Abo
  • Services:

Oppo N1: Kommt das erste Cyanogenmod-Smartphone von Oppo?

Offensichtlich wird das Oppo N1 das erste Cyanogenmod-Smartphone. Das lässt sich aus einem Video des Herstellers mit Cyanogenmod-Gründer Steve Kondik herauslesen.

Artikel veröffentlicht am ,
Cyanogenmod: aufregende Neuigkeiten
Cyanogenmod: aufregende Neuigkeiten (Bild: Cyanogenmod)

Bringt Oppo das erste Smartphone auf den Markt, das standardmäßig mit dem mobilen Betriebssystem Cyanogenmod ausgestattet ist? Das legt ein Video des chinesischen Herstellers nahe. Oppo will am Montag das Smartphone N1 vorstellen.

Stellenmarkt
  1. STUTE Logistics (AG & Co.) KG, Bremen
  2. INconnect GmbH, Heilbad Heiligenstadt, Berlin, Hamburg, Ingolstadt

In dem nur 20 Sekunden langen Video kündigt der Gründer von Cyanogenmod, Steve Kondik, an, er werde am 23. September 2013 an einer Veranstaltung in der chinesischen Hauptstadt Peking teilnehmen. Das frisch gegründete Unternehmen habe "aufregende Neuigkeiten". Das Video endet mit einem Hinweis auf das Oppo N1 und den Termin.

Details zu Cyanogenmod-Smartphone angekündigt

Gut möglich, dass das Gerät das erste Smartphone mit dem mobilen Betriebssystem wird. Cyanogenmod hat gerade angekündigt, in der kommenden Woche erste Details zu einem Cyanogenmod-Smartphone bekanntzugeben.

Über das Smartphone ist noch wenig bekannt. Gerüchten zufolge soll es einen 5,9 Zoll großen Bildschirm haben. Meldungen, dass das Gerät über einen Qualcomm-Prozessor vom Typ Snapdragon 800 verfügt, hat Oppo dementiert. Der Irrtum beruhe auf einem Posting bei Weibo, berichtet das US-Technikblog Engadget: Ein Nutzer hatte bei dem Microblogging-Dienst das Foto eines Smartphone-Innenlebens mit einem Snapdragon veröffentlicht. Oppo habe Engadget kontaktiert und erklärt, dass es sich dabei nicht um das N1 handele.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 24,99€
  3. (-37%) 37,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

maniac103 23. Sep 2013

Es wird doch nix relizensiert?! Von extrem wenigen Ausnahmen abgesehen (Kernel...


Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse
  2. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  3. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor

Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


    Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
    Kreuzschifffahrt
    Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
    Von Werner Pluta

    1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
    2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
    3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

      •  /