• IT-Karriere:
  • Services:

Oracle: Java 8 für September 2013 geplant

Nach den ersten Funktionen für Java 8 steht nun auch ein erster Zeitplan für Oracles JDK 8 fest. Es soll im September 2013 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,
Container-Annotationen sollen in Java 8 umgesetzt werden.
Container-Annotationen sollen in Java 8 umgesetzt werden. (Bild: Oracle)

Wie bereits für das Oracle JDK7 wird Mathias Axelsson auch für Version 8 die Rolle des Release Managers übernehmen. Er stellt sich auf der Mailingliste des OpenJDK-Projekts vor und schlägt einen Zeitplan für die Entwicklung des OpenJDK vor, auf dem auch das Oracle JDK basiert.

Stellenmarkt
  1. Quentic GmbH, Berlin
  2. ITZ Informationstechnologie GmbH Essen, Essen

Bis Ende Januar 2013 soll es demzufolge für die Implementierung der neuen Funktionen sechs Meilensteine geben. Danach soll eine Testphase folgen, die nach Meinung von Axelsson mindestens genauso lang sein soll wie jene für das OpenJDK 7. Aus dieser Überlegung ergibt sich ein möglicher Veröffentlichungstermin des JDK 8 im September 2013.

Zu den geplanten Funktionen von Java 8 gehören wiederholbare Annotationen und ein API für Datum und Zeit. Ebenfalls umgesetzt werden sollen die OpenJDK-Projekte Lambda, das Lambda-Ausdrücke für Java bereitstellen soll, und Coin, das kleine Änderungen an der Programmiersprache vornehmen möchte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,98€
  2. (-78%) 7,99€
  3. 19.95€
  4. 29,99€

CreeTar 13. Apr 2012

Die Neuerungen an Java 7 waren ja schon bescheiden, try-catch mit eingebauten close, wer...

tomate.salat.inc 12. Apr 2012

Warum sollten sie das tun oO?


Folgen Sie uns
       


Pixel 4 XL - Test

Das Pixel 4 XL ist Googles erstes Smartphone mit einer Dualkamera. Im Test haben wir uns diese genau angeschaut.

Pixel 4 XL - Test Video aufrufen
HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
HR-Analytics
Weshalb Mitarbeiter kündigen

HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  2. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  3. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

Mi Note 10 im Kamera-Test: Der Herausforderer
Mi Note 10 im Kamera-Test
Der Herausforderer

Im ersten Hands on hat Xiaomis Fünf-Kamera-Smartphone Mi Note 10 bereits einen guten ersten Eindruck gemacht, jetzt ist der Vergleich mit anderen Smartphones dran. Dabei zeigt sich, dass es einen neuen, ernstzunehmenden Konkurrenten unter den besten Smartphone-Kameras gibt.
Von Tobias Költzsch

  1. Mi Note 10 im Hands on Fünf Kameras, die sich lohnen
  2. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  3. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro

Raumfahrt: Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus
Raumfahrt
Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus

Eine mögliche leichte Senkung des deutschen Beitrags zur Esa bringt nicht die Raumfahrt in Gefahr. Deren heutige Probleme sind Resultat von Fehlentscheidungen, die hohe Kosten und Ausgaben nach sich ziehen. Zuerst braucht es Reformen statt noch mehr Geld.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Space Rider Neuer Anlauf für eine eigene europäische Raumfähre
  2. Vega Raketenabsturz lässt Fragen offen

    •  /