Abo
  • Services:
Anzeige
Bis zu acht per NVLink angebundene Tesla P100 können gleichzeitig betrieben werden.
Bis zu acht per NVLink angebundene Tesla P100 können gleichzeitig betrieben werden. (Bild: Nvidia)

Open Compute Project: Nvidias KI-Beschleuniger HGX-1 wird Teil von Project Olympus

Bis zu acht per NVLink angebundene Tesla P100 können gleichzeitig betrieben werden.
Bis zu acht per NVLink angebundene Tesla P100 können gleichzeitig betrieben werden. (Bild: Nvidia)

Mit dem Eintritt von Nvidia in das Open Compute Project stellt das Unternehmen zusammen mit Microsoft und Ingrasys das neue Referenzdesign HGX-1 auf dem OCP Summit vor. Mit bis zu acht Tesla P100 je Einheit will Nvidia vor allem KI-Berechnungen beschleunigen.

Nvidia ist dem Open Compute Project beigetreten und hat zum Einstieg gleich noch ein neues Referenzdesign miteingebracht. HGX-1 heißt die Plattform, die zusammen mit Microsoft entwickelt wurde, sie ist ein Entwurf eines Hyperscale-GPU-Beschleuniger-Referenzdesigns. Damit sollen vor allem Arbeiten an Systemen mit künstlicher Intelligenz beschleunigt werden. Nvidia verspricht einen deutlichen Geschwindigkeitsvorteil verglichen mit CPU-basierten Designs.

Anzeige

Als Basis dient Nvidias Tesla P100 der Plattform. Und zwar nicht in der langsamen PCIe-Fassung, sondern in der Variante mit NVLink. HGX-1 wird zudem auf Microsofts Project Olympus aufbauen und kann dort für unterschiedliche Aufgaben verwendet werden. Pro Chassis sind acht Tesla P100 möglich.

Entwickelt wurde das Referenzdesign von Microsoft, der Foxconn-Tochter Ingrasys und Nvidia.


eye home zur Startseite
ELKINATOR 09. Mär 2017

NVLink gibt es da doch nur zwischen den Karten, aber an die GPU werden sie per PCIe...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. optimal media GmbH, Röbel / Müritz
  2. Deutsche Telekom AG, Bonn
  3. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn (Frankfurt am Main)
  4. mps public solutions gmbh, Koblenz, Oberessendorf bei Biberach oder Bissendorf bei Osnabrück


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 18 EUR, TV-Serien reduziert, Box-Sets reduziert)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Sonic the Hedgehog

    Sega veröffentlicht seine Spieleklassiker für Smartphones

  2. Monster Hunter World angespielt

    Dicke Dinosauriertränen in 4K

  3. Prime Reading

    Amazon startet dritte Lese-Flatrate in Deutschland

  4. Node.js

    Hälfte der NPM-Pakete durch schwache Passwörter verwundbar

  5. E-Mail

    Private Mails von Topmanagern Ziel von Phishing-Kampagne

  6. OLED

    LG entwickelt aufrollbares transparentes 77-Zoll-Display

  7. Vorratsdatenspeicherung

    Bundesnetzagentur prüft Auswirkung der OVG-Entscheidung

  8. Elektronikkonzern

    Toshiba kann Geschäftsbericht nicht vorlegen

  9. Störerhaftung

    SPD warnt vor Scheitern des WLAN-Gesetzes

  10. Ubisoft

    Michel Ancel zeigt Beyond Good and Evil 2



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Odyssey angespielt: Die feindliche Übernahme mit dem Schnauz
Mario Odyssey angespielt
Die feindliche Übernahme mit dem Schnauz
  1. Nintendo Firmware 3.00 bringt neue Funktionen auf die Switch
  2. Nintendo Switch Metroid Prime 4, echtes Pokémon und Rocket League kommen
  3. Arms im Test Gerade statt Aufwärtshaken

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Stehpult ausprobiert: Aufstehen gegen Rückenschmerzen
Stehpult ausprobiert
Aufstehen gegen Rückenschmerzen
  1. Stellenmarkt Softwareentwickler haben nicht die bestbezahlten IT-Jobs
  2. Looksee Wellington Neuseeland zieht mehr IT-Experten an
  3. Jobs Deutschland kann seinen IT-Fachkräftemangel selbst lösen

  1. Re: Ist doch ganz einfach ...

    Berner Rösti | 12:30

  2. Re: Hey, der Drogendealer wieder...

    randalemicha | 12:29

  3. Re: Ist das neu?

    /mecki78 | 12:26

  4. Super

    mehrfachgesperrt | 12:26

  5. Re: Mit 10.14 sind KEXT tot

    Frotty | 12:24


  1. 12:04

  2. 12:01

  3. 11:59

  4. 11:44

  5. 11:30

  6. 11:15

  7. 10:56

  8. 10:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel