Abo
  • IT-Karriere:

Otherside Entertainment: System Shock 3 und Virtual Reality

Der Klassiker System Shock bekommt eine Fortsetzung: Das gibt das Entwicklerstudio Otherside Entertainment bekannt, das bereits an einem inoffiziellen Nachfolger zu Ultima Underworld arbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,
System Shock 3
System Shock 3 (Bild: Otherside Entertainment)

"Glaubst du etwa, ich habe dich vergessen? Du Insekt!": Mit diesem Sprachsample der feindlichen künstlichen Intelligenz Shodan kündigt das Entwicklerstudio Otherside Entertainment eine Fortsetzung der Rollenspielreihe System Shock an. Das Projekt befindet sich noch in einem sehr frühen Stadium: Statt Details zu verraten, fragen die Macher in einer Newsletter-Anmeldung erst mal ihre potenziellen Kunden nach deren bevorzugten Plattformen.

Stellenmarkt
  1. RSG Group GmbH, Berlin
  2. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen

Besonders auffällig ist die fein abgestufte Frage nach dem Interesse an Virtual-Reality-Games. Ein System Shock 3 auf Oculus Rift oder Playstation VR würde wie wenige andere Spiele passen, schließlich "spielt" auch Shodan in den beiden bislang veröffentlichten Rollenspielen mit dem Thema künstliche Rechnerrealität.

Otherside Entertainment arbeitet derzeit an Underworld Ascendant, einem inoffiziellen Nachfolger für die beiden Fantasy-Rollenspiele Ultima Underworld 1 und 2. Anfang 2015 hatte das Studio dafür über Kickstarter rund 860.000 US-Dollar gesammelt. Ob es auch für System Shock 3 eine Crowdfuning-Kampagne geben wird, ist unklar - aber gut vorstellbar.

Neben Otherside ist auch ein kleines Entwicklerstudio namens Night Dive an dem Projekt beteiligt. Es hatte kürzlich eine technisch aktualisierte Neuauflage von System Shock veröffentlicht.

System Shock gilt als einer der wichtigsten Klassiker der Spielegeschichte, der viele spätere Reihen beeinflusst hat, darunter Bioshock und Deus Ex. Das Rollenspiel ist im Jahr 2072 auf der verlassenen Raumstation Citadel angesiedelt, die in der Hand eines mysteriösen Wesens zu sein scheint.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 4,31€
  3. (-78%) 11,00€
  4. (-40%) 29,99€

Dwalinn 16. Dez 2015

Sehr interessante Vermutung, aber musst ja recht haben sieht man ja an Games die es auch...

Schattenwerk 15. Dez 2015

Habs deswegen bis heute nicht zuende gespielt, traurig aber wahr :D

Crono 14. Dez 2015

Kann dir nur empfehlen zumindest den zweiten Teil nochmal durchzuzocken, gibt dafür auch...


Folgen Sie uns
       


Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019)

Wir haben den Move ausprobiert, Sonos' ersten Lautsprecher mit Akku, Bluetooth-Zuspielung und Auto-Trueplay.

Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

    •  /