.12.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Wann die neue Kamera auf den Markt kommen soll, schreibt Photorumors nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Strom
Wie wahrscheinlich ist ein Blackout?

"Blackout" könnte das Wort des Jahres werden, so wird davon gesprochen. Wir klären, ob Deutschland in diesem Winter wirklich seinen ersten derart verheerenden Stromausfall erleben könnte.
Eine Analyse von Gerd Mischler

Strom: Wie wahrscheinlich ist ein Blackout?
Artikel
  1. Bayern: Arbeitszeit von mehr als 10 Stunden am Tag gefordert
    Bayern
    Arbeitszeit von mehr als 10 Stunden am Tag gefordert

    Die bayerische Arbeitsministerin plädiert für mehr Flexibilität am Arbeitsplatz und will mehr als zehn Stunden Arbeit pro Tag erlauben.

  2. Auf alles vorbereitet: der neue Volvo EX90
     
    Auf alles vorbereitet: der neue Volvo EX90

    Volvo will bis 2030 vollelektrisch und bis 2040 klimaneutral werden - der neue Volvo EX90 zeigt, wie das gehen soll: mit einem leistungsstarken elektrischen Antrieb, Laden in zwei Richtungen und einer neuen Software-Plattform, die Sicherheit und Komfort weiter erhöht.
    Sponsored Post von Volvo

  3. Neuronales Netzwerk: Disneys Software macht Schauspieler jünger oder älter
    Neuronales Netzwerk
    Disneys Software macht Schauspieler jünger oder älter

    Neuronale Netze wie Fran könnten Darsteller in Disney-Filmen zuverlässig altern lassen oder verjüngen. Das spart viel manuelle CGI-Arbeit.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • LG OLED TV (2022) 55" 120Hz 949€ • Mindstar: Geforce RTX 4080 1.449€ • Tiefstpreise: G.Skill 32GB Kitt DDR5-7200 • 351,99€ Crucial SSD 4TB 319€, HTC Vive Pro 2 659€ • Samsung Cyber Week • Top-TVs (2022) LG & Samsung über 40% günstiger [Werbung]
    •  /