Abo
  • IT-Karriere:

Optimus Speed von LG: Update auf Android 4.0 kommt erst im dritten Quartal

Das Optimus Speed erhält von LG das Update auf Android 4.0 doch erst im dritten Quartal 2012. Eigentlich sollte das Ice-Cream-Sandwich-Update noch im zweiten Quartal 2012 fertig werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Android 4 für Optimus Speed auf drittes Quartal 2012 verschoben
Android 4 für Optimus Speed auf drittes Quartal 2012 verschoben (Bild: LG)

Erst im dritten Quartal 2012 will LG das Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich veröffentlichen. Das antwortete das Unternehmen auf Facebook auf eine Kundenanfrage. Im Dezember 2011 hatte LG das Update für das zweite Quartal 2012 versprochen. Ebenfalls im zweiten Quartal 2012 sollen demnach die LG-Modelle Optimus Sol und Prada Phone 3.0 das Update auf Android 4.0 erhalten. Es ist nicht bekannt, ob nur der Termin für das Optimus Speed verschoben wurde oder auch diese Updates nicht bis Ende Juni 2012 erscheinen.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Stetten am kalten Markt
  2. MACH AG, Berlin, Lübeck

Mit der Terminverschiebung werden also insgesamt mindestens drei LG-Smartphones das Update auf Android 4.0 erst spätestens Ende September 2012 erhalten. Ice Cream Sandwich wird es nämlich für das Optimus 3D sowie das Optimus Black erst im dritten Quartal 2012 geben.

Samsung und Motorola planen Android-4-Updates für das zweite Quartal

Im zweiten Quartal 2012 will Samsung das Update auf Android 4.0 für das Galaxy Note veröffentlichen und von Motorola ist bis Ende Juni 2012 ein Ice-Cream-Sandwich-Update für das Razr geplant.

Für alle weiteren Ice-Cream-Sandwich-Updates für Android-Smartphones gibt es bisher keine Terminangaben. So werden Samsungs Galaxy R und Motorolas Atrix das Update irgendwann erhalten. Auch für die HTC-Modelle Desire HD, Desire S, Evo 3D, Incredible S und Sensation XL gibt es keinen Terminplan. Ob die Motorola-Smartphones Motoluxe und Pro+ ein Update auf Android 4.0 erhalten werden, prüft der Hersteller noch immer. Samsung hatte in den vergangenen Monaten einige neue Smartphones mit Android 2.3 alias Gingerbread vorgestellt, ohne bisher für diese Modelle ein Update auf Android 4 in Aussicht gestellt zu haben.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  2. mit Gutschein: NBBX570

Marvin.R 08. Mai 2012

Sorry Tippfehler ;)

Himmerlarschund... 08. Mai 2012

Für's DHD wurde es ja auch angekündigt. Wie ist denn da der Stand?


Folgen Sie uns
       


iPhone 11 Pro Max - Test

Das neue iPhone 11 Pro Max ist das erste iPhone mit einer Dreifachkamera. Dass sich diese lohnt, zeigt unser Test.

iPhone 11 Pro Max - Test Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Google Pixel 4 entsperrt auch bei geschlossenen Augen
  2. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein
  3. Google Fotos Pixel 4 kommt ohne unbegrenzten unkomprimierten Fotospeicher

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

    •  /