Abo
  • Services:
Anzeige
Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
(Bild: Screenshot Golem.de)

Eigene Softwarequellen für Owncloud

In den offiziellen Softwarequellen der Linux-Distribution Raspbian für das Raspberry Pi gibt es zwar bereits eine Owncloud-Version, die ist allerdings veraltet und funktioniert mit aktuellen Versionen des Owncloud-Clients nicht. Stattdessen verwenden wir die Version für Debian 7 alias Wheezy, für die wir mit

echo 'deb http://download.opensuse.org/repositories/isv:ownCloud:community/Debian_7.0/ /' >> /etc/apt/sources.list.d/owncloud.list

Anzeige

zunächst die Quelle für Apt nachreichen. Mit

wget http://download.opensuse.org/repositories/isv:ownCloud:community/Debian_7.0/Release.key

und

apt-key add - < Release.key

sichern wir die Softwarequelle noch mit einem Schlüssel ab. Dann folgt die eigentliche Installation mit apt-get update und apt-get install owncloud. Damit werden fast alle benötigten Komponenten automatisch installiert, etwa der Apache-Webserver.

Datenbank auswählen

Es fehlt aber noch die Datenbank. Owncloud lässt sich sowohl mit Sqlite als auch mit Postqresql oder Mysql verwenden. Allerdings ist Sqlite deutlich weniger performant als Mysql oder Postgresql, vor allem bei großen Datenmengen und mehreren Benutzern. Aus Bequemlichkeit entscheiden wir uns für Mysql, das immer noch weit verbreitet ist. Mysql-Server installieren wir also nachträglich mit apt-get install mysql-server. Während der Installation muss ein beliebiges Administratorpasswort für die Datenbank gesetzt werden.

Aus Sicherheitsgründen verwenden wir für unsere Owncloud-Installation jedoch einen eigenen Mysql-Benutzer, den wir noch anlegen müssen. Dazu rufen wir den Kommandozeilenmodus der Datenbank mit mysql -uroot -p auf und geben das zuvor gesetzte Administratorpasswort ein. Mit den Zeilen

CREATE USER 'owncloud'@'localhost' IDENTIFIED BY 'meinpasswort';

CREATE DATABASE IF NOT EXISTS owncloud;

GRANT ALL PRIVILEGES ON owncloud.* TO 'owncloud'@'localhost' IDENTIFIED BY 'meinpasswort';

werden der Benutzer und die neue Datenbank namens "owncloud" angelegt und mit einem beliebigen Passwort versehen. Die Kommandozeile des Mysql-Servers verlassen wir mit quit.

 Owncloud: Dropbox-Alternative fürs HeimnetzwerkApache mit SSL absichern 

eye home zur Startseite
felix29 19. Jan 2015

Seafile auf Bananian: wesentlich leichter und schneller zu installieren als owncloud...

czmartin 20. Jun 2014

Hi, wahrscheinlich waren die Links der Repositories veraltet, ich habe diese Anleitung...

czmartin 20. Jun 2014

komme beim Punkt: CREATE USER 'owncloud'@'localhost' IDENTIFIED BY 'meinpasswort'; nicht...

ND 11. Mai 2014

schau dir arxshare an http://www.arxshare.com

ND 07. Mai 2014

Hmm, da ist der anwendungsfall auch ein etwas anderer als bei owncloud.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  2. Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB, Augsburg
  3. Wolters Kluwer Deutschland GmbH, Hürth bei Köln
  4. Spheros GmbH, Gilching bei München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Samsung Galaxy A3 2017 für 199,00€)
  2. 449,00€
  3. 219,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Solar Roof

    Teslas Sonnendachziegel bis Ende 2018 ausverkauft

  2. Cortex-A75

    ARM bringt CPU-Kern für Windows-10-Geräte

  3. Cortex-A55

    ARMs neuer kleiner Lieblingskern

  4. Mali-G72

    ARMs Grafikeinheit für Deep-Learning-Smartphones

  5. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  6. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  7. Android-Apps

    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

  8. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  9. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  10. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Re: Arm-Windows mit x86 Emulator?

    Sharra | 07:25

  2. Re: Erster!!!

    NaruHina | 07:06

  3. Folie 2...

    CHU | 06:37

  4. Re: Diese ganzen Online DLCs nerven langsam!

    Reudiga | 06:29

  5. Re: Riesenerfolg von GTA 5 Online

    Reudiga | 06:27


  1. 07:46

  2. 06:00

  3. 06:00

  4. 06:00

  5. 12:31

  6. 12:15

  7. 11:33

  8. 10:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel