Abo
  • Services:

Open Pandora: Starcraft für ARM-Handheld kompiliert

Bislang ließ sich Starcraft nur über einen Emulator auf ARM-Plattformen nutzen; jetzt hat ein findiger Programmierer in monatelanger Arbeit den Code des Klassikers erst per Reverse Engineering auseinandergenommen und dann für Open Pandora neu kompiliert.

Artikel veröffentlicht am ,
Starcraft
Starcraft (Bild: Blizzard)

Blizzard selbst hat Starcraft bislang nur für Windows-PC, Mac OS und Nintendo 64 veröffentlicht. Wer auf anderen Plattformen antreten wollte, musste zum Emulator greifen. Das ist nun anders: Ein Programmierer hat den x86-basierten Code des Klassikers erst per Reverse Engineering auseinandergenommen und ihn dann neu für ARM-Prozessoren kompiliert. Dort ist lediglich eine Win32-API von Wine Voraussetzung.

Stellenmarkt
  1. IAV GmbH, Gifhorn
  2. Bosch Gruppe, Gerlingen-Schillerhöhe

Im konkreten Fall geht es um eine Umsetzung für das ARM-basierte Linux-Handheld Open Pandora, in dessen Foren der Programmierer mit dem Pseudonym 'Notaz' sein Werk vorstellt. Angeblich läuft das Spiel recht flüssig auf dem Gerät. Eine Zusammenfassung für die Installation ist unter diesem Link zu finden.

Der Programmierer schreibt, dass er deutlich länger als den ursprünglich veranschlagten Monat für sein Vorhaben benötigt habe. Inzwischen findet er selbst, dass eine Emulation wohl die bessere Lösung sei.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

sre 11. Mär 2014

Das Binary ist ohne die mpq Dateinen absolut nutzlos. Ich glaube eigentlich nicht, dass...

Crogge 11. Mär 2014

Nein, das ganze auf ARM zu porten scheint im Fall von SC einfacher zu sein. Das ganze...

Serenity 11. Mär 2014

Die Pandora ist so ein dickes Teil das man es nur mit einer dicken Beule in die...

wmayer 11. Mär 2014

Tastenkombinationen nutzt man in der Regel auch um Menüs zu umgehen. Dann ist natürlich...


Folgen Sie uns
       


Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest

Die MX Vertical ist Logitechs erste vertikale Maus. Sie hat sechs Tasten und kann wahlweise über Blueooth, eine Logitech-eigene Drahtlostechnik oder Kabel verwendet werden. Die spezielle Bauform soll Schmerzen in der Hand, dem Handgelenk und den Armen verhindern. Wem es vor allem darum geht, eine vertikale Sechstastenmaus nutzen zu können, kann sich das deutlich günstigere Modell von Anker anschauen, das eine vergleichbare Bauform hat. Logitech verlangt für die MX Vertical 110 Euro, das Anker-Modell gibt es für um die 20 Euro.

Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest Video aufrufen
Retrogaming: Maximal unnötige Minis
Retrogaming
Maximal unnötige Minis

Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
  3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /