Abo
  • Services:
Anzeige
Streiks bei Amazon
Streiks bei Amazon (Bild: Verdi)

Onlinehandel: Wieder rund 1.000 Amazon-Arbeiter im Streik

Streiks bei Amazon
Streiks bei Amazon (Bild: Verdi)

An zwei Amazon-Standorten sind Freitag und Samstag rund 1.000 Lagerarbeiter im Streik. Es geht weiter um eine Lohnerhöhung.

Anzeige

Wieder wird bei ‪‎Amazon‬ in Leipzig und Bad Hersfeld gestreikt. Das teilte die Gewerkschaft Verdi am 5. Juli 2015 mit. Mit Beginn der Nachtschicht sind die Beschäftigten der beiden Verteilzentren in Bad Hersfeld und Leipzig zum Streik aufgerufen. Der Ausstand geht am morgigen Samstag bis zum Ende der Spätschicht weiter.

Die Streikenden halten sich vor dem Amazon Werk FRA3 in Bad Hersfeld auf, wo am Mittag eine Streikversammlung stattfindet. In Leipzig hatte ein Verdi-Sprecher gesagt, dass 450 Beschäftigte dem Aufruf folgen würden.

Verdi-Gewerkschaftssekretärin Mechthild Middeke sagte Golem.de, dass sich 400 bis 500 Arbeiter an dem Streik beteiligten. Da die Spätschicht noch nicht begonnen habe, seien noch keine genaueren Angaben möglich. Während Verdi die hohe Beteiligung an den Streiks betont, ist Amazon stets bemüht, die Wirkung herunterzuspielen.

Die Gewerkschaft ruft derzeit ihre Mitglieder in zahlreichen Betrieben zum Streik auf, um den Druck in der Tarifauseinandersetzung im Einzelhandel zu erhöhen. "Wir beziehen Amazon derzeit in die allgemeine Tarifrunde im Einzel- und Versandhandel Hessen ein", sagte Middeke. "Wir wollen deutlich machen, dass alle Beschäftigten im Handel eine kräftige Lohnerhöhung verdient haben."

Verdi fordert für den Tarifbereich Einzel- und Versandhandel Hessen eine Erhöhung der Löhne und Gehälter um 5,5 Prozent, mindestens jedoch 140 Euro. Amazon wendet keine Tarifverträge an und verweigert Gespräche mit der Gewerkschaft.

Der Tarifkonflikt läuft schon seit dem Frühjahr 2013. Verdi will den US-Versandhändler zur Aufnahme von Tarifverhandlungen zu Bedingungen des Einzelhandels bewegen. Amazon lehnt jedes Gespräch strikt ab und verweist auf eine Bezahlung am oberen Ende dessen, was in der Logistikbranche üblich sei.


eye home zur Startseite
P4ge 06. Jun 2015

Dann gehörst du also der Truppe an, die den Streik der GDL gut fanden? Weil ein kleiner...

Johnny Cache 06. Jun 2015

Das weiß ich doch. Genau deswegen habe ich auch gesagt daß Logistiker keine Gewerkschaft...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LEDVANCE GmbH, Garching bei München
  2. GALERIA Kaufhof GmbH, Köln
  3. Warner Music Group Germany Holding GmbH, Hamburg
  4. Computacenter AG & Co. oHG, Berlin, Frankfurt, Ratingen, Stuttgart, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...
  2. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  3. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Für Vermögende die kreativ sein wollen..

    awgher | 05:24

  2. Re: Wannacry? Linux lacht :)

    ArcherV | 04:13

  3. Re: 1400W... für welche Hardware?

    ArcherV | 04:10

  4. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    ve2000 | 03:26

  5. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    __destruct() | 03:26


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel