Abo
  • Services:
Anzeige
Oracle hat mit Java noch viel vor.
Oracle hat mit Java noch viel vor. (Bild: Oracle)

Oracle: "Java ist nicht das neue Cobol"

Oracle hat mit Java noch viel vor.
Oracle hat mit Java noch viel vor. (Bild: Oracle)

Auf der Qcon 2012 hat Java-Entwickler Simon Ritter Pläne für die kommenden Java-Versionen preisgegeben. Demnach hat Oracle mit der Programmiersprache noch viel vor.

Eine aussterbende Sprache wie Cobol sei Java nicht, sagte Oracle-Entwickler Simon Ritter auf der diesjährigen Qcon 2012 in London. Sein Arbeitgeber habe mit der Programmiersprache noch viel vor. Konkret soll das JDK 9 im Jahre 2015 veröffentlicht werden. Weitere Versionen sollen alle zwei Jahre folgen, das JDK 12 demnach 2021. "Java ist nicht das neue Cobol", lautete der Titel der Präsentation, wie The Register berichtet.

Anzeige

Im JDK 8 soll mit dem Projekt Nashorn die Verarbeitung von Javascript deutlich beschleunigt werden. Nashorn soll die in Java geschriebene Javascript-Engine Rhino ersetzen. Ferner soll die Java Mobile Edition abgeschafft werden, denn mit zunehmender Speicherkapazität und Prozessorleistung soll die Desktopausgabe Java SE auch auf mobilen Geräten laufen.

Bereits mit JDK 9 soll die Leistung der JVM verbessert und Java vor allem für die Verwendung auf Hypervisoren optimiert werden.

Objektorientiertes Java?

Mit auf der Liste der Neuerungen steht eine bessere Skalierung von Embedded-Systemen bis hin zu Servern. Zusätzlich soll die Programmiersprache bereits mit JDK 10 für Big Data optimiert werden, etwa mit 64-Bit-Unterstützung und großen Datenfeldern. Mit dem JDK 10 oder später soll Java objektorientiert werden. Statt wie bisher beispielsweise mit primitiven Datentypen zu arbeiten, könnten dann einheitliche Typen durchgehend Objekte bereitstellen. Allerdings müsse das noch diskutiert werden, sagte Ritter.

Während die Änderungen für JDK 8 bereits feststehen, seien Pläne für die folgenden Versionen noch "nicht in Stein gemeißelt," sagte Ritter. Es sollen keine Änderungen vorgenommen werden, die die Programmierung erschweren oder Java fehleranfälliger machen würden.


eye home zur Startseite
marhaxus 14. Okt 2014

Tut mir leid, aber ich habe noch nie solch eine gequirlte Sch.. gelesen. Scheinbar kennt...

HaPeGe 15. Dez 2012

Nicht ganz ! In der Sparkassen-Organisation laufen für die Geldautomatentransaktionen...

HaPeGe 15. Dez 2012

Hallo zusammen, Euch allen erst einmal zur Information über COBOL: im kaufmännischen und...

Amüsierter Leser 02. Apr 2012

In der Ausbildung verwendet: Ja. Viele Entwickler mit Java Know How? Nein, eher viele...

VirtualInsanity 02. Apr 2012

Problematisch ist meines Wissens hauptsächlich Auto-Boxing/-Unboxing, wenn man sehr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Georg Westermann Verlag, Druckerei und kartographische Anstalt GmbH & Co. KG, Braunschweig
  3. Deloitte, Berlin
  4. Continental AG, Lindau am Bodensee


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  2. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  3. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  4. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  5. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  6. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  7. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  8. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  9. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"

  10. Google Play Services

    Update gegen Chromecast-WLAN-Blockade kommt bald



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Curie Google verlegt drei neue Seekabel
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Performance Drawdown

    nixalsverdrussbit | 17:00

  2. Re: Verstehe ich nicht

    Poison Nuke | 16:59

  3. Re: was wurde seit Ende der 90er schon besser

    ML82 | 16:59

  4. Re: Definition Umzug?

    DAUVersteher | 16:56

  5. Re: Ganz krasse Idee!

    pointX | 16:54


  1. 16:57

  2. 16:48

  3. 16:13

  4. 15:36

  5. 13:15

  6. 13:00

  7. 12:45

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel