Abo
  • IT-Karriere:

Optimus Speed von LG: Update auf Android 4.0 kommt erst im dritten Quartal

Das Optimus Speed erhält von LG das Update auf Android 4.0 doch erst im dritten Quartal 2012. Eigentlich sollte das Ice-Cream-Sandwich-Update noch im zweiten Quartal 2012 fertig werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Android 4 für Optimus Speed auf drittes Quartal 2012 verschoben
Android 4 für Optimus Speed auf drittes Quartal 2012 verschoben (Bild: LG)

Erst im dritten Quartal 2012 will LG das Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich veröffentlichen. Das antwortete das Unternehmen auf Facebook auf eine Kundenanfrage. Im Dezember 2011 hatte LG das Update für das zweite Quartal 2012 versprochen. Ebenfalls im zweiten Quartal 2012 sollen demnach die LG-Modelle Optimus Sol und Prada Phone 3.0 das Update auf Android 4.0 erhalten. Es ist nicht bekannt, ob nur der Termin für das Optimus Speed verschoben wurde oder auch diese Updates nicht bis Ende Juni 2012 erscheinen.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, bundesweit
  2. LEW Service & Consulting GmbH, Augsburg

Mit der Terminverschiebung werden also insgesamt mindestens drei LG-Smartphones das Update auf Android 4.0 erst spätestens Ende September 2012 erhalten. Ice Cream Sandwich wird es nämlich für das Optimus 3D sowie das Optimus Black erst im dritten Quartal 2012 geben.

Samsung und Motorola planen Android-4-Updates für das zweite Quartal

Im zweiten Quartal 2012 will Samsung das Update auf Android 4.0 für das Galaxy Note veröffentlichen und von Motorola ist bis Ende Juni 2012 ein Ice-Cream-Sandwich-Update für das Razr geplant.

Für alle weiteren Ice-Cream-Sandwich-Updates für Android-Smartphones gibt es bisher keine Terminangaben. So werden Samsungs Galaxy R und Motorolas Atrix das Update irgendwann erhalten. Auch für die HTC-Modelle Desire HD, Desire S, Evo 3D, Incredible S und Sensation XL gibt es keinen Terminplan. Ob die Motorola-Smartphones Motoluxe und Pro+ ein Update auf Android 4.0 erhalten werden, prüft der Hersteller noch immer. Samsung hatte in den vergangenen Monaten einige neue Smartphones mit Android 2.3 alias Gingerbread vorgestellt, ohne bisher für diese Modelle ein Update auf Android 4 in Aussicht gestellt zu haben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,69€
  2. 44,99€
  3. (-60%) 23,99€
  4. 4,31€

Marvin.R 08. Mai 2012

Sorry Tippfehler ;)

Himmerlarschund... 08. Mai 2012

Für's DHD wurde es ja auch angekündigt. Wie ist denn da der Stand?


Folgen Sie uns
       


Snapdragon 850 - ARM64 vs Win32

Wir vergleichen native ARM64-Anwendungen mit ihren emulierten x86-Win32-Pendants unter Windows 10 on ARM.

Snapdragon 850 - ARM64 vs Win32 Video aufrufen
Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf
  3. Elektro-SUV Produktion des Mercedes-Benz EQC beginnt

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

    •  /