Abo
  • Services:
Anzeige
Neue Hauptversion bringt alte Neuerungen.
Neue Hauptversion bringt alte Neuerungen. (Bild: Opera)

Opera 16 Neue Hauptversion trotz langweiliger Änderungen

Auch Opera macht jetzt mit bei der schnellen Erhöhung der Versionsnummern. Die neue Version 16 bringt vor allem Dinge, die eigentlich nur einen Versionssprung hinter dem Punkt wert wären. Die Hauptneuerung ist eigentlich nur eine Wiedereinführung einer alten Opera-Funktion.

Anzeige

Mit dem Engine-Wechsel hat Opera auch die Strategie zur Versionsnummerierung verändert. Die wird jetzt vor allem bei dem ersten großen Update von Opera 15 deutlich. Opera 15 war Anfang Juli 2013 ein Neuanfang für den Browserentwickler. Statt der Presto-Engine aus der Version 12 wird nun Googles Open-Source-Projekt Chromium als Grundlage verwendet. Die neue Version 16 setzt auf Chromium 29.

Die Hauptneuerung von Opera 16 ist laut Changelog die Wiedereinführung der Autofill-Funktion, mit der persönliche Daten automatisch in Formularfelder eingefügt werden. Zudem unterstützt der Browser Geolocation, ebenfalls eine Funktion, die Opera 12 längst bietet.

Weitere Verbesserungen betreffen die Stabilität des Browsers, die Erweiterung der Tastenkürzel und der Präsentationsmodus auf dem Mac. Zudem hat Opera Software die Integration in das Startmenü und die Taskleiste verbessert.

Opera Software folgt damit beim eigenen Browser der Veröffentlichungsstrategie von Mozilla mit Firefox und Google mit Chrome. Offenbar wird es in Zukunft zwar immer wieder große Versionssprünge geben, aber großartige Neuerungen sind nicht unbedingt zu erwarten, wie das Opera-16-Update zeigt. Zudem müssen die Entwickler noch Funktionen des alten Opera-Browsers nachrüsten. Manch ein Anwender scheute den Sprung von Opera 12 auf Opera 15, weil Funktionen fehlen, das ist auch mit Opera 16 noch so.

Es fehlen etwa die Synchronisation per Opera Link oder die von vielen Opera-Nutzern liebgewonnene einfache Verwaltbarkeit der (geschlossenen) Tabs. An diesen Funktionen arbeitet die Firma eigenen Angaben zufolge. Wann sie wieder kommen und wie viele Hauptversionen dafür veröffentlicht werden, ist allerdings nicht bekannt.

Wer die neue Opera-Hauptversion herunterladen möchte, findet sie auf der Homepage von Opera Software. Opera-12-Nutzern wird die 16er Version nicht über die Aktualisierung angeboten. Sie müssen, wenn sie denn wollen, das Update manuell durchführen.


eye home zur Startseite
ThomasBeste 04. Okt 2013

Meiner Meinung nach der beste Browser mit den nützlichsten Funktionen auf den ersten...

RitterRunkel 02. Sep 2013

Unter Linux hat sich das eh, da nur die 12.16 ausgeliefert wird ... oder gibt's n PPA für...

Haudegen 30. Aug 2013

Opera fängt sozusagen wieder bei 0 an. Nur mit der Datenkraken-Engine.

Parodontose 30. Aug 2013

Ich bin auf Opera umgestiegen, weil ich mit Chrome zunehmends unzufrieden war, Mozilla...

Pluto1010 30. Aug 2013

die anderen machen auch für jeden Dreck ein neues Majorrelease. Opera wollte halt auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LEONI Bordnetz-Systeme GmbH, Kitzingen
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. SICK AG, Hamburg
  4. seneos GmbH, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Netzneutralität

    Warum die Telekom mit Stream On noch scheitern könnte

  2. Polestar

    Volvo will seine Elektroautos nicht verkaufen

  3. Ivoxia NVX 200

    Tischtelefon für die Apple Watch 3

  4. Ultrabook

    Razer steckt vier Kerne in das Blade Stealth

  5. Flughafen

    Mercedes Benz räumt autonom Schnee

  6. Kündigungen

    Tesla soll Mitarbeiter zur Kostensenkung entlassen haben

  7. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  8. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  9. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  10. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Der normale Wahnsinn.

    lanG | 09:46

  2. Re: Gaming mit 13" Zoll?

    gaelic | 09:45

  3. Re: Warum ein Reihenvierzylinder?

    ad (Golem.de) | 09:45

  4. Re: Warum bitte 600PS

    Theoretiker | 09:45

  5. Re: Update-Politik

    Trollversteher | 09:45


  1. 09:01

  2. 08:36

  3. 07:59

  4. 07:46

  5. 07:34

  6. 07:23

  7. 21:08

  8. 19:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel