Overwatch und World of Warcraft: Kalifornisches Gericht verurteilt Bossland GmbH

Das deutsche Unternehmen Bossland muss rund 8,6 Millionen US-Dollar an Blizzard zahlen und darf Cheatprogramme für Overwatch und World of Warcraft nicht mehr vertreiben.

Artikel veröffentlicht am ,
Heldin Orisa in Overwatch
Heldin Orisa in Overwatch (Bild: Blizzard)

Ein kalifornisches Gericht hat die aus Zwickau stammende Firma Bossland GmbH zur Zahlung von rund 8,56 Millionen US-Dollar an Blizzard verurteilt. Grund sind allem Urheberrechtsverstöße. Dazu kommen rund 175.000 US-Dollar an Gerichtskosten, wie das im Netz veröffentlichte Urteil zeigt. Bossland muss außerdem den Vertrieb seiner Cheatprogramme in den USA einstellen und darf sich - etwa durch Reverse Engineering von Software - keinen Zugriff auf die Systeme mehr verschaffen.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (m/w/d) Testautomation Platform
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
  2. Webentwickler (m/w/d)
    TREND Service GmbH, Wuppertal
Detailsuche

Mit den kostenpflichtigen Cheatprogrammen wie Honorbuddy, Demonbuddy und Stormbuddy war es Spielern in Overwatch oder World of Warcraft möglich, besonders schnell und einfach an Erfahrungspunkte oder Gold zu kommen. Beides konnte etwa durch skriptgesteuerte Avatare gesammelt werden. Blizzard ist der Auffassung, dass das andere Spieler abgeschreckt habe und diese deshalb auf ein Abo oder einen Kauf der eigenen Programme verzichtet hätten.

Seit 2011 gibt es zwischen Blizzard und Bossland einen Rechtsstreit nach dem anderen. Die Klagen wurden meist in Deutschland eingereicht und haben teilweise auf höchsten Instanzen stattgefunden. Einige der Prozesse hat Bossland gewonnen. Laut einem kürzlich veröffentlichten Eintrag auf der Firmenseite läuft derzeit noch ein Verfahren in Großbritannien.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Eisboer 05. Apr 2017

Also jetzt haben wir 3 unterschiedliche Szenarien. 1) Freunde spielen einen Char...

oBsRVr666 05. Apr 2017

... dass Multiplayer-Cheater einen kl****n P****s haben? Musste mal wieder gesagt werden...

timo.w.strauss 05. Apr 2017

die Abkommen zwischen USA und Europa wurden für ungültig von EU-Gerichtshof erklärt. Wenn...

Muhaha 05. Apr 2017

Ja. Aber weil die Geschäftsführer von Bossland das wissen, bleibt das Urteil...

rafterman 05. Apr 2017

Also unter normalen Umständen haftet nur die GmbH und nicht die Gesellschafter.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut
"Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell"

Ganz wie der Imperator es wünscht: Der Lego UCS AT-AT ist riesig und imposant - und eines der besten Star-Wars-Modelle aus Klemmbausteinen.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut: Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell
Artikel
  1. Kryptowährung im Fall: Bitcoin legt rasante Talfahrt hin
    Kryptowährung im Fall
    Bitcoin legt rasante Talfahrt hin

    Am Samstag setzte sich der Absturz des Bitcoin fort. Ein Bitcoin ist nur noch 34.200 US-Dollar wert. Auch andere Kryptowährungen machen Verluste.

  2. eStream: Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb
    eStream
    Airstream-Wohnwagen mit eigenem Elektroantrieb

    Der Wohnwagen Airstream eStream besitzt einen eigenen Elektroantrieb nebst Akku. Das entlastet das Zugfahrzeug und eröffnet weitere Möglichkeiten.

  3. Andromeda: Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie
    Andromeda
    Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie

    Erstmals ist ein Blick auf Andromeda möglich - das Smartphone-Betriebssystem, das Microsoft bereits vor einigen Jahren eingestellt hat.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MediaMarkt & Saturn: Heute alle Produkte versandkostenfrei • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 114,90€ • Alternate (u.a. DeepCool AS500 Plus 61,89€) • Acer XV282K UHD/144 Hz 724,61€ • MindStar (u.a. be quiet! Pure Power 11 CM 600W 59€) • Sony-TVs heute im Angebot [Werbung]
    •  /