Abo
  • Services:
Anzeige
Otto verleiht bald elektronische Geräte.
Otto verleiht bald elektronische Geräte. (Bild: Otto)

Otto: Fernseher und Tablets mieten statt kaufen

Otto verleiht bald elektronische Geräte.
Otto verleiht bald elektronische Geräte. (Bild: Otto)

Wer einen neuen großen Fernseher, eine neue Waschmaschine oder ein neues Tablet nutzen möchte, kommt um einen Kauf kaum herum. Der Versandhändler Otto will das ändern und einen Leihservice anbieten.

Beim Versandhändler Otto sollen Kunden künftig Fernseher, Waschmaschinen oder Tablets nicht nur kaufen, sondern auch mieten können. Das deutsche Tochterunternehmen der weltweit tätigen Otto-Gruppe werde einen entsprechenden Versuch starten, teilte Otto am 19. September 2016 in Hamburg mit.

Anzeige

Multimedia-Geräte und Haushaltselektronik für mindestens drei Monate mieten

"Wir glauben, dass Konsumenten zukünftig auch physische Produkte auf Zeit mieten möchten und dies genauso einfach und sorgenfrei sein sollte, wie Musik zu streamen oder Carsharing zu nutzen", sagte Vertriebsvorstand Marc Opelt. In einem ersten Schritt sollen bereits in wenigen Wochen auf einer eigenen Plattform Produkte aus den Bereichen Multimedia, Haushaltselektronik und Sport angeboten werden. Die Mindestmietdauer werde drei Monate betragen.

Der Mietservice könnte sich für Nutzer lohnen, die nur saisonal ein Gerät benötigen oder noch über einen endgültigen Kauf nachdenken. Zu den Kosten hat Otto bisher keine Angaben gemacht.

Insgesamt sei die Otto-Einzelgesellschaft, der frühere Otto-Versand, mehr denn je auf dem Weg zu einem Technologieunternehmen, sagte der Vorstandsprecher und künftige Konzernchef Alexander Birken. Seit 2012 sei der Umsatz dort um 23 Prozent oder 500 Millionen Euro gestiegen.

Online-Shop von Otto wird zur Hälfte mit mobilen Geräten genutzt

Auf den Online-Shop von Otto.de sollen bereits mehr als die Hälfte aller Besucher mit mobilen Endgeräten zugreifen. Otto wachse in allen Sortimentsbereichen, vor allem im Bereich Möbel und Multimedia. Auch im ersten Geschäftshalbjahr 2016/17 habe Otto das geplante Wachstum von fünf Prozent übertroffen.


eye home zur Startseite
Kleba 24. Sep 2016

Bei mir ganz ähnlich. Sowohl mein NAS (1.800 EUR inkl. HDDs) als auch mein Smartphone...

M.P. 22. Sep 2016

Wohnungen, Internet- und Telefonanschlüsse

M.P. 21. Sep 2016

Das mit der "Miete" war ein Gedankenspiel, wenn ich statt einer neuen Maschine zu kaufen...

gadthrawn 21. Sep 2016

Bauknecht ist sei 89 Tochter von Whirlpool -und dir Geräte für Bauknecht werden schon...

AllDayPiano 20. Sep 2016

1) Warum zur Hölle sollte man einen Kredit für einen Kaufbetrag von 470 Euro aufnehmen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Gries Deco Company GmbH, Niedernberg
  2. Emsland-Stärke GmbH, Emlichheim
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Dresden, Frankfurt, München
  4. telekom, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Zero-Rating

    StreamOn der Telekom bei 200.000 Kunden

  2. Beta Archive

    Microsoft bestätigt Leck des Windows-10-Quellcodes

  3. Deutschland-Chef der Telekom

    Bis 2018 flächendeckend Vectoring in Nordrhein-Westfalen

  4. Sipgate Satellite

    Deutsche Telekom blockiert mobile Nummer mit beliebiger SIM

  5. Rockstar Games

    "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

  6. Stromnetz

    Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern

  7. Call of Duty

    Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

  8. Gmail

    Google scannt Mails künftig nicht mehr für Werbung

  9. Die Woche im Video

    Ein Chef geht, die Quanten kommen und Nummer Fünf lebt

  10. Hasskommentare

    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Skull & Bones angespielt: Frischer Wind für die Segel
Skull & Bones angespielt
Frischer Wind für die Segel
  1. Forza Motorsport 7 Dynamische Wolken und wackelnde Rückspiegel
  2. Square Enix Die stürmischen Ereignisse vor Life is Strange
  3. Spider-Man Superheld mit Alltagssorgen

Sony Xperia XZ Premium im Test: Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
Sony Xperia XZ Premium im Test
Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
  1. Keine Entschädigung Gericht sieht mobiles Internet nicht als lebenswichtig an
  2. LTE Deutsche Telekom führt HD Voice Plus ein
  3. Datenrate Vodafone bietet im LTE-Netz 500 MBit/s

1Sheeld für Arduino angetestet: Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
1Sheeld für Arduino angetestet
Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  1. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren
  2. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  3. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif

  1. Re: In Deutschland absolut verboten

    Rocky Horror... | 05:36

  2. Re: Kann er sich mal entscheiden?

    Ovaron | 05:04

  3. Re: NUR 1,2 GByte?

    Wallbreaker | 03:24

  4. Re: Darauf ein Glas Wine

    Wallbreaker | 03:02

  5. Re: Lohnt sich Bitcoin mining...

    Bernd Schneider | 02:39


  1. 14:37

  2. 14:28

  3. 12:01

  4. 10:37

  5. 13:30

  6. 12:14

  7. 11:43

  8. 10:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel