Abo
  • Services:
Anzeige
Heldin Orisa in Overwatch
Heldin Orisa in Overwatch (Bild: Blizzard)

Overwatch und World of Warcraft: Kalifornisches Gericht verurteilt Bossland GmbH

Heldin Orisa in Overwatch
Heldin Orisa in Overwatch (Bild: Blizzard)

Das deutsche Unternehmen Bossland muss rund 8,6 Millionen US-Dollar an Blizzard zahlen und darf Cheatprogramme für Overwatch und World of Warcraft nicht mehr vertreiben.

Ein kalifornisches Gericht hat die aus Zwickau stammende Firma Bossland GmbH zur Zahlung von rund 8,56 Millionen US-Dollar an Blizzard verurteilt. Grund sind allem Urheberrechtsverstöße. Dazu kommen rund 175.000 US-Dollar an Gerichtskosten, wie das im Netz veröffentlichte Urteil zeigt. Bossland muss außerdem den Vertrieb seiner Cheatprogramme in den USA einstellen und darf sich - etwa durch Reverse Engineering von Software - keinen Zugriff auf die Systeme mehr verschaffen.

Anzeige

Mit den kostenpflichtigen Cheatprogrammen wie Honorbuddy, Demonbuddy und Stormbuddy war es Spielern in Overwatch oder World of Warcraft möglich, besonders schnell und einfach an Erfahrungspunkte oder Gold zu kommen. Beides konnte etwa durch skriptgesteuerte Avatare gesammelt werden. Blizzard ist der Auffassung, dass das andere Spieler abgeschreckt habe und diese deshalb auf ein Abo oder einen Kauf der eigenen Programme verzichtet hätten.

Seit 2011 gibt es zwischen Blizzard und Bossland einen Rechtsstreit nach dem anderen. Die Klagen wurden meist in Deutschland eingereicht und haben teilweise auf höchsten Instanzen stattgefunden. Einige der Prozesse hat Bossland gewonnen. Laut einem kürzlich veröffentlichten Eintrag auf der Firmenseite läuft derzeit noch ein Verfahren in Großbritannien.


eye home zur Startseite
Eisboer 05. Apr 2017

Also jetzt haben wir 3 unterschiedliche Szenarien. 1) Freunde spielen einen Char...

oBsRVr666 05. Apr 2017

... dass Multiplayer-Cheater einen kl****n P****s haben? Musste mal wieder gesagt werden...

timo.w.strauss 05. Apr 2017

die Abkommen zwischen USA und Europa wurden für ungültig von EU-Gerichtshof erklärt. Wenn...

Muhaha 05. Apr 2017

Ja. Aber weil die Geschäftsführer von Bossland das wissen, bleibt das Urteil...

rafterman 05. Apr 2017

Also unter normalen Umständen haftet nur die GmbH und nicht die Gesellschafter.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. ifb KG, Seehausen am Staffelsee
  3. Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg
  4. Daimler AG, Germersheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 9,99€
  3. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€

Folgen Sie uns
       


  1. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  2. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  3. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen

  4. Gran Turismo Sport im Test

    Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

  5. Breitbandausbau

    Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

  6. Elektroauto

    Tesla Model S brennt auf österreichischer Autobahn aus

  7. Ubuntu 17.10 im Test

    Unity ist tot, lange lebe Unity!

  8. Asus Rog GL503 und GL703

    Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen

  9. Swisscom

    Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s

  10. Bixby 2.0

    Samsung will Sprachassistenten auf viel mehr Geräte bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: An Spekulationen vorab werden wir uns nicht...

    Matty194 | 16:46

  2. Re: Braucht die Welt nicht...

    berritorre | 16:43

  3. Re: Ist das relevant? Wir haben jedes Jahr 15000...

    gadthrawn | 16:40

  4. Swarm Computing Status: x

    lukasdurmich | 16:40

  5. Re: Sollten lieber den Desktop komplett an MacOS...

    TTX | 16:38


  1. 15:42

  2. 15:27

  3. 15:12

  4. 15:00

  5. 13:49

  6. 12:25

  7. 12:00

  8. 11:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel