Onlinespeicher: Google One bekommt 5-TByte-Speicheroption

Bislang klaffte bei Googles Onlinespeicher One zwischen 2 und 10 TByte eine große Lücke im Angebot - diese wird jetzt geschlossen.

Artikel veröffentlicht am ,
Google nimmt Änderungen an der Speicherstruktur von Google One vor.
Google nimmt Änderungen an der Speicherstruktur von Google One vor. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Google hat ohne weitere Ankündigung eine neue Speicheroption für seinen Onlinespeicher Google One eingeführt. Nutzer können künftig auch 5 TByte Onlinespeicher buchen, wie 9to5Google bemerkt hat. Bislang gab es zwischen 2 und 10 TByte keine Auswahlmöglichkeit, die Lücke zwischen den beiden Speicherkontingenten war relativ groß.

Stellenmarkt
  1. IT Systemadministrator (m/w/d)
    KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart
  2. Senior IT Architect Storage (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Zuffenhausen
Detailsuche

Die neue Variante ist auch auf der deutschen Seite von Google One verfügbar und kostet 25 Euro im Monat. Bei jährlicher Buchung und entsprechender Einmalzahlung für zwölf Monate zahlen Nutzer 250 Euro, was runtergerechnet 20,83 Euro pro Monat ist.

Außer dem erhöhten Speichervolumen haben Nutzer der 5-TByte-Option die gleichen Vorteile wie Anwender, die die 2-TByte-Version verwenden. Man kann Familienmitglieder einladen, das Speicherkontingent mitzubenutzen, erhält Kontakt zu Google-Experten, bei Käufen zehn Prozent Gutschrift im Google Store, ein VPN für Android-Smartphones und "weitere Vorteile".

Ein Onlinespeicher für alle Google-Anwendungen

Der Google-Speicher wird für alle Google-Anwendungen innerhalb eines Kontos verwendet - also sowohl für Google Drive, Gmail als auch für Google Fotos. Google hatte Ende 2020 angekündigt, dass es keinen unbegrenzten kostenlosen Speicherplatz mehr für alle Nutzer von Google Fotos geben wird. Selbst Nutzer neuer Pixel-Modelle können ihre Bilder nicht mehr kostenlos speichern.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Stattdessen werden die Fotos auf den Google-Speicher angerechnet - dieser ist in der kostenlosen Variante 200 GByte groß, was bei vielen Fotos und E-Mails sowie starker Nutzung von Google Drive wenig ist. Wer viele Fotos und vor allem hochauflösende Videos speichert, dürfte auch die 2-TByte-Grenze auf absehbare Zeit erreichen. Der Sprung von 2 auf 5 TByte dürfte für viele Nutzer auch preislich attraktiver sein als der direkte Wechsel auf 10 TByte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Akkutechnik
Lithiumknappheit führt zu Rekordpreisen

Preise steigen in einem Jahr von Rekordtief auf Rekordhoch. Das Angebot hält mit unerwartet hoher Nachfrage nach Lithium-Ionen-Akkus nicht mit.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Akkutechnik: Lithiumknappheit führt zu Rekordpreisen
Artikel
  1. Telekom: Firmen wollen private 5G-Netze gar nicht selbst betreiben
    Telekom
    Firmen wollen private 5G-Netze "gar nicht selbst betreiben"

    Laut Telekom wollen die Firmen in Deutschland ihre über 110 5G-Campusnetze nicht selbst führen. Doch es gibt auch andere Darstellungen.

  2. Smartphone-App: Digitaler Führerschein leidet unter enormen Schwierigkeiten
    Smartphone-App
    Digitaler Führerschein leidet unter enormen Schwierigkeiten

    Mit dem großen Andrang habe das Kraftfahrt-Bundesamt nicht gerechnet. Nun ist die App kaputt. Ein Update soll es richten.

  3. Blizzard: Reger Handel mit Gegenständen aus Diablo 2 Resurrected
    Blizzard
    Reger Handel mit Gegenständen aus Diablo 2 Resurrected

    Besonders mächtige Ausrüstung aus Diablo 2 Resurrected wird auf Auktionsbörsen gehandelt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 7 Tage Samsung-Angebote bei Amazon (u. a. SSDs, Monitore, TVs) • Samsung G5 32" Curved WQHD 144Hz 265€ • Räumungsverkauf bei MediaMarkt • Nur noch heute: Black Week bei NBB • Acer Nitro 23,8" FHD 165Hz 184,90€ • Alternate (u. a. Cooler Master Gaming-Headset 59,90€) [Werbung]
    •  /