Abo
  • Services:
Anzeige
Android für Qt erhält eine freie Lizenz.
Android für Qt erhält eine freie Lizenz. (Bild: Digia)

Open Source: Qt für Android unter der KDE-Lizenz

Android für Qt erhält eine freie Lizenz.
Android für Qt erhält eine freie Lizenz. (Bild: Digia)

Die Android-Portierung von Qt wird künftig unter dem KDE Free Qt Foundation Agreement stehen. Damit soll garantiert werden, dass Qt für Android offen und entwicklungsfähig bleibt.

Ab sofort steht Qt für Android unter dem KDE Free Qt Foundation Agreement. In der Vereinbarung verpflichtet sich Digia, jederzeit eine freie Version von Qt anzubieten. Die Vereinbarung mit KDE stammt aus dem Jahre 1998, bevor Qt unter eine doppelte Lizenz gestellt wurde. Gleichzeitig wurde die KDE Free Qt Foundation gegründet, um bei einer Insolvenz oder einem Aufkauf der Firma Trolltech zu verhindern, dass Qt unter eine restriktive Lizenz gestellt wird.

Anzeige

Der jetzige Besitzer Digia traf die Vereinbarung bereits vor einem Jahr, als der ursprüngliche Entwickler Bogdan Vatra seine Android-Portierung an das Qt-Projekt übergab. Demnach soll Qt on Android weiterhin unter den Lizenzen LGPL 2.1 und GPLv3 veröffentlicht werden. Laut Vereinbarung darf die KDE Free Qt Foundation Qt von sich aus unter der BSD-Lizenz veröffentlichen, wenn mehr als zwölf Monate nach einem wichtigen Release von Qt keine freie Version freigegeben wurde.

Lizenzierung erwünscht

Vatra betont, dass die neue Lizenzierung niemanden davon abhalten sollte, eine Qt-Lizenz von Digia zu erwerben. Wer für eine solche Lizenz bezahlen kann, helfe bei der Weiterentwicklung von Qt, indem er einen Kostenbeitrag für Wartung und Verbesserung des Frameworks leiste.

Obwohl das Geld für die Weiterentwicklung von Qt von den bezahlten Versionen stamme, glaube Digia, dass nur eine offene Entwicklung gewährleiste, dass Qt ein erfolgreiches plattformübergreifendes Applikations- und Benutzerschnittstellen-Framework wird, schreibt Tuuka Turunen von Qt in einem Blogeintrag.

Qt für Android wird in der bevorstehenden Version 5.2 von Qt höchste Priorität erhalten.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Renningen
  3. Personalexperten Riesner & Maritzen GbR, Karlsruhe
  4. Universität Passau, Passau


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  2. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit

  3. Blizzard

    Update und Turnier für Warcraft 3 angekündigt

  4. EU-Urheberrechtsreform

    Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest

  5. Desktop-Modi im Vergleich

    Fast ein PC für die Hosentasche

  6. Android 8.0

    Samsung verteilt Oreo-Upgrade wieder für Galaxy S8

  7. Bilanzpressekonferenz

    Telekom bestätigt Super-Vectoring für dieses Jahr

  8. Honorbuddy

    Bossland muss keine Millionen an Blizzard zahlen

  9. Soziale Netzwerke

    Twitter sperrt Tausende verdächtige Accounts

  10. Qualcomm

    802.11ax-WLAN kann bald in Smartphones kommen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Warcraft...

    hackCrack | 15:56

  2. Re: Und alle am weinen x'D

    p4m | 15:56

  3. Re: Schuster, bleib bei deinem Leisten.

    bewildered_ | 15:55

  4. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    ikhaya | 15:53

  5. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    Muhaha | 15:53


  1. 15:21

  2. 15:03

  3. 13:12

  4. 12:40

  5. 12:07

  6. 12:05

  7. 12:01

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel