Abo
  • Services:
Anzeige
Daten des Schweizer Öffentlichen Verkehrs stehen zur freien Verfügung.
Daten des Schweizer Öffentlichen Verkehrs stehen zur freien Verfügung. (Bild: Opentransport.swiss)

Open Data: Daten für den Schweizer Verkehr werden frei veröffentlicht

Daten des Schweizer Öffentlichen Verkehrs stehen zur freien Verfügung.
Daten des Schweizer Öffentlichen Verkehrs stehen zur freien Verfügung. (Bild: Opentransport.swiss)

Auch die Schweiz hat eine Open-Data-Plattform gestartet, um die Daten des Öffentlichen Personennahverkehrs zentral zur Verfügung zu stellen. Noch ist sie im Aufbau, erste Daten gibt es aber bereits.

Das Schweizer Bundesamt für Verkehr (BAV) hat zusammen mit den Schweizerischen Bundesbahnen (SBB CFF FFS) eine neue Open-Data-Plattform gestartet. Die Webseite Opentransportdata.swiss wird Basis für zahlreiche Daten aus dem gesamten Schweizer öffentlichen Verkehr (öV). Das bedeutet vor allem, dass zahlreiche beteiligte Transportunternehmen nicht nur ihre Fahrplandaten liefern, sondern auch die Echtzeitdaten und Vorhersagen. Die Plattform ist laut BAV Teil des Projekts Digitale Schweiz.

Anzeige

Genutzt werden sollen die Daten von Unternehmen und Startups, die darauf basierend neue Lösungen entwerfen sollen. Da die Plattform sich noch im Aufbau befindet, braucht es allerdings noch etwas Zeit, bis tatsächlich viele Datensätze zur Verfügung stehen. Erst im ersten Quartal 2017 soll es beispielsweise GTFS-Realtime-Daten geben, die eine präzise Positionierung von Fahrzeugen auf Kartensystemen ermöglichen. Bis dahin müssen sich Nutzer mit Ist-Abfahrtzeiten, Fahrplänen und etwa den Haltestellen begnügen. Der Anfang ist aber gemacht.

Mit den Daten ließen sich beispielsweise schon jetzt eigene Anzeigen erstellen, die Abfahrtszeiten darstellen. Dafür gibt es die Abfahrt-Ankunft-API. Weitere Informationen zur Nutzung der Daten sind in den Nutzungsbedingungen etwas schwammig formuliert. Eine bekannte Lizenz wird nicht angegeben.

Auch in Deutschland gibt es seit längerem Bemühungen im Bereich Open Data zusammen mit der Schiene (SPNV). Ende 2015 hat sich die sonst als wenig flexibel bekannte Deutsche Bahn auf dem Chaos Communication Camp geöffnet und seither werden regelmäßig Daten freigegeben und aktualisiert.


eye home zur Startseite
TheUnichi 06. Dez 2016

Du, mir brauchst du das nicht sagen, ich verstehe den Sinn und Zweck von APIs jeglicher Art.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Wolfsburg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Nürnberg, Dresden, Zwickau
  3. über JobLeads GmbH, Frankfurt am Main
  4. McFIT Global Group GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Deutscher Computerspielpreis

    Portal Knights ist das "Beste Deutsche Spiel" 2017

  2. Sledgehammer Games

    Call of Duty WW2 und die Befreiung von Europa

  3. Elektroauto

    VW testet E-Trucks

  4. Telekom

    IP-Umstellung wird auch bei Geschäftskunden durchgesetzt

  5. Linux-Hardening

    Grsecurity nicht mehr für alle verfügbar

  6. Spracheingabe

    Nuki-Smart-Lock lässt sich mit Alexa öffnen

  7. Mediendienste-Richtlinie

    Youtuber sollen keine Schleichwerbung mehr machen dürfen

  8. Hannover Messe und Cebit

    Die Deutsche Bahn ärgert Messebesucher

  9. LTE

    Australien setzt auf Fixed Wireless mit 1 GBit/s

  10. Ultrastar He12

    HGST liefert seine 12-Terabyte-Festplatte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Akkutechnik: Was, wenn nicht Lithium?
Akkutechnik
Was, wenn nicht Lithium?
  1. Geländekauf in Nevada Google wird Nachbar von Teslas Gigafactory
  2. Lagerverkehr Amazon setzt auf Gabelstapler mit Brennstoffzellen
  3. Lithium-Akkus Durchbruch verzweifelt gesucht

Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
Mobile-Games-Auslese
Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  1. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt
  2. Pay-by-Call Eltern haften nicht für unerlaubte Telefonkäufe der Kinder
  3. Spielebranche Deutscher Gamesmarkt war 2016 stabil

  1. Re: ..wird also wie gehabt weitergenutzt..

    Junior-Consultant | 01:31

  2. Re: Totes Pferd bekommt neue Sauerstofflasche

    ibecf | 01:30

  3. Re: wenige Minuten Ladezeit

    WonderGoal | 01:18

  4. Re: Es ist völlig legitim für Filme nichts zu zahlen.

    Pwnie2012 | 01:07

  5. Re: sabber ...

    Unix_Linux | 01:06


  1. 23:39

  2. 20:59

  3. 18:20

  4. 18:20

  5. 18:05

  6. 17:46

  7. 17:20

  8. 17:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel