Oppo, Polaris, Callya, Overemployed: Auch Vodafone erhöht das Datenvolumen

Was am 25. August 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Oppo, Polaris, Callya, Overemployed: Auch Vodafone erhöht das Datenvolumen
(Bild: Pixy.org)

Oppo zeigt magnetisches Induktionsladegerät: Oppo hat auf der Industriemesse Smart China Expo 2021 sein magnetisches induktives Ladesystem MagVOOC gezeigt. MagVOOC entspricht von der Grundidee Apples Magsafe, vorgestellt wurden ein normaler Ladeadapter, eine Powerbank und ein Ladeständer. (tk)

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) für Wäge- und Automatisierungs-Systeme
    SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim bei Köln
  2. Architekt (m/w/d) für den Bereich Identity und Access-Management (IAM)
    Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
Detailsuche

Polaris-Supercomputer mit 44 Petaflops: Weil sich das Aurora-System mit Intel-Hardware immer weiter verspätet, hat das US-Energieministerium (Department of Energy) einen Supercomputer bei HPE bestellt. Der Polaris nutzt 280 Nodes mit je zwei Epyc 7003 (Milan) von AMD, jede der CPUs ist mit vier Nvidia A100 verbunden. Das System steht am Argonne National Laboratory nahe Chicago, es soll Anfang 2022 in Betrieb genommen werden. (ms)

Callya Digital erhält mehr Datenvolumen: Vodafone verpasst dem Prepaid-Tarif Callya Digital mehr ungedrosseltes Datenvolumen. Statt bisher 10 GByte gibt es künftig 15 GByte. Zum Tarif gehört eine Telefon- und SMS-Flatrate. Der Tarif kostet mit einer Laufzeit von vier Wochen unverändert 20 Euro. (ip)

Zwei Jobs im Homeoffice: Auf der Plattform Overemployed werden Ratschläge gegeben, wie im Homeoffice mehrere Jobs zugleich gemacht werden können. Wie das Wall Street Journal berichtet, sagte dort ein 29-jähriger Programmierer: "Ich habe zwei Jobs gleichzeitig". Er ist seit Juni zugleich für ein Medienunternehmen und ein Veranstaltungsunternehmen tätig. Er schätzt, dass er drei bis zehn Stunden pro Woche tatsächlich arbeitete, als er nur einen Job innehatte. "Der Rest besteht darin, an Meetings teilzunehmen und so zu tun, als sei man beschäftigt." (asa)

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

XFM-Standard für Speicherkarten: Ein XFM-Device (Crossover Flash Memory) nutzt bis zu PCIe Gen4 x2, die Größe der Module erinnert an SD-Speicherkarten. Gedacht sind sie für unter anderem IoT, Laptops oder VR. (ms)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Amtlicher Energiekostenvergleich  
Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom

Vom 1. Oktober an müssen große Tankstellen einen Energiekostenvergleich aushängen. Dabei schneiden Elektroautos derzeit am besten ab.

Amtlicher Energiekostenvergleich: Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom
Artikel
  1. Konkurrenz zu Fire-TV-Sticks: Roku bringt Streaming-Gerät für 30 Euro
    Konkurrenz zu Fire-TV-Sticks
    Roku bringt Streaming-Gerät für 30 Euro

    Die Fire-TV-Sticks von Amazon bekommen Konkurrenz. Roku kommt nach langer Wartezeit mit seinen Streaming-Geräten nach Deutschland.

  2. Roku Streambar: Soundbar mit Streamingfunktionen kostet 150 Euro
    Roku Streambar
    Soundbar mit Streamingfunktionen kostet 150 Euro

    Roku kommt nach Deutschland und bringt parallel zu externen Streaminggeräten auch eine Soundbar, um den Klang des Fernsehers aufzuwerten.

  3. Diablo 2 Resurrected im Test: Der dunkle Fürst der Zeitfresser ist auferstanden
    Diablo 2 Resurrected im Test
    Der dunkle Fürst der Zeitfresser ist auferstanden

    Gelungene Umsetzung für Konsolen, überarbeitete Grafik und Detailverbesserungen: Bei Diablo 2 Resurrected herrscht Lange-Nacht-Gefahr.
    Von Peter Steinlechner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (u. a. DeepCool Matrexx 55 V3 ADD-RGB WH 49,98€) • Thunder X3 TC5 145,89€ • Toshiba Canvio Desktop 6 TB ab 99€ • Samsung 970 EVO Plus 2 TB 208,48€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • WISO Steuer-Start 2021 10,39€ • Samsung Odyssey G7 499€ [Werbung]
    •  /