Abo
  • Services:
Anzeige
Palette Gear
Palette Gear (Bild: Andreas Donath)

Palette Gear im Test: Geniale Tastaturerweiterung für Kreative und Gamer

Palette Gear
Palette Gear (Bild: Andreas Donath)

Mit Palette Gear sollen Fotografen, aber auch Layouter, Spieler und andere Nutzer Software besser bedienen als mit Maus und Tastatur - über magnetisch verbundene Drehregler, Schalter und Schieberegler, die vom Anwender wie ein Puzzle zusammengesteckt werden. Golem.de hat die Erweiterung ausprobiert.
Von Andreas Donath

Palette Gear ist eine Tastaturerweiterung, die per USB am Mac oder Windows-Rechner angeschlossen wird. Die rechteckigen Module sind an den Seiten mit Magneten und Kontakten ausgestattet, die es ermöglichen, sie beliebig zu kombinieren. Neben Knöpfen gibt es Schieber und Drehregler.

Anzeige

Basis ist das sogenannte Core-Modul, das mit dem USB-Anschluss ausgerüstet ist, die anderen Module mit Strom versorgt und ihre Befehle übermittelt. Oben auf dem Core-Modul ist ein OLED-Display eingelassen, das den aktuellen Betriebsmodus anzeigen kann. Die dazugehörige Software erlaubt die Konfiguration und die Zuweisung der Module zu den einzelnen Anwendungen, für die es vorkonfigurierte Befehle gibt. Der Benutzer hat hier aber die Freiheit, selbstständig zu bestimmen, welcher Befehl welchem Modul zugeordnet wird.

  • Palette Gear Expert Kit in der Verkaufsverpackung (Bild: Andreas Donath)
  • Drehregler mit Druckknopf-Funktion (Bild: Andreas Donath)
  • Schieberegler - deutlich zu erkennen sind die Kontakte und Magnete zum Zusammenfügen der Einzelelemente.  (Bild: Andreas Donath)
  • Drucktaster  (Bild: Andreas Donath)
  • Palette Gear Core Modul (Bild: Andreas Donath)
  • Expert Kit zusammengesteckt  (Bild: Andreas Donath)
  • Der helle und gut ablesbare OLED-Bildschirm des Core-Moduls (Bild: Andreas Donath)
  • Softwarekonfiguration der einzelnen Module für Photoshop Lightroom (Bild: Andreas Donath)
  • Palette Gear  - Core Modul  mit Lightroom-Beschriftung (Bild: Andreas Donath)
  • Palette Gear Expert Kit - die LED-Beleuchtung lässt sich anpassen. (Bild: Andreas Donath)
  • Palette Gear (Bild: Andreas Donath)
  • Palette Gear (Bild: Andreas Donath)
  • Palette Gear (Bild: Andreas Donath)
Schieberegler - deutlich zu erkennen sind die Kontakte und Magnete zum Zusammenfügen der Einzelelemente. (Bild: Andreas Donath)
Leuchtende Hardwaremodule und OLED-Display 

eye home zur Startseite
thecrew 18. Aug 2015

Einfach einen schnöden 8 Kanal Midi Controller (gibts von Korg schon für 49 EUro...

Phreeze 18. Aug 2015

stimmt. wie gesagt, die Pros kriegen die Geräte eh gestellt. Und portabel ist ein Gaming...

GeroflterCopter 12. Aug 2015

Das hätte sich durch Motorfader vermeiden lassen, die imho bei dem Preis bei den...

GeroflterCopter 12. Aug 2015

Wenn du günstig viele Fader haben willst, Akai APC Mini, oder Novation Launch Control...

ChristianKG 11. Aug 2015

Naja das Knopf-Modul erspart einem wirklich nur das merken einer Tastenkombination, ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. T-Systems on site services GmbH, Nürnberg
  3. Wirecard Global Sales GmbH, Aschheim bei München
  4. Altmann Analytik GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 17,97€
  2. Alte PS4 inkl. Controller + 2 Spiele + 99,99€ = PlayStation 4 Pro (1TB) | +++ACHTUNG...
  3. 359,00€ statt 570,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Webserver

    Nginx 1.13 erscheint mit TLS-1.3-Support

  2. Europäischer Gerichtshof

    Streaming aus illegalen Quellen ist rechtswidrig

  3. Cryogenic Memory

    Rambus arbeitet an tiefgekühltem Quantenspeicher

  4. Bonaverde

    Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte

  5. Festo

    Der Octopus Gripper nimmt Objekte in den Schwitzkasten

  6. Microsoft

    "Es gilt, die Potenziale von Mädchen zu fördern"

  7. Hochschulen

    Ein Drittel mehr Informatik-Studienanfängerinnen

  8. Webroot Endpoint Security

    Antivirusprogramm steckt Windows-Dateien in Quarantäne

  9. 1 GBit/s

    Mobilfunkbetreiber verkauft LTE als 5G Evolution

  10. 3D Xpoint

    Intels Optane Memory überzeugt nur bedingt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

OWASP Top 10: Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
OWASP Top 10
Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

  1. Re: Jungs-Perspektive

    n0x30n | 13:54

  2. Re: Machen die jetzt dasselbe?

    obermeier | 13:54

  3. Re: Auch mit verpflichtender Einführung der eID...

    My1 | 13:53

  4. Re: Warum sollten sich kleine Netze dort anbinden?

    Trockenobst | 13:53

  5. Re: Meione Erfahrugn zeigt, das es nicht reicht...

    Onnlein | 13:52


  1. 13:07

  2. 12:47

  3. 12:45

  4. 12:07

  5. 12:04

  6. 11:55

  7. 11:46

  8. 11:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel