Modularer Aufbau - Beispiel lokales TTS

Da ich meinen Sprachassistenten auf Deutsch betreiben möchte (standardmäßig Englisch), musste ich die Konfiguration entsprechend anpassen.

Stellenmarkt
  1. Technical Consultant Dynamics CRM (w/m/d)
    WILO SE, Dortmund
  2. IT-Systemadministrator / Netzwerkadministrator (m/w/d) (Informatiker, Techniker o. ä.)
    SCHEUERLE Fahrzeugfabrik GmbH, Pfedelbach
Detailsuche

Dafür steht ein simples Kommandozeilentool namens mycroft-config bereit. Per get-Parameter zeigt es einen Konfigurationsbaum als JSON Format an, während sich mit set einzelne Werte setzen lassen.

Ein direktes Bearbeiten der Konfigurationsdatei ist ebenfalls möglich. Ob das sinnvoll ist, kann jeder für sich entscheiden, da ein falsches Leerzeichen im JSON Mycroft die Arbeit einstellen lässt.

Da die Mycroft-Konfiguration hierarchisch aufgebaut ist, sollte man sicher sein, die richtige Konfigurationsdatei zu bearbeiten, damit bei einem Mycroft-Update nicht alle Änderungen überschrieben werden.

  • Web-Oberfläche von account.mycroft.ai zur Konfiguration der Installation (Screenshot: Thorsten Müller)
  • Konfigurationsbaum von Mycroft (Auszug) (Screenshot: Thorsten Müller)
  • Mycroft-Konfiguration des TTS-Moduls mit Mozilla / Coqui (Screenshot: Thorsten Müller)
  • (Tabelle: Thorsten Müller)
Konfigurationsbaum von Mycroft (Auszug) (Screenshot: Thorsten Müller)
Golem Karrierewelt
  1. Linux-Shellprogrammierung: virtueller Vier-Tage-Workshop
    04.-07.07.2022, Virtuell
  2. Microsoft Azure Administration: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    22./23.08.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Mycroft listet alle aktuell unterstützen TTS-Module (Cloud-basiert und lokale Lösungen) samt Konfigurationsbeispielen auf. Ich kann mit meiner eigenen Stimme arbeiten: Ich habe sie unter der CC0-Lizenz gespendet und auf Basis von Machine Learning und Tausenden Audioaufnahmen ein freies TTS-Modell trainiert und veröffentlicht.

Wer die "Thorsten"-Stimme ebenfalls verwenden möchte, findet hier eine Anleitung.

Ist der lokale TTS-Server eingerichtet, geht es an die Mycroft TTS-Konfiguration.

  1. Mycroft-config set tts.module "mozilla"
  2. mycroft-config set tts.mozilla.url "http://localhost:5002"

  • Web-Oberfläche von account.mycroft.ai zur Konfiguration der Installation (Screenshot: Thorsten Müller)
  • Konfigurationsbaum von Mycroft (Auszug) (Screenshot: Thorsten Müller)
  • Mycroft-Konfiguration des TTS-Moduls mit Mozilla / Coqui (Screenshot: Thorsten Müller)
  • (Tabelle: Thorsten Müller)
Mycroft-Konfiguration des TTS-Moduls mit Mozilla / Coqui (Screenshot: Thorsten Müller)

Für die Umstellung auf Deutsch empfehle ich, noch folgende Parameter per Mycroft-config-Kommandozeilenwerkzeug zu setzen:

Konfigurationsparameter Wert
lang de-de
date_format DMY
location.city.node «PLZ»
location.city.name «Ort / Stadt»
location.city.state.name «Bundesland»
location.city.state.country.code DE
location.coordinates.latitude «Breitengrad»
location.coordinates.longitude «Längengrad»
location.coordinates.timezone.code Europe/Berlin
location.coordinates.timezone.name Europe/Berlin

Aber selbst, wenn die sprachbasierten Komponenten lokal betrieben werden, bleibt immer noch die Registrierung der Installation am Mycroft-Cloud-Backend. Wer also seinen Sprachassistenten komplett offline betreiben will, kommt nicht umhin, auch das Backend lokal zu betreiben.

Echo (4. Generation) - Mit herausragendem Klang, Smart Home-Hub und Alexa - Anthrazit

Das offizielle Mycroft-Backend steht unter dem Projektnamen Selene ebenfalls als Open Source zur Verfügung. Da Selene für die Registrierung und Verwaltung von Tausenden Mycroft-Installationen ausgelegt ist, bringt die Einrichtung eine gewisse Komplexität mit sich.

Wer davor zurückschreckt und trotzdem das Backend lokal betreiben will, sollte sich das Mycroft-Community-Projekt "personal-backend" anschauen. Dieses kommt deutlich leichtgewichtiger daher, ist aber - da kein offizielles Mycroft-Projekt - nicht zwingend vollständig kompatibel mit der aktuellen Version.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Open-Source-Sprachassistent Mycroft: Basteln mit Thorsten statt AlexaEnglish, Deutsch, Denglisch?! 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


terraformer 30. Jan 2022

Danke für den Hinweis!

ThorstenMueller 27. Jan 2022

Hallo. eine lokale deutsche Stimme wird nicht mitgeliefert. Standardmäßig werden hier...

ThorstenMueller 27. Jan 2022

Hallo, standardmäßig werden deutsche Spracherkennung und Sprachausgabe per Cloud Diensten...

Birefringence 26. Jan 2022

Ein vollständig offline funktionierendes System ist Rhasspy (ich darf noch keine Links...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cloud Cam
Amazon macht eigene Überwachungskamera unbrauchbar

Eine fünf Jahre alte Überwachungskamera wird noch dieses Jahr von Amazon außer Betrieb genommen. Kunden erhalten Ersatz, der vielen aber nichts nützt.

Cloud Cam: Amazon macht eigene Überwachungskamera unbrauchbar
Artikel
  1. 30 Jahre Alone in the Dark: Als der Horror filmreif wurde
    30 Jahre Alone in the Dark
    Als der Horror filmreif wurde

    Alone in the Dark feiert Geburtstag. Das Horrorspiel war ein Meilenstein bei der filmreifen Inszenierung von Games. Wie spielt es sich heute?
    Von Andreas Altenheimer

  2. Deutsche Telekom: Spezieller Smartphone-Tarif für Flüchtlinge aus der Ukraine
    Deutsche Telekom
    Spezieller Smartphone-Tarif für Flüchtlinge aus der Ukraine

    Wenn Flüchtlinge aus der Ukraine eine kostenlose SIM-Karte der Deutschen Telekom nutzen, können sie bald in den neuen Tarif wechseln.

  3. Update-Installation dauert: Störungen bei Kartenzahlungen im Einzelhandel bleiben
    Update-Installation dauert
    Störungen bei Kartenzahlungen im Einzelhandel bleiben

    Es gibt ein Update, um die Zahlungsstörungen mit Giro- oder Kreditkarte zu beseitigen. Die Verteilung des Updates braucht aber noch Zeit.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (ASUS VG30VQL1A QHD/200 Hz 329€ statt 399,90€ im Vergleich) • Apple iPhone 12 128 GB 669€ statt 699€ im Vergleich• Prime Video: Filme leihen für 0,99€ • Gigabyte RTX 3080 12 GB ab 1.024€ • Mindstar (u. a. MSI MPG X570 Gaming Plus 119€ statt 158,90€ im Vergleich) [Werbung]
    •  /