Abo
  • Services:
Anzeige
Chris Bruzzo, CMO bei Electronic Arts
Chris Bruzzo, CMO bei Electronic Arts (Bild: Electronic Arts)

Origin Access: Flatrate für PC-Spieler

Chris Bruzzo, CMO bei Electronic Arts
Chris Bruzzo, CMO bei Electronic Arts (Bild: Electronic Arts)

Auf der Xbox One gibt es EA Access schon länger, jetzt startet die Streaming-Flatrate auch für PC-Spiele auf Origin. Golem.de hat mit EA-Marketingchef Chris Bruzzo über das Angebot gesprochen.

Seit Mitte 2014 können Nutzer auf der Xbox One das Spiele-Flatrate-Angebot EA Access abonnieren. Jetzt führt Electronic Arts das Angebot auch für PC-Spiele auf dem Onlineportal Origin ein. Für 4 Euro im Monat können Spieler die Vollversionen von Titeln wie Battlefield 4, Battlefield Hardline, Die Sims 3, Dragon Age Inquisitions und This War of Mine installieren und so lange spielen, wie sie möchten. Zu Beginn sind 15 Titel verfügbar, das Portfolio soll rasch erweitert werden.

Anzeige

Außerdem können Mitglieder von Origin Access ausgewählte EA-Spiele vor der Veröffentlichung für begrenzte Zeit spielen. Alle Punkte, Werte und Fortschritte werden übernommen, wenn sich der Spieler später zum Kauf der Vollversion entschließt - auf die er als Mitglied einen Rabatt von zehn Prozent bei dem Onlineportal erhält.

Das Angebot startet am 12. Januar 2016 in Deutschland, Großbritannien, Kanada und den USA; weitere Länder sollen folgen. Golem.de hat mit EA-Marketingvorstand Chris Bruzzo über Access gesprochen.

Golem.de: Welche Erfahrungen haben sie mit EA Access auf der Xbox gemacht, was das Spielverhalten der Abonnenten angeht? Spielen die sehr viel mehr als andere?

Chris Bruzzo: Das ist sehr unterschiedlich. 70 Prozent der Mitglieder auf der Xbox haben Access verwendet, um Spiele auszuprobieren, die sie vorher nicht kannten. Das ist eine tolle Möglichkeit, neue Erfahrungen zu machen. Andere wollen einfach unsere immer weiter wachsende Bibliothek erforschen.

Golem.de: Wie fallen eigentlich die Entscheidungen darüber, welche Spiele auf Access verfügbar sind?

Bruzzo: Das ist bei jedem Spiel unterschiedlich. Uns ist es aber wichtig sicherzustellen, dass die Bibliothek regelmäßig Neuheiten im Angebot hat, und dass sie Vielfalt und einen gewissen Wert bietet - egal, ob man Sportspiele, Shooter, Rollenspiele oder Rennspiele bevorzugt.

Golem.de: Wie wichtig sind PC-Spiele derzeit für Electronic Arts?

Bruzzo: Wir sind große Fans von PC-Spielen. Sie bedeuten für uns ein starkes und weiter wachsendes Geschäft, bei dem sich immer neue Möglichkeiten ergeben. Auch Origin Access gehört dazu - so machen wir es für PC-Spieler einfacher als je zuvor, die Spiele zu spielen, die sie möchten. Und das auf eine Art, die sie von Streaming-Angeboten für TV-Sendungen, Filme und Musik kennen.

Golem.de: Was ist Ihr persönliches Lieblingsspiel auf Origin Access?

Bruzzo: Battlefield Hardline. Ich bin langjähriger Battlefield-Fan, und als ich im vergangenen Jahr zu EA gekommen bin, war Hardline der erste Titel, bei dem ich für das Marketing verantwortlich war. Es ist ein tolles Spiel, und für mich wird es zusätzlich auch immer diese persönliche Bedeutung haben.


eye home zur Startseite
Sharkuu 14. Jan 2016

cheaten /= botten bots erleichtern dir den weg zum equip, cheater erschaffen waffen mit...

SirFartALot 13. Jan 2016

Yup. Mein letztes EA Spiel hab ich vor etlichen Jahren gekauft. Kaufe von dem Laden aus...

exxo 13. Jan 2016

Es wäre ein großer Fehler für ein OS mit einem kleinen einstelligen Marktanteil etwas zu...

exxo 13. Jan 2016

Tja wer ein überzogenes Konto bei Steam zum Kauf verwendet hat, ist selber schuld wenn er...

exxo 13. Jan 2016

Wenn fast keiner mehr auf den Servern unterwegs ist kann man den Server abstellen. Wenn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Forrest Gump 9,97€, Gods of Egypt 9,97€, Creed 8,99€, Cloud Atlas 8,94€)
  2. (u.a. The Big Bang Theory, True Detective, The 100)

Folgen Sie uns
       


  1. Aufsteckbar

    Kugelkamera für Android-Smartphones filmt 360-Grad-Videos

  2. Panamera Turbo S E-Hybrid

    Porsche kombiniert V8-Motor und E-Antrieb

  3. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  4. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  5. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  6. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  7. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  8. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  9. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  10. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

  1. Re: Schmeißt Bittorrent an :D

    dp2419 | 08:45

  2. Re: bidde nich:/

    DebugErr | 08:44

  3. Re: Ich vermisse die Meckerer...

    Bouncy | 08:44

  4. Re: Kauft bloß kein Smart!

    Wiesel1977 | 08:44

  5. Re: Erklärung für einen Kryptodepp

    Schattenwerk | 08:43


  1. 07:23

  2. 07:14

  3. 17:37

  4. 17:26

  5. 16:41

  6. 16:28

  7. 15:45

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel