Abo
  • Services:
Anzeige
Akamai-Werbegrafik
Akamai-Werbegrafik (Bild: Akamai)

Optimierung von IP-VPN-Services: Telekom bietet schnelleres Internet mit Akamai

Akamai-Werbegrafik
Akamai-Werbegrafik (Bild: Akamai)

Für Firmenkunden bietet die Telekom eine neue Lösung, die IP-VPN-Services optimiert, indem zusammen mit Akamai die schnellen Verbindungen gesucht werden. Das richtet sich an Strecken, wo MPLS nicht verfügbar ist.

Anzeige

Die Deutsche Telekom bietet zusammen mit Akamai einen Service für Firmenkunden, der geschäftskritische Anwendungen "schneller und zuverlässiger über das Internet bereitstellt". Das gaben die Partner am 6. November 2015 bekannt. Die Telekom habe eine Lösung entwickelt, die mit Hilfe der Technologie von Akamai nach den schnellsten Verbindungen im Internet sucht und Daten in Echtzeit umleitet.

Mit Akamai, dem weltweit größten Anbieter von Content-Delivery-Network- Diensten (CDN), werden multinationalen Unternehmen der Ausbau und die Optimierung von IP-VPN-Services geboten, wenn bei weltweit verteilten Filialen eine Anbindung über MPLS (Multiprotocoll Label Switching) nicht verfügbar ist.

Patrick Molck-Ude, der das Netzgeschäft mit den Unternehmenskunden der Telekom verantwortet, sprach von "einer Entscheidung für Akamai-Technologie für internetbasiertes Enterprise Networking".

Akamai bietet Internet, Mobilfunk, Cloud-Sicherheit und Media Delivery für die Optimierung von Angeboten in den Bereichen Privat- und Geschäftskunden sowie Entertainment.

In einer Management Summary der Telekom, die Golem.de vorliegt, heißt es zu der Partnerschaft, dass der Markt für CDN-Dienste stark wachsen würde. T-Systems nutze die Nevada-Plattform von Akamai, um die IP-Sec-Verbindungen zu beschleunigen. Auch bei Digital Division sei einer Partnerschaft in Vorbereitung. Erste TC-Angebote würden ab November 2015 gemacht, weitere Angebote für VPN und ICT-Security-Services würden später folgen. Cloud-basierte Dienste für die Produkte würden danach kommen.


eye home zur Startseite
tundracomp 06. Nov 2015

+1 :-D

RaZZE 06. Nov 2015

"Die Telekom habe eine Lösung entwickelt, die mit Hilfe der Technologie von Akamai nach...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, Augsburg
  2. Bundesamt für Verfassungsschutz, Köln
  3. Jetter AG, Ludwigsburg
  4. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,00€
  2. 10% Rabatt auf ausgewählte Top Gaming Artikel mit dem Gutscheincode: PICKYOURLOOT

Folgen Sie uns
       


  1. Indiegames

    Erfahrungen mit der zufallsgenerierten Apokalypse

  2. Microsoft

    Hungrige Dinos, schicke Konsolen und die Sache mit Age 4

  3. Hollywoodstudios

    Apple will Kinofilme kurz nach der Premiere streamen

  4. I.D. Buzz

    VW baut den Elektro-Bulli

  5. Animationstechnologie

    Remedy Games verwendet Motion Matching in P7

  6. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  7. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  8. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  9. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  10. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Age of Empires 4

    sTy2k | 08:51

  2. Re: So wird das nichts!

    azeu | 08:50

  3. Re: 8-13 euro vs 30-50 euro?

    zampata | 08:49

  4. Re: Piraten

    emuuu | 08:47

  5. Re: Die Reste eines Algorithmus

    snadir | 08:45


  1. 08:48

  2. 08:19

  3. 07:50

  4. 07:34

  5. 07:05

  6. 13:33

  7. 13:01

  8. 12:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel