Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue Padfone Mini 4.3 von Asus
Das neue Padfone Mini 4.3 von Asus (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Anständige Akkulaufzeiten

Anzeige

Der Akku des Smartphones hat eine Nennladung von 1.500 mAh und eine Kapazität von 5,7 Wh, der Akku der Tabletstation hat 2.200 mAh. Einen 1.080p-codierten Film können wir vier Stunden lang auf dem Smartphone schauen, bis der Akku leer ist - ein durchschnittlicher Wert. In der Tabletstation können wir den gleichen Film im intelligenten Akkumodus 5 Stunden lang anschauen, bis der Akku des Tablets leer und der des Smartphones bei 60 Prozent ist - hier kann der Film danach also noch weiter geschaut werden.

  • Asus' neues Padfone Mini 4.3 kommt mit einer 7 Zoll großen Tablet-Station. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Das Smartphone hat eine Bildschirmdiagonale von 4,3 Zoll. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Wie bei vorigen Modellen wird das Smartphone auf der Rückseite in das Tablet-Dock geschoben. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Aufgrund des Einschubs ist die Tablet-Station dicker als übliche 7-Zoll-Tablets. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Für die Verbindung mit dem Tablet-Dock hat das Padfone eine separate Verbindungsschnittstelle. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Im Inneren des neuen Padfones arbeitet ein Snapdragon-400-Prozessor, die Kamera hat 8 Megapixel. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Die Kamera macht anständige Bilder mit guter Schärfe, aber stärkerem Grundrauschen als bei anderen Smartphone-Kameras. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • In sehr dunklen Situationen macht das Padfone Mini 4.3 ... (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • ... dank eines speziellen Modus hellere Aufnahmen, die allerdings stark bearbeitet aussehen. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
Im Inneren des neuen Padfones arbeitet ein Snapdragon-400-Prozessor, die Kamera hat 8 Megapixel. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Mit einem Energiesparmanager kann der Nutzer die Laufzeit des Tablets verlängern, indem Funktionen abgeschaltet werden. Leider hat Asus keine genaue Übersicht über die einzelnen Ladestände des Smartphone- und Tablet-Akkus integriert - lediglich in der Benachrichtigungszeile finden sich zwei kleine Icons. In den Widgets findet sich eines, das auf dem Startbildschirm den Ladestand beider Akkus anzeigt. Mit der App Multi Battery Status gibt es auf der linken Seite der Benachrichtigungszeile eine Prozentanzeige für beide Akkus.

Anständige Leistung, durchschnittliche Benchmark-Ergebnisse

Das Padfone Mini 4.3 läuft flüssig in den Menüs, Apps starten ohne große Verzögerung. Auch bei mehreren geöffneten Programmen kommt das Gerät nicht so schnell ins Stocken, bei grafisch intensiven Spielen kommt der Snapdragon 400 allerdings an seine Grenzen. So kommt es bei Riptide GP 2 zwar nicht zu großen Rucklern, aber ganz so flüssig wie bei Geräten mit modernerem SoC läuft das Spiel auf dem Padfone Mini 4.3 nicht. Einen 1.080p-codierten Film kann das Gerät nicht ohne grobe Ruckler abspielen - genießen können wir den Film nicht.

Generell eignet sich das Padfone Mini 4.3 eher für alltägliche Aufgaben als für den Multimediabereich. In den Benchmarktests schneidet das Gerät der Hardware entsprechend durchschnittlich ab: Im Geräte-Benchmark Geekbench 3 erreicht das Padfone Mini 4.3 im Single-Modus 401 Punkte, knapp 100 Zähler weniger als das Nexus 4. Im Multi-Modus kommt das Padfone auf 1.378 Punkte, fast 300 Punkte weniger als das Nexus 4.

Im Grafiktest 3D Mark schafft das Padfone im Icestorm-Test 5.806 Punkte. Im anspruchsvolleren Icestorm Extreme kommt das Asus-Gerät auf 2.879 Zähler, halb so viel wie beim Oppo N1 in der Cyanogenmod-Edition. Im Icestorm Unlimited schafft das Gerät 4.738 Punkte, ebenfalls halb so viel wie das Oppo N1.

 Lesemodus und praktische BenachrichtigunsleisteVerfügbarkeit und Fazit 

eye home zur Startseite
NukeOperator 19. Mär 2014

Etwas ähnliches hatte ich ja hier bei den zenPhones schon geschrieben Ein modulares...

mattstorm 17. Mär 2014

Leider kein Foto der Vorderseite vom Pad (konnte weder im Video noch auf den Bildern...

Bouncy 17. Mär 2014

Nö, gerade für die Couch zählt imho Größe statt reisetauglichkeit, da sind 7" zu klein...

Peter2 17. Mär 2014

jupp.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  2. WKM GmbH, München
  3. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf Kameras und Objektive
  2. (täglich neue Deals)
  3. 1.029,00€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

  1. Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    RipClaw | 16:01

  2. Re: Forken

    Vanger | 15:57

  3. Re: Der Beitrag von Rohde & Schwarz...

    MonMonthma | 15:54

  4. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den...

    DeathMD | 15:51

  5. Re: Wer entscheidet, was wahr und relevant ist?

    Noppen | 15:50


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel