Abo
  • Services:
Anzeige
Opro Station
Opro Station (Bild: Opro)

Opro Station Die Ritterrüstung für den Mac Pro

Der neue, röhrenförmige Mac Pro ist klein, rund und teuer. Das Schutzgehäuse Opro Station soll den Rechner wie einen Panzer umklammern, damit sich Diebe das Gerät nicht unter den Arm klemmen können.

Anzeige

Dem neuen Mac Pro fehlt die Bohrung für ein Sicherheitsschloss, so dass er relativ ungeschützt herumsteht. Da er zudem auch noch sehr klein ist, lässt er sich - genügend kriminelle Energie vorausgesetzt - sehr schnell mitnehmen. Bei Preisen von 3.000 bis rund 10.000 Euro wäre das ein herber Verlust, von den erbeuteten Daten ganz zu schweigen.

  • Opro Station (Bild: Opro)
  • Opro Station (Bild: Opro)
  • Opro Station (Bild: Opro)
  • Opro Station (Bild: Opro)
  • Opro Station (Bild: Opro)
Opro Station (Bild: Opro)

Mit der Opro Station hat nun ein Unternehmen eine Schutzhülle für den Mac Pro vorgestellt, deren Metallklauen um das Gerät herum greifen. Bei dieser Konstruktion lässt sich an den Klauen auch ein Stahlkabel anbringen. Außerdem soll so das Gehäuse vor Stößen geschützt werden, wenn es einmal transportiert werden muss.

In dem Skelettgehäuse sollen sich zudem die Kabel besser und ordentlicher entlangführen lassen, die durch Peripheriegeräte an den Mac Pro angeschlossen werden müssen. Wer will, kann auch eine Staubschutzhülle über das Gehäuse ziehen, damit der Mac nicht verschmutzt wird. Das gilt natürlich nur für die Zeiten, in denen er nicht verwendet wird.

Die Opro Station soll ab März 2014 ausgeliefert werden. Der Preis ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Himmerlarschund... 16. Jan 2014

Geschmack ist ja zum Glück objektiv. Einen Mangel kann es in dieser Hinsicht also...

Madricks 16. Jan 2014

Was ist an dem Design Apple-PC Mac Pro gut ? Das Teil sieht aus wie ein Mülleimer.

vol1 16. Jan 2014

Mit einer Mülltonne darin.

brainvoid 15. Jan 2014

Das weiß ich nicht. Aber ich habe bis vor ein paar Monaten in einem 150k+ Mitarbeiter...

m9898 15. Jan 2014

Plastikzylinder? Das Ding ist aus Aluminium. Mir stellt sich immer noch die Frage, warum...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart)
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Commerz Finanz GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 108,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 7,49€
  3. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Firmware

    PS4 verbessert Verwaltung von Familien und Freunden

  2. Galaxy Note 4

    Samsung trägt keine Verantwortung für überhitzte Akkus

  3. Nach Anschlag in Charlottesville

    Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

  4. Hilton Digital Key im Kurztest

    Wenn das iPhone die Hoteltür öffnet

  5. Smartphone

    Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung

  6. Touch-ID deaktivieren

    iOS 11 bekommt Polizei-Taste

  7. Alternative Antriebe

    Hyundai baut Brennstoffzellen-SUV mit 580 km Reichweite

  8. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  9. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  10. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  2. Grafikkarte Radeon RX Vega 64 kostet 500 US-Dollar
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Alt-Right = Nazi

    Dino13 | 10:46

  2. Re: Intelligenter als 1/2 Tonne Akkus mit sich...

    Stefan99 | 10:46

  3. Re: sieht trotzdem ...

    Garius | 10:45

  4. Re: Nun ja nach Neustart wird auch Code benötigt

    /mecki78 | 10:45

  5. Re: Terroranschlag gegen linke Demonstranten

    deus-ex | 10:44


  1. 10:44

  2. 10:00

  3. 09:57

  4. 09:01

  5. 08:36

  6. 07:30

  7. 07:16

  8. 17:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel