• IT-Karriere:
  • Services:

Open Controllers: Spielesteuerung auf Ikea-Basis

Zwei Holzschalen von Ikea plus ein Smartphone - fertig ist eine ungewöhnliche Bewegungssteuerung für ein Computerspiel, die sich die Designer einer Schweizer Hochschule ausgedacht haben.

Artikel veröffentlicht am ,
Spielesteuerung mit Ikea-Schalen
Spielesteuerung mit Ikea-Schalen (Bild: Ecal)

Für den Klassiker Marble Madness wäre es möglicherweise das ideale Eingabegerät; den Ball in dem Spiel könnte man zumindest theoretisch mit dem Holzball steuern, den sich die Mitarbeiter des Projekts Open Controller an der Design-Hochschule Ecole Cantonale d'art im schweizerischen Lausanne ausgedacht haben.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. Landeshauptstadt München, München

Der Holzball besteht im Grunde nur aus zwei Holzschalen von Ikea, die zusammengeklebt wurden. Im Inneren befindet sich ein iPhone. Dessen Gyroskop erfasst die Bewegungsdaten und übermittelt sie dann an das Spiel, in dem es ebenfalls um die Steuerung eines Balles geht.

Im Rahmen von Open Controller gibt es noch eine Reihe weiterer ungewöhnlicher Ideen. So lassen sich die Gegenstände in einem anderen Demo-Spiel durch Licht steuern, das eine ebenfalls von dem schwedischen Möbelhaus stammende Lampe auf die Kamera eines Smartphones überträgt, das diese Daten dann ebenfalls auswertet.

Open Controller soll keine kommerzielle Anwendung sein, sondern schlicht mit ungewöhnlichen Bedienungskonzepten und neuen Möglichkeiten für Eingabegeräte experimentieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

plutoniumsulfat 06. Okt 2014

IKEA hat noch einen Vorteil: Es ist global verfügbar und sieht immer gleich aus (von...

M. 06. Okt 2014

Vermutlich schon, aber nicht jeder hat eine WiiMote, Smartphones sind wesentlich weiter...


Folgen Sie uns
       


Samsung QLED 8K Q800T - Test

Samsungs preisgünstiger 8K-Fernseher hat eine tolle Auflösung, schneidet aber insgesamt nicht so gut ab.

Samsung QLED 8K Q800T - Test Video aufrufen
Microsoft Teams an Schulen: Läuft bei uns
Microsoft Teams an Schulen
Läuft bei uns

Viele Schulen setzen im Lockdown auf Microsoft Teams. Aber was ist wichtiger, reibungsloser Fernunterricht oder Datenschutz?
Von Meike Laaff und Jakob von Lindern

  1. Glasfaser Telekom will jede Schule in einem Jahr mit FTTH anbinden
  2. Nordrhein-Westfalen Bundesland gibt 2,6 Millionen Euro für Online-Lexikon aus
  3. Bildung Digitalpakt Schule "ist nach wie vor eine Katastrophe"

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel


    Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
    Videokonferenzen
    Bessere Webcams, bitte!

    Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
    Ein IMHO von Martin Wolf

    1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

      •  /