Abo
  • Services:
Anzeige
Grafik aus dem Strategiespiel Xcom Enemy Unknown
Grafik aus dem Strategiespiel Xcom Enemy Unknown (Bild: Firaxis)

Oxide Games 64-Bit-Engine für Strategiespiele angekündigt

Für Strategiespiele auf Next-Gen-Konsolen und leistungsstarken PCs ist die Nitrous-Engine gedacht. Sie entsteht bei Oxide Games, einem neuen Studio ehemaliger Firaxis- und Microsoft-Entwickler.

Anzeige

"In den meisten modernen Games sehen Spieler nur eine Handvoll einzelner, detailreicher 3D-Modelle gleichzeitig auf dem Bildschirm", erklärt Tim Kipp, einer der Gründer von Oxide Games. "Das liegt daran, dass aktuelle 3D-Laufzeitumgebungen auf 32-Bit-Technologie basieren und einen 'Haupt-Thread' benötigen, um mit der GPU zu kommunizieren."

Im Falle der Nitrous-Engine, an der Oxide derzeit arbeitet, soll das anders sein: Sie nutzt 64 Bit und kann mehrere Kerne ansprechen. "Nitrous wird jederzeit gigantische Mengen von Einheiten und Lichtquellen gleichzeitig darstellen können", verspricht Kipp.

Er und eine Reihe von ehemaligen Microsoft- und Firaxis-Entwicklern haben Oxide Games gegründet. Die kleine Firma aus Timonium (Maryland) will eigene Spiele produzieren, aber auch ihre Nitrous-Technologie an andere Studios lizenzieren. Nitrous soll vor allem für Strategiespiele geeignet sein und auf PCs, aber auch auf der Xbox One und der Playstation 4 laufen.

Bei der Programmierung der Engine hat Oxide Games nach eigenen Angaben eng mit Nvidia, AMD und Intel zusammengearbeitet. Der auf Strategiespiele spezialisierte Publisher Stardock (Galactic Civilizations) hat Oxide über eine Investmentgesellschaft finanziert.

Mit Nitrous soll es möglich sein, auch in Strategiespielen erstklassige Grafik wie in Shootern und ähnlichen Programmen anzubieten. Durch die 64-Bit-Basis sollen bis zu 10.000 interaktive Einheiten gleichzeitig dargestellt und verwaltet werden können, während die strikte Multicore-Ausrichtung die fortgeschrittenen Lichteffekte erlaube, so Oxide Games.

Über die Verfügbarkeit und die Lizenzbestimmungen der Engine hat sich die Firma bislang nicht öffentlich geäußert.


eye home zur Startseite
DerVorhangZuUnd... 26. Okt 2013

Sehr richtig! Eine der für mich als SW-Entwickler wichtigsten Eigenschaften, welche dem...

Prypjat 25. Okt 2013

pfff ... Fernseher Wer nutzt denn noch so alte Technik? Ich bin dann mal wieder auf...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. UCM AG, Rheineck (Schweiz)
  3. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  4. T-Systems International GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 11,99€
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Blizzard

    Starcraft Remastered erscheint im Sommer 2017

  2. Atom-Unfall

    WD erweitert Support für NAS mit Intels fehlerhaftem Atom

  3. SecurityWatchScam ID

    T-Mobile blockiert Spam-Anrufe

  4. AT&T

    USA bauen Millionen Glasfaserverbindungen

  5. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  6. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  7. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  8. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  9. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  10. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Hannover: Die Sommer-Cebit wird teuer
Hannover
Die Sommer-Cebit wird teuer
  1. Hannover Pavillons für die Sommer-Cebit sind schon ausgebucht
  2. Ab 2018 Cebit findet künftig im Sommer statt
  3. Modell 32UD99 LGs erster HDR-Monitor mit USB-C kommt nach Deutschland

Live-Linux: Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware
Live-Linux
Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware

  1. Re: Wenn schon remastered, dann bitte Command and...

    Das... | 22:54

  2. Was erlauben BNetzA!

    cpt.dirk | 22:49

  3. Re: Überschrift: Atom-Unfall?

    Apfelbrot | 22:32

  4. Re: Bin mal gespannt

    JouMxyzptlk | 22:32

  5. Re: ...und was mach Synology?, Info zum Brexit.

    Apfelbrot | 22:32


  1. 19:03

  2. 14:32

  3. 14:16

  4. 13:00

  5. 15:20

  6. 14:13

  7. 12:52

  8. 12:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel