Abo
  • Services:

Onlinebestellungen: Media Markt und Saturn liefern innerhalb von drei Stunden

Seit ein paar Tagen werden Bestellungen von Amazon auf Wunsch am gleichen Tag zugestellt, nun ziehen Media Markt und Saturn nach: Fast bundesweit sollen online bestellte Waren innerhalb von drei Stunden geliefert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Media Markt und Saturn liefern auf Wunsch am gleichen Tag.
Media Markt und Saturn liefern auf Wunsch am gleichen Tag. (Bild: Media Markt Saturn)

Rund 240 Media-Markt-Filialen und 155 Saturn-Märkte bieten ab sofort Expresslieferungen an, die innerhalb von drei Stunden ausgeliefert werden. Voraussetzung: Das gewünschte Produkt muss im Onlinestore als verfügbar in einem nahe gelegenen Markt gekennzeichnet sein. Dann kann es für eine Zustellgebühr von 14,95 Euro montags bis samstags innerhalb von 30 Minuten bis drei Stunden nach Bestelleingang nach Hause geliefert werden.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Alternativ ist eine Zustellung zum Wunschtermin am selben Tag oder an einem Wunschtag bis vier Tage nach Bestelleingang und mit einem Zeitfenster von zwei Stunden möglich.

Media Markt und Saturn reagieren damit auch auf ein Angebot von Amazon.de. Der Onlinehändler verspricht seit einigen Tagen, einen großen Teil seiner Waren in 14 Metropolregionen wie München, Berlin, Hamburg, Stuttgart und großen Teilen des Ruhrgebiets am selben Tag zuzustellen.

Media Markt will das mit seinem neuen Service sogar in 6.700 Orts-Postleitzahlengebieten schaffen - was laut dem Unternehmen einer Abdeckung von mehr als 80 Prozent des Bundesgebietes entspricht.

Das Unternehmen hatte bereits im Mai 2014 einen Gleicher-Tag-Zustellservice gestartet, allerdings nur in sieben Städten. Es arbeitet mit dem aus München stammenden Kurierpartner Tiramizoo zusammen.

Media Markt und Saturn berichten, dass ihre Kunden vor allem dann auf die Zustellung innerhalb eines Tages zurückgreifen, wenn es um hochpreisige Ware geht. Dazu würden zum Beispiel Notebooks und TV-Geräte, aber auch Waschmaschinen und Kühlschränke zählen. Außerdem komme der Dienst gut bei Kunden an, die etwa dringend ein neues Ladekabel fürs Smartphone oder einen Adapter für einen Monitor benötigten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. 9,95€
  3. 26,95€
  4. 19,95€

Bassa 20. Nov 2015

Irgendwie scheint Mediamarkt sich selbst nicht so ganz sicher zu sein, wie das nun...

Bassa 20. Nov 2015

Die Definition von Mediamarkt für Nähe ist offenbar "14km". Dementsprechend fällt man...

Nadja Neumann 20. Nov 2015

Denn das ließe sich super mit dem Abendshopping in der Innenstadt verbinden. Je nachdem...

Prypjat 20. Nov 2015

Dann geht die Rechnung aber immer noch nicht auf. Den meisten Umsatz macht man durch die...

crack_monkey 20. Nov 2015

...Mama was sind das hier für komische Stäbe auf diesen beiden Seiten? Ach das waren...


Folgen Sie uns
       


Radeon RX 590 - Test

Wir schauen uns AMDs Radeon RX 590 anhand der Nitro+ Special Edition von Sapphire genauer an: Die Grafikkarte nutzt den Polaris 30 genannten Chip, welcher im 12 nm statt im 14 nm Verfahren hergestellt wird.

Radeon RX 590 - Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  3. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /