Abo
  • Services:
Anzeige
Palette
Palette (Bild: Kickstarter)

Palette Touchpads, Schalter und Regler als Tastaturerweiterung

Mit den Schaltern, Schiebereglern und Drehknöpfen des Palette-Systems soll die Bedienung von Programmen wie Photoshop und Premiere erleichtert werden. Die modularen Eingabegeräte lassen sich wie Puzzleteile zusammenstecken.

Anzeige

Die Palette-Eingabegeräte sollen Maus und Tastatur als intuitive Eingabegeräte ergänzen und vor allem in Programmen zur Bild- und Videobearbeitung bei Musik-Software deutliche Vorteile bieten. Aber auch für Spiele könnten sich sinnvolle Anwendungen finden. Die Entwickler erwähnen explizit Starcraft. Drehregler, Schieber, Touchpads und Ähnliches können je nach Bedarf zusammengesteckt und mit Kommandos belegt werden. Ihr Rahmen ist transparent und wird von innen mit LED beleuchtet, damit die Steuerung auch im Halbdunkel noch gut gefunden werden kann.

Die Verbindung der Konstruktion mit dem Mac erfolgt über USB. Über eine Unterstützung von Windows will man sich später Gedanken machen. Eine gemeinsame Stromversorgung der Module über ein einzelnes "Power"-Modul soll den Anschlussaufwand reduzieren.

  • Palette im Alugehäuse (Bild: Kickstarter)
  • Palette im Holzgehäuse (Bild: Kickstarter)
  • Palette (Bild: Kickstarter)
  • Palette (Bild: Kickstarter)
  • Palette (Bild: Kickstarter)
  • Palette (Bild: Kickstarter)
Palette im Alugehäuse (Bild: Kickstarter)

Die Palette-Eingabegeräte sollen über Kickstarter finanziert werden. Ihr größtes Manko ist die schwache Softwareunterstützung, denn erst einmal soll vor allem die Adobe-Produktpalette damit genutzt werden können. Damit App-Entwickler selbst eine Anpassung für die Palette-Geräte vornehmen können, wollen die Erfinder auch ein SDK vorstellen.

Die vier Module kosten umgerechnet rund 70 Euro. Damit sie gebaut werden können, benötigen ihre Entwickler 100.000 kanadische Dollar - umgerechnet etwa 70.000 Euro. Rund die Hälfte wurde mittlerweile von Unterstützern des Projekts, das noch bis zum 6. Januar 2014 läuft, zugesagt.


eye home zur Startseite
dNsl9r 26. Nov 2013

Lies diesen Artikel doch mal: https://www.golem.de/news/adobe-lightroom-fotobearbeitung...

Anonymer Nutzer 26. Nov 2013

Nur das auf dem Bild keine Midi Controller zu sehen sind:-)

Trollversteher 25. Nov 2013

Klar, will ja nicht behaupten, dass es gar keinen Markt für die Dinger gäbe - die...

Hotohori 25. Nov 2013

Ja, ein sehr gutes Beispiel. Kickstarter ist nun mal kein Einkaufsplatz sondern ein Platz...

Trollversteher 25. Nov 2013

Falsch getippt^^ Es gibt zwar einige Sonderfunktionen, die nur mit Cubase/Nuendo...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GALERIA Kaufhof GmbH, Köln
  2. Ratbacher GmbH, Karlsruhe
  3. twocream, Wuppertal
  4. MöllerTech International GmbH, Bielefeld


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 389,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  2. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  3. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  4. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  5. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  6. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  7. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  8. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  9. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  10. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

  1. Re: Webspace

    Aralender | 09:14

  2. Re: Angegebene Akkulaufzeit war bisher immer...

    rudluc | 09:14

  3. Re: Nur Windows-VLC betroffen?

    lear | 09:09

  4. Re: Seit der letzten Attacke auf Android Geräte...

    SimraanShaikh | 08:58

  5. Re: Unterschied OLED zu QLED

    kayozz | 08:57


  1. 09:00

  2. 18:58

  3. 18:20

  4. 17:59

  5. 17:44

  6. 17:20

  7. 16:59

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel