• IT-Karriere:
  • Services:

Open Source: Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

Das Betriebssystem Windows 10 ist um eine wichtige Open-Source-Anwendung reicher: Curl. Es läuft nicht nur in Waschmaschinen und Autos, sondern auch schon über 20 Jahre auf Windows. Microsoft übernimmt jetzt die Pflege eigener Builds.

Artikel veröffentlicht am ,
Curl ist nun Teil von Windows.
Curl ist nun Teil von Windows. (Bild: Curl)

Aktuelle Insider-Builds von Windows 10 enthalten standardmäßig das Open-Source-Werkzeug zum Dateitransfer Curl. Darauf weist der Curl-Erfinder und -Maintainer Daniel Stenberg in seinem Blog hin. Stenberg ist derzeit bei Mozilla angestellt und arbeitet nach wie vor hauptsächlich in seiner Freizeit an Curl. Bei seinen öffentlichen Vorträgen zählt Stenberg immer wieder gern auf, wo Curl überall eingesetzt wird. Dazu gehören nicht nur Waschmaschinen, Autos oder Fernsehgeräte, sondern nun auch Windows 10.

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. Howmet Fastening Systems / Fairchild Fasteners Europe - Camloc GmbH, Kelkheim (Taunus)

Der Entwickler kommentiert das scherzhaft mit den Worten: "Ich sehe das als einen ziemlich großen Schritt auf Curls Weg, die Welt zu erobern." Stenberg erklärt, dass es seit der ersten Veröffentlichung von Curl möglich gewesen sei, das Werkzeug für Windows zu bauen und dort auch einzusetzen. Das funktioniere seit Windows 95 prima, heißt es in dem Blogeintrag.

Allerdings gab es im vergangenen Jahr ein größeres Problem damit. Microsoft hatte begonnen, in der Powershell ein Alias für den Befehl Curl zu vergeben. Das wiederum hat einige Nutzer des echten Curl unter Windows in eine schwierige Situation gebracht. Das betraf aber nicht allein Curl, sondern eine Vielzahl weiterer klassischer Unix-Programme.

Laut Stenberg hat die Pflege und das Verbreiten von Curl für Windows durch Microsoft selbst einige Vorteile, die vor allem den Nutzern zugutekommen sollen. So sei die Installation von Curl unter Windows bisher nicht unbedingt einfach gewesen, schreibt Stenberg. Eine manuelle Installation ist nun aber nicht mehr notwendig.

Darüber hinaus nutze die von Microsoft erstellte Version der Anwendung einige bestimmte Funktionen nicht. Dazu zählen etwa verschieden Protokolle wie SMB, RTSP oder auch HTTP/2, an dessen Entwicklung Stenberg selbst mitgewirkt hat. Seiner Aufzählung stellt Stenberg außerdem voran, dass Microsoft-Entwickler diese Liste als "subtilen Hinweis" verstehen sollen, was diese in künftigen Curl-Builds verbessern können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 44€ (Bestpreis mit Media Markt. Vergleichspreis ca. 55€)
  2. 5€ (Bestpreis!)
  3. 4,50€ (Bestpreis!)
  4. (MSI Optix MAG272QP, 27 Zoll, VA-Panel, WQHD, 165 Hz für 319,20€ und MSI Optix MAG272-002 27...

TheUnichi 22. Jan 2018

Ein Problem, dass die PowerShell auf jeden Fall nicht hat.

kayozz 18. Jan 2018

Hat mich 3 Sekunden gekostet den Link hier zu finden: https://www.smart-wohnen.de/haus...

weberjn 17. Jan 2018

Der Ausgangspunkt war nun mal die curl Kommandozeile, die ich von Chrome oder vom cliget...

FreiGeistler 17. Jan 2018

Aber die Builds von curl.haxx können auch unter Windows RTSP, SMB, HTTP/2? https://curl...

Nikolai 16. Jan 2018

Wenn man CURL dann auch noch _verwenden_ will ist leider doch etwas mehr...


Folgen Sie uns
       


Tesla baut Gigafactory in Brandenburg - Bericht

Wald weg, Wasser weg, Tesla da? Wir haben Grünheide besucht.

Tesla baut Gigafactory in Brandenburg - Bericht Video aufrufen
Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Autorennen: Rennsportler fahren im Homeoffice
Autorennen
Rennsportler fahren im Homeoffice

Formel 1? Gestrichen. DTM? Gestrichen. Formel E? Gestrichen. Jetzt treten die Rennprofis gegen die besten Onlinefahrer der Welt an.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Sport Die Formel 1 geht online weiter
  2. Lvl Von der Donnerkuppel bis zum perfekten Burger
  3. E-Sport Gran-Turismo-Champion gewinnt auch echte Rennserie

IT-Chefs aus Indien: Mehr als nur ein Klischee
IT-Chefs aus Indien
Mehr als nur ein Klischee

In den Vorstandsetagen großer Tech-Unternehmen sind Inder allgegenwärtig. Der Stereotyp des IT-Experten aus Südasien prägt die US-Popkultur. Doch hinter dem Erfolg indischstämmiger Digitalunternehmer steckt viel mehr.
Ein Bericht von Jörg Wimalasena

  1. Jobporträt Softwaretester "Ein gesunder Pessimismus hilft"
  2. Frauen in der IT Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache
  3. Virtuelle Zusammenarbeit Wie Online-Meetings nicht zur Zeitverschwendung werden

    •  /