Abo
  • IT-Karriere:

Overwatch: Blizzard veröffentlicht Serverbrowser auf Testservern

Overwatch steht vor grundlegenden Veränderungen: Blizzard hat den Serverbrowser für Custom Games auf den Testservern freigegeben. In den Partien können Spieler nun Erfahrungspunkte sammeln.

Artikel veröffentlicht am ,
Overwatch bietet jetzt Erfahrungspunkte in Custom Games.
Overwatch bietet jetzt Erfahrungspunkte in Custom Games. (Bild: Blizzard)

Blizzard hat einen der drängendsten Wünsche der Community für Overwatch umgesetzt und auf den Testservern die neue Version mit integriertem Serverbrowser veröffentlicht. Damit werden die Custom Games enorm aufgewertet - also die Partien, die Spieler selbst mit eigenen Regeln erstellen können. Sie sind in jeder Region über den Serverbrowser und dessen Filtersysteme auffindbar.

Stellenmarkt
  1. enercity AG, Hannover
  2. BWI GmbH, Meckenheim

Nebenbei hat Jeff Kaplan von Blizzard auch bekanntgegeben, dass Spieler in den Custom Games Erfahrungspunkte zum Aufbau ihres Charakters bekommen. Wie lange diese neue Version auf den Testservern bleibt, und wann sie allen Spielern zur Verfügung steht, ist nicht bekannt - allzu lange dürfte es aber kaum dauern.

Nebenbei hat Blizzard angekündigt, dass der eigentlich nur als zeitlich befristete Sonderveranstaltung gedachte Capture-the-Flag-Modus dauerhaft in Overwatch bleiben wird, und zwar als Teil der Arcade. Früher oder später soll es speziell dafür angepasste Versionen der Karten Oasis, Illios, Nepal und Lijiang Tower geben.

Dazu kommen eine Reihe weiterer Änderungen und Optimierungen, etwa an den Werten und Fähigkeiten einzelner Charaktere, die in den englischsprachigen Patch Notes im Detail aufgeführt werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  2. mit Gutschein: NBBX570

timo.seikel 09. Feb 2017

und Overwatch wäre in der Sparte perfekt. Ich habe gestern mit ein paar Freunden die...

757365726e616d65 09. Feb 2017

Jeff Kaplan sagt, dass der CTF Modus nicht im Arcade, sondern als Custom Game Mode...


Folgen Sie uns
       


Atari Portfolio angesehen

Der Atari Portfolio war einer der ersten Palmtop-Computer der Welt - und ist auch 30 Jahre später noch ein interessanter Teil der Computergeschichte. Golem.de hat sich den Mini-PC im Retrotest angeschaut.

Atari Portfolio angesehen Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

    •  /