• IT-Karriere:
  • Services:

OS X El Capitan: Kleiner iMac mit 4K enthüllt

In der Beta von OS X 10.11 El Capitan haben Entwickler Hinweise auf einen 21,5 Zoll großen iMac mit einer Auflösung von 4K gefunden. Zudem entdeckten sie eine neue Bluetooth-Fernbedienung mit Multitouch-Funktionen, die für ein neues Apple TV gedacht sein könnte.

Artikel veröffentlicht am ,
iMac mit Retina-Display
iMac mit Retina-Display (Bild: Apple)

Wird Apple bald einen kleinen iMac mit Retina-Display vorstellen? Entwickler haben zumindest entsprechende Hinweise in der aktuellen Beta von OS X 10.11 alias El Capitan entdeckt. Die Auflösung des Displays soll bei 4.096 x 2.304 Pixeln liegen. Auch das neue Intel-Grafikchipset namens Iris Pro 6200 wird dort aufgeführt. Außerdem gibt es Referenzen auf AMDs Radeon R9 (M380, M390, M395 und M395X), wie 9to5Mac berichtet.

Stellenmarkt
  1. Osthannoversche Eisenbahnen AG, Celle
  2. WDR mediagroup GmbH, Köln

Der 27 Zoll große iMac ist bereits seit Längerem mit einem 5K-Display erhältlich. Im aktuellen Yosemite (OS X 10.10) ist ein Hinweis auf den kleinen, aber hochauflösenden iMac noch nicht zu finden.

Unabhängig davon zeigt eine Datei in El Capitan, dass Apple offenbar eine neue Bluetooth-Fernbedienung plant, die ein Infrarotmodul besitzt, mit einem Multitouch-Trackpad ausgerüstet ist und offenbar auch ein Audiomodul beinhaltet. Ob dies ein Mikrofon oder ein Lautsprecher ist, lässt sich nicht feststellen - doch in einer Fernbedienung dürfte wohl nur ein Mikrofon Sinn machen. Ähnlich wie bei Amazons Fire TV könnte der Nutzer damit Befehle einsprechen. Die Fernbedienung dürfte für die kommende Generation Apple TVs gedacht sein, auch wenn das aus der Datei nicht hervorgeht.

Die Preview-Version von OS X 10.11 El Capitan steht Entwicklern ab sofort zur Verfügung. Nach einer Testphase erhalten im Herbst auch andere Anwender Zugang.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Mega Man Legacy Collection 2 für 5,99€, Unrailed! für 11€, Embr für 11€)
  2. 1.099€ (Bestpreis mit MediaMarkt und Amazon)
  3. 1.099€ (Bestpreis mit Saturn und MediaMarkt)
  4. (u. a. Oppo Smartphones, Wearables und Kopfhörer (u. a. OPPO Reno4 Pro 5G 128GB 6,5 Zoll 90Hz...

Mandrake0 26. Jun 2015

wirklich für produktiv einsatz nicht zu empfehlen......

m9898 26. Jun 2015

Also ich bin mit meinem Macbook Pro von 2011 immer noch zufrieden. CAD- und diverse...

Anonymer Nutzer 26. Jun 2015

Demnach bräuchte man noch ein Eingabeelement, mit dem man auch spielen kann....


Folgen Sie uns
       


Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
    Moodle
    Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

    Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
    Eine Recherche von Hanno Böck


        •  /