Abo
  • IT-Karriere:

Organische Leuchtdioden: Sony und Panasonic starten Produktion großer OLEDs

Im Jahr 2013 wollen Sony und Panasonic große OLED-Fernseher anbieten können. Dafür wurde heute ein Gemeinschaftsunternehmen angekündigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Organische Leuchtdioden: Sony und Panasonic starten Produktion großer OLEDs
(Bild: Kim Kyung Hoon/Reuters)

Die japanischen Konzerne Sony und Panasonic starten eine Produktion großer OLED-Panels in einem gemeinsamen Unternehmen. Das gaben die Unternehmen am 25. Juni 2012 bekannt. Jedes Unternehmen will damit OLED-Fernseher produzieren.

Stellenmarkt
  1. Explicatis GmbH, Köln
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Stade

Ziel sei eine kostengünstige Massenproduktion von organischen Leuchtdioden (englisch Organic Light Emitting Diode, OLED) mit hoher Auflösung. Die Fertigung soll laut den Planungen im Jahr 2013 starten. Wissenschaftler hatten einen Weg gefunden, die bisher noch sehr teure Fertigung von OLED-Displays zu verbilligen. Sie bringen dazu die Ansteuerungselektronik auf der Rückseite des Panels mit Methoden des Inkjet-Drucks an. Sony und Panasonic wollen ebenfalls Drucktechniken bei der OLED-Produktion einsetzen.

Der japanische Elektronikkonzern hatte 2007 den OLED-Fernseher XEL-1 auf den Markt gebracht. Bei einer Diagonalen von 11 Zoll hatte das Gerät ein Display von nur 3 Millimetern Stärke, war jedoch extrem teuer. Sony habe "viel Lob" für seinen OLED-TV bekommen, aber "dann nichts verkauft", hatte der frühere Sony-Chef Howard Stringer in einem Interview gesagt.

Die Konkurrenten Samsung und LG Electronics haben Prototypen von 55-Zoll-OLEDs präsentiert, die noch dieses Jahr in den Verkauf kommen und nach unbestätigten Berichten 10.000 US-Dollar kosten sollen.

Laut Marktforschungsergebnissen von LG Display werden OLED-Fernseher massenmarktfähig, wenn der Preis auf das 1,3- bis 1,4-fache eines LCD-Fernsehers fällt. Die Marktforscher von IHS erwarten, dass im Jahr 2015 eine Zahl von 2,1 Million OLED-TVs verkauft werden; 2012 waren es 34.000.

Laut einem unbestätigten Bericht plant Panasonic, in seiner Fabrik in Himeji 30 Milliarden Yen (301 Millionen Euro) für eine Testproduktionslinie für OLEDs auszugeben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hitman Goty, God Eater 2 Rage Burst, Tropico 4 Collector's Bundle)
  2. 49,94€
  3. 19,95€
  4. 13,95€

Anonymer Nutzer 25. Jun 2012

ich denke mal die technik ist diesbezüglich noch entwicklungsfähig ... und für TV-geräte...

pur3 25. Jun 2012

Das kommt ganz drauf an! mein GNext ist in punkto farbtreue super, wärend das Galaxy s2...


Folgen Sie uns
       


Asus Prime Utopia angesehen

Asus zeigt auf der Computex 2019 eine Ideenstudie für ein neues High-End-Mainboard.

Asus Prime Utopia angesehen Video aufrufen
Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

    •  /