Abo
  • Services:
Anzeige
Android 6.0 alias Marshmallow bekommt ein Sicherheitsupdate.
Android 6.0 alias Marshmallow bekommt ein Sicherheitsupdate. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

OTA-Patch: Google verteilt Sicherheitsupdate für Android 6.0

Android 6.0 alias Marshmallow bekommt ein Sicherheitsupdate.
Android 6.0 alias Marshmallow bekommt ein Sicherheitsupdate. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Die neue Android-Version 6.0 alias Marshmallow bekommt nach einem Monat ihre erste Sicherheitsaktualisierung. Grund sind insgesamt sieben Bedrohungen, von denen Google zwei als kritisch einstuft.

Anzeige

Google verteilt ein erstes Sicherheitsupdate für die aktuelle Android-Version 6.0 alias Marshmallow. Die Aktualisierung wird drahtlos verteilt und sollte wie gewohnt in Schüben auf den unterstützten Nexus-Geräten ankommen. Auf unseren Redaktionsgeräten ist das Update noch nicht verfügbar.

Insgesamt sieben Bedrohungen werden beseitigt

Notwendig wurde das Update aufgrund von insgesamt sieben Sicherheitsbedrohungen. Bei zwei von ihnen stuft Google die Bedrohung als kritisch ein, bei vier weiteren als hoch, eine wird als moderat eingeschätzt. Die Sicherheitslücken betreffen unter anderem verschiedene Programmbibliotheken sowie die Bluetooth- und Telefoniefunktion.

Unter anderem ist es bei einer Bedrohung möglich, dass ein Angreifer während des Datentransfers einer manipulierten Datei bestimmte Speicherbereiche korrumpieren kann. Da dieses Sicherheitsleck Kernbereiche von Android betrifft, sind laut Google zahlreiche Bedrohungsszenarien denkbar, unter anderem bei der Medienwiedergabe im Browser oder über MMS.

Eine weitere Bedrohung betrifft die libutils-Bibliothek und kann zu einer Verletzbarkeit des Systems während der Audiowiedergabe führen. Auch hier könnte ein Angreifer mit Hilfe einer manipulierten Datei den Speicher korrumpieren und Fernzugriff erhalten.

Quellcode bald verfügbar

Der Quellcode des Sicherheitsupdates soll bis zum 4. November 2015 im AOSP-Repository veröffentlicht werden. Dann ist er auch für andere Hersteller verfügbar und könnte zeitnah verteilt werden.

Samsung hatte nach den letzten Stagefright-Bedrohungen angekündigt, einen regelmäßigen Patchday einzuführen, andere Hersteller haben zumindest partielle Sicherheitsaktualisierungen versprochen. Erfahrungsgemäß dürften auch alternative ROM-Anbieter wie Cyanogenmod den Quellcode schnell in ihre Builds einbauen.


eye home zur Startseite
otraupe 04. Nov 2015

Oh verdammt, ich muss alles zurück nehmen!!! Gerade nach Updates geschaut, ein 84 MB...

nille02 03. Nov 2015

Stimmt, aber damit ist die Überschrift des Artikels auch irreführen, da mehr als nur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  2. TADANO FAUN GmbH, Lauf an der Pegnitz / bei Nürnberg
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. MEMMERT GmbH + Co. KG, Schwabach (Metropolregion Nürnberg)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.029,00€ + 5,99€ Versand
  2. täglich neue Deals
  3. 543,73€

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: Wieder mal ein Sinnloser Artikel.

    Andreas_B | 12:22

  2. Re: Erster!!!

    Andreas_B | 12:18

  3. Re: Siri und diktieren

    stiGGG | 12:01

  4. Re: bitte klär mich jemand nochmal auf...

    kazhar | 12:00

  5. AI-Prozessor =

    casual_keks | 11:48


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel