Openstand: Was macht einen offenen Standard aus?

IEEE, IAB, IETF, Internet Society und W3C haben unter dem Namen Openstand ein Paradigma für globale, offene Standards entwickelt. Fünf Prinzipen sollen definieren, was ein offener Standard ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Prinzipien für offene Standards
Prinzipien für offene Standards (Bild: Openstand)

Die fünf Standardisierungsorganisationen Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE), Internet Architecture Board (IAB), Internet Engineering Task Force (IETF), Internet Society und World Wide Web Consortium (W3C) haben gemeinsam fünf Prinzipien verabschiedet, mit denen sie definieren wollen, was als globaler und offener Standard zu betrachten ist. Die sogenannten "Openstand-Prinzipien" basieren auf den Standardisierungsprozessen, die das Internet und das Web zu der offenen Plattform gemacht haben, die sie heute sind.

Stellenmarkt
  1. IT Inhouse-Berater POS Systeme (m/w/d)
    eurotrade Flughafen München Handels-GmbH, München
  2. SAP Basis Administrator (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, München
Detailsuche

Die Prinzipien beziehen sich vor allem auf den Prozess der Entwicklung neuer Standards. Sie verlangen eine Kooperation zwischen Standardisierungsorganisationen, bei der Autonomie, Integrität, Prozesse und Regeln zum geistigen Eigentum der anderen respektiert werden. Zudem muss die Standardentwicklung festen Prinzipien folgen, beispielsweise sollen Entscheidungen nie von einer Partei dominiert werden und immer im breiten Konsens erfolgen. Zudem muss der Prozess transparent und offen sein.

Die so entstandenen Standards müssen zudem auf Basis von technischen Gründen gewählt und definiert werden, für globale Interoperabilität und Wettbewerb sorgen, Bausteine für weitere Innovationen sein und helfen, neue globale Communitys zu schaffen.

Letztendlich müssen Openstand-Standards von jedem unter fairen und gleichen Bedingungen implementiert werden können. Ob sich ein Standard durchsetzt, soll vollständig dem Markt überlassen werden.

Golem Karrierewelt
  1. Airtable Grundlagen: virtueller Ein-Tages-Workshop
    31.08.2022, Virtuell
  2. IT-Grundschutz-Praktiker mit Zertifikat: Drei-Tage-Workshop
    21.-23.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

IEEE, IAB, IETF, Internet Society und W3C laden andere Standardisierungsorganisationen, Regierungen, Unternehmen und Innovatoren dazu ein, sich den Openstand-Prinzipien anzuschließen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sparmaßnahmen
"Komplettes Chaos" nach Entlassungen bei Oracle

Auch Oracle hat einen massiven Stellenabbau begonnen. Das Unternehmen will eine Milliarde US-Dollar an Kosten einsparen.

Sparmaßnahmen: Komplettes Chaos nach Entlassungen bei Oracle
Artikel
  1. Klimawandel: SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten
    Klimawandel
    SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten

    Während ihrer Lebensdauer verursacht eine SSD fast doppelt so hohe CO2-Emissionen wie eine mechanische HDD.

  2. Momentum 4 Wireless: Sennheisers neuer ANC-Kopfhörer hält lange durch
    Momentum 4 Wireless
    Sennheisers neuer ANC-Kopfhörer hält lange durch

    Guter Klang, hohe ANC-Leistung und eine Akkulaufzeit von 60 Stunden verspricht Sennheiser für den neuen ANC-Kopfhörer Momentum 4 Wireless.

  3. Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
    Microsoft Loop
    Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

    Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
    Von Mathias Küfner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (Gainward RTX 3070 559€, ASRock RX 6800 639€) • WD Black 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,90€ • Gigabyte Deals • Alternate (DeepCool Wakü 114,90€) • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1TB 119€) • Gamesplant Summer Sale [Werbung]
    •  /