Abo
  • Services:
Anzeige
Auch für Overwatch bietet Bossland Cheats an.
Auch für Overwatch bietet Bossland Cheats an. (Bild: Blizzard)

Overwatch und World of Warcraft: Blizzard will 8,6 Millionen US-Dollar für "Buddy"

Auch für Overwatch bietet Bossland Cheats an.
Auch für Overwatch bietet Bossland Cheats an. (Bild: Blizzard)

Honorbuddy, Demonbuddy und Stormbuddy sollen Overwatch und anderen Spielen von Blizzard großen wirtschaftlichen Schaden zugefügt haben. Nun geht das Entwicklerstudio in die Offensive und fordert vom deutschen Hersteller Bossland GmbH eine Millionenentschädigung.

Seit 2011 gibt es zwischen Blizzard und dem Zwickauer Unternehmen Bossland einen Rechtsstreit nach dem anderen - teils auf höchsten Instanzen. Nun steht erneut eine größere Entscheidung an: Am 10. April 2017 soll ein Gericht in Kalifornien Blizzard rund 8,6 Millionen US-Dollar an Schadensersatz zusprechen. Die Wahrscheinlichkeit, dass das passiert, ist wohl recht hoch - unter anderem, weil Bossland sich offenbar seit einigen Monaten nicht mehr meldet und sich bei dem Verfahren nicht verteidigt.

Anzeige

In dem Verfahren geht es - wie in mehr oder weniger allen Rechtsstreitigkeiten zuvor - um Cheatprogramme von Bossland. Diese tragen Namen wie Honorbuddy, Demonbuddy oder Stormbuddy und erlauben es den Nutzern in Overwatch oder World of Warcraft, etwa durch Skripte, besonders schnell und einfach an Erfahrungspunkte oder Gold zu kommen.

Blizzard ist der Auffassung, dass das andere Spieler abgeschreckt habe und diese deshalb auf ein Abo oder einen Kauf verzichtet hätten. Die Verwendung der Cheatprogramme verstoße unter anderem gegen die Nutzungsbedingungen und gegen den Digital Millennium Copyright Act (DMCA). Deshalb möchte Blizzard nun Schadensersatz in Höhe von rund 8,6 Millionen US-Dollar.

In der von Torrentfreak.com veröffentlichten Klageschrift (PDF) betont Blizzard, dass diese Summe sehr niedrig angesetzt sei und dass es nicht darum gehe, Bossland hart zu bestrafen, sondern dass es tatsächlich nur darum gehe, einen eigentlich viel höheren Schaden zumindest im Ansatz auszugleichen und die Sache grundsätzlich zu klären.


eye home zur Startseite
ath 18. Mär 2017

AVs und ACs sind dahingehend kaum zu vergleichen. Wird eine Malware entdeckt, kommt die...

quineloe 18. Mär 2017

So ein Quatsch, wenn ich meinen bot anweise, in Orgrimmar im Kreis zu laufen, dann ist...

Neutrinoseuche 18. Mär 2017

Für mich gibt es andere Gründe imm mal wieder zu pausieren und auf neuen Content zu...

Peace Р17. Mär 2017

Wie verhält sich das bei Online-Käufen, speziell bei Vorbestellungen? Bei Spielen wie...

Niaxa 17. Mär 2017

Cheaten war mal gesellschaftsfähig? Also in den letzten 20 Jahren sicher nicht kann ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bizerba SE & Co. KG, Balingen
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Dataport, Hamburg
  4. virtual solution AG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. ab 799,90€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Essential Phone

    Android-Gründer zeigt eigenes Smartphone

  2. Kaby Lake Refresh

    Intels 8th Gen legt über 30 Prozent zu

  3. Colossal Cave

    Finalversion von erstem Textadventure ist Open Source

  4. TVS-882ST3

    QNAP stellt hochpreisiges NAS mit 2,5-Zoll Schächten vor

  5. Asus Zenbook Flip S im Hands On

    Schön leicht für ein Umklapp-Tablet

  6. Project Zero

    Windows-Virenschutz hat erneut kritische Schwachstellen

  7. GPS Share

    Gnome-Anwendung teilt GPS-Daten im LAN

  8. Net-Based LAN Services

    T-Systems bietet WLAN as a Service ab Juni

  9. Angacom

    Unitymedia verlangt nach einem deutschen Hulu

  10. XYZprinting Nobel 1.0a im Test

    Wie aus einem Guss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Wemo Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge
  2. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  3. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

  1. Re: Was Hans schon nicht kann...

    Peter Brülls | 15:03

  2. Re: Das wird kaum was...

    mcnesium | 15:03

  3. Colossal Cave: PDP-10-Quellen

    tux. | 15:00

  4. Re: 20kW Leistung... was ein Witz sowas überhaupt...

    Hugo21 | 14:56

  5. Re: immerhin sie merken was abgeht

    tingelchen | 14:53


  1. 15:07

  2. 14:39

  3. 14:20

  4. 14:08

  5. 14:00

  6. 13:56

  7. 13:09

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel