• IT-Karriere:
  • Services:

Onlinehandel: Verdorbene Lebensmittel auf Amazon Marketplace

In den USA erhalten Amazon-Kunden immer wieder abgelaufene und teilweise sogar verdorbene Lebensmittel, die über den Marketplace verkauft werden. Amazon sagt, dass ein System aus menschlichen Aufpassern und einer KI für Sicherheit sorgen soll - immer funktioniert das allerdings nicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Amazon hat Probleme mit seinem Marketplace.
Amazon hat Probleme mit seinem Marketplace. (Bild: DENIS CHARLET/AFP/Getty Images)

Über Amazon sind in den USA immer wieder abgelaufene und verdorbene Lebensmittel im Marketplace erhältlich. Dies hat CNBC anhand von Nutzerbewertungen und einer Software herausgefunden. Die Artikel werden nicht direkt von Amazon angeboten, sondern über Drittanbieter.

Stellenmarkt
  1. SAP, Hallbergmoos bei München
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt

Eigentlich gilt bei Amazon die Regel, dass Anbieter von Lebensmitteln dem Versandunternehmen das Ablaufdatum der Produkte angeben müssen. Die Lebensmittel müssen bei Verkauf noch mindestens 90 Tage haltbar sein. CNBC und die Verbraucherschutzorganisation Consumer Federation of America zweifeln angesichts der Nutzerbewertungen jedoch an, dass dieses System gut funktioniert.

Eigentlich sollen mögliche Verstöße mit Hilfe einer künstlichen Intelligenz und zusätzlichen menschlichen Moderatoren verhindert werden. Die Moderatoren können eine Untersuchung starten, wenn sie das Gefühl haben, dass ein Produkt nicht den Standards entspricht.

Hersteller können oft nichts für abgelaufene Ware

Problematisch sind negative Bewertungen aufgrund abgelaufener Produkte auch für die Hersteller. Der Großteil der Probleme taucht bei Lebensmitteln auf, die nicht vom Hersteller, sondern von Drittanbietern vertrieben werden. Dass die Produkte verdorben sind, wird aber häufig dem Hersteller angekreidet - obwohl der Drittanbieter für den Versand verantwortlich ist.

Experten empfehlen generell, Lebensmittel bei Amazon nur direkt vom Produzenten zu kaufen. So soll das Risiko minimiert werden, massenhaft aufgekaufte und möglicherweise bereits abgelaufene Ware zu bekommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript


Anzeige
Top-Angebote
  1. 295,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Farming Simulator 19 für 17,99€, The Surge 2 für 39,99€, The Guild 2 Gold Edition für...
  3. 149,00€ (Bestpreis! zzgl. Versandkosten)
  4. 499,00€ (Bestpreis! zzgl. Versandkosten)

DannySee 22. Okt 2019 / Themenstart

Ja aber das ist doch nur ein Produkt, lass es mal drei sein die es nicht im Handel gibt...

Eheran 22. Okt 2019 / Themenstart

Weder noch. So einfach ist das. Defekte Ware verschicken ist weder im Interesse des...

User_x 21. Okt 2019 / Themenstart

Von Wilke gar nicht erst zu sprechen ;-D

Pornstar 21. Okt 2019 / Themenstart

Doch gibt es natürlich auch, nennt sich Amazon now.

eyeQ711 21. Okt 2019 / Themenstart

das wird mich Chargen-, Seriennummern, oder ganz einfach mit Herstelldatum gelöst. Zur...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Remnant from the Ashes - Test

In Remnant: From the Ashes sterben wir sehr oft. Trotzdem ist das nicht frustrierend, denn wir tun dies gemeinsam mit Freunden. So macht der Kampf in der Postapokalypse gleich mehr Spaß.

Remnant from the Ashes - Test Video aufrufen
Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

Mobilität: Überlasten zu viele Elektroautos die Stromnetze?
Mobilität
Überlasten zu viele Elektroautos die Stromnetze?

Wenn sich Elektroautos durchsetzen, werden die Stromnetze gefordert sein. Ein Netzbetreiber in Baden-Württemberg hat in einem Straßenzug getestet, welche Auswirkungen das haben kann.
Ein Interview von Daniela Becker

  1. Autogipfel Regierung will Kaufprämie auf 6.000 Euro erhöhen
  2. Tesla im Langstrecken-Test Einmal Nordkap und zurück
  3. Elektroauto Mazda MX-30 öffnet Türen wie der BMW i3

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

    •  /