Abo
  • Services:

Overwatch: Blizzard schickt Agentin Sombra in den Kampf

Das große Update auf Version 1.5.0.2 ist für alle drei Plattformen von Overwatch verfügbar. Wichtigste Neuerung ist die offensive Heldin Sombra - eine mexikanische Agentin mit Hackerfähigkeiten. Außerdem gibt es eine weitere Map und viele Detailänderungen.

Artikel veröffentlicht am ,
Sombra ist die neue Heldin in Overwatch.
Sombra ist die neue Heldin in Overwatch. (Bild: Blizzard)

Nur wenige Tage nach der Ankündigung auf der Blizzcon hat Blizzard den Patch auf Version 1.5.0.2 von Overwatch für Window-PC, Xbox One und Playstation 4 veröffentlicht. Dabei handelt es sich um eines der bislang größten Updates für das Actionspiel mit zahlreichen neuen Inhalten. Am wichtigsten ist die neue Heldin Sombra.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, deutschlandweit
  2. Controlware GmbH, München, Ingolstadt

Sombra ist als Agentin aus Mexiko angelegt, die Gegner "hacken" kann - das bedeutet, dass andere Spieler kurzzeitig keine Spezialfähigkeiten verwenden können. Außerdem darf Sombra überall im Level einen Empfänger platzieren, zu dem sie sich auf Knopfdruck teleportieren kann.

Neben Sombra gibt es eine weitere, relativ kleine Map namens Ecopoint: Antarctica mit einer Forschungsstation im ewigen Eis. Ebenfalls neu ist der Arcade-Modus - eine Sammlung von besonders unkomplizierten, temporeichen Spielmodi für zwischendurch. Was es sonst noch an Änderungen und Ergänzungen im Update gibt, steht in den offiziellen Patch Notes von Blizzard.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,99€ (Release 19.10.)
  2. 45,99€ (Release 12.10.)
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  4. 31,99€

Dwalinn 17. Nov 2016

Schade das man daraus keinen Emote/Spruch gemacht hat :(


Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

    •  /