Oreo: Alle neuen Nokia-Smartphones sollen Android 8.0 bekommen

Auf Twitter hat HMD Globals Produktchef angekündigt, dass alle neuen Nokia-Smartphones mit Android 8.0 alias Oreo versorgt werden - auch das preiswerteste Modell Nokia 3. Einen Zeitplan hat der Manager aber absichtlich noch nicht genannt.

Artikel veröffentlicht am ,
Auch das Nokia 3 soll Oreo bekommen.
Auch das Nokia 3 soll Oreo bekommen. (Bild: Areamobile)

Der finnische Smartphone-Hersteller HMD Global hat bekanntgegeben, alle seine neuen Nokia-Smartphones mit der kürzlich vorgestellten Android-Version 8.0 alias Oreo versorgen zu wollen. Der Produktchef des Unternehmens Juho Sarvikas hat einen entsprechenden Tweet als Reaktion auf eine Nutzeranfrage auf Twitter gepostet.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) im Bereich F&E - Laborinformationsmanagement
    Knauf Gips KG, Iphofen bei Würzburg
  2. PHP Symfony Entwickler (w/m/d)
    DMK E-BUSINESS GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln
Detailsuche

Sarvikas betont, dass auch das Nokia 3 das Upgrade erhalten soll. In der vorausgehenden Unterhaltung hatten andere Twitter-Nutzer gemutmaßt, dass das günstigste der vier neuen Nokia-Android-Smartphones kein Oreo bekommen würde.

Einen Zeitplan nennt der Hersteller nicht

Einen genauen Zeitplan für die Verteilung des Upgrades hat Sarvikas nicht genannt - absichtlich, um keinen Zeitdruck aufzubauen. Da das auf den Nokia-Smartphones verwendete Android mehr oder weniger unverfälscht ist, könnte die Aktualisierung aber schneller vonstatten gehen als bei Herstellern mit umfangreicher eigener Benutzeroberfläche.

HMD Global wurde von zahlreichen ehemaligen Nokia-Mitarbeitern gegründet, der Hauptsitz ist unweit Nokias Firmenzentrale in Espoo bei Helsinki. Den Markennamen Nokia hat das Unternehmen lizenziert, mit dem ursprünglichen Unternehmen haben die Geräte nichts mehr zu tun.

Insgesamt vier neue Nokia-Smartphones

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Mit dem Nokia 3, Nokia 5, Nokia 6 und Nokia 8 hat das Unternehmen in Europa bisher vier neue Smartphones unter dem Markennamen des finnischen Traditionsherstellers veröffentlicht. Die Geräte laufen mit Android, anders als die von Nokia in der Vergangenheit selbst veröffentlichten Smartphones.

Das Nokia 8 ist dabei das jüngste und technisch am besten ausgestattete Gerät. Im Test von Golem.de schnitt das Smartphone mit Snapdragon-835-Prozessor und Dual-Kamera gut ab.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mozilla
Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren

Die offiziellen Nutzer-Statistiken des Firefox-Browsers sehen für Mozilla nicht gut aus. Immerhin wird der Browser intensiver genutzt.

Mozilla: Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren
Artikel
  1. Supply-Chain-Angriffe: EU-Behörde empfiehlt Code-Checks für Abhängigkeiten
    Supply-Chain-Angriffe
    EU-Behörde empfiehlt Code-Checks für Abhängigkeiten

    Als Reaktion auf Angriffe wie bei Solarwinds hat die zuständige EU-Behörden einen einfachen Rat. Doch entsprechende Maßnahmen kann offenbar nicht mal Microsoft umsetzen.

  2. Kryptowährung: Warschauer Polizei findet illegales Mining im Hauptquartier
    Kryptowährung
    Warschauer Polizei findet illegales Mining im Hauptquartier

    Wo würde die Polizei am wenigsten illegales Krypto-Mining vermuten? In ihrem Hauptquartier, dachte wohl ein polnischer IT-Techniker.

  3. Speed Run: Sekiro mit Augenbinde in 4,5 Stunden durchgespielt
    Speed Run
    Sekiro mit Augenbinde in 4,5 Stunden durchgespielt

    In weniger als fünf Stunden durch Sekiro - mit Augenbinde? Ein Spieler hat das geschafft und sich nur eine minimale Erleichterung erlaubt.

wachtes 07. Sep 2017

Ich habe das 3 TA 1020 Single SIM Kam mit Magneta Prepaid 149.- im Telefonladen der T

nightmar17 05. Sep 2017

Nein, aber so eine Schlagzeile würde einschlagen wie eine Bombe: Alle Samsung Smartphone...

GokuSS4 04. Sep 2017

TA-1032 steht für die Dual-SIM Version deines Nokia 3 Was wird da angezeigt? LEGACY...

Snark 04. Sep 2017

Genauer gesagt buchstäblich eine Hausnummer weiter, direkt gegenüber auf der anderen Stra...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • Samsung Odyssey G5 (34 Zoll, 165 Hz) 399€ • 15% auf Xiaomi-Technik • McAfee Total Protection ab 15,99€ • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Final Fantasy VII HD Remake PS4 25,64€ [Werbung]
    •  /