Abo
  • IT-Karriere:

Onlinevideothek: Videoload nun auch auf Samsungs Smart-TVs

Die Onlinevideothek Videoload kann nun auch mit Samsungs Smart-TV-fähigen Fernsehern genutzt werden. Dabei wird - abhängig vom Fernsehermodell - teils auch eine Gestensteuerung unterstützt.

Artikel veröffentlicht am ,
Videoload auf Samsung-Fernsehern
Videoload auf Samsung-Fernsehern (Bild: Samsung)

Besitzer von Samsungs Smart-TV-Fernsehern der Serien D (2011) und ES (2012) können nun auch Videoload nutzen. Auf den Fernsehermodellen ES7090, ES8090 und ES9090 wird in der App auch eine Sprach- und Gestensteuerung unterstützt.

  • Auf Samsung-Fernsehern kann nun auch Videoload genutzt werden. (Bild: Samsung)
  • Videoload-App auf Samsung-Fernsehern (Bild: Samsung)
  • Videoload-App - bei einigen Samsung-Fernsehern mit Gesten- und Sprachsteuerung (Bild: Samsung)
Auf Samsung-Fernsehern kann nun auch Videoload genutzt werden. (Bild: Samsung)

Das kostenpflichtige Video-on-Demand-Angebot der Telekom bietet Spielfilme auch in HD und 3D. Die dafür nötige App steht über die Smart-Hub-Benutzeroberfläche der Samsung-Geräte zum Download bereit. Auch für Samsungs Blu-ray-Player und Home-Entertainment-Systeme wird Videoload angeboten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 49,70€

0xDEADC0DE 10. Dez 2012

Ist ja schön für dich, meine Videothek ist mit dem Auto in 10 Minuten erreichbar und eine...

0xDEADC0DE 10. Dez 2012

Gibts denn kein Update? Selbst mein Pc-Monitor-TV-Hybrid T24B350EW wird ständig mit neuer...

piet69 08. Dez 2012

- Schlechte Seite - 4.99 EUR pro Film - 1.49 EUR pro Episode - 48 Stunden Limitierung...

Senf 08. Dez 2012

Meine Freundin hat einen Samsung TV aus der D-Serie. Schön ist die Fernbedienung. Und...

patrickrocker83 08. Dez 2012

Ich nutz select video von kabel deutschland wenn ich mal wirklich den drang spüre mir nen...


Folgen Sie uns
       


1.000-Meilen-Strecke mit dem E-Tron - Bericht

Innerhalb 24 Stunden durch zehn europäische Länder fahren? Ist das mit einem Elektroauto problemlos möglich?

1.000-Meilen-Strecke mit dem E-Tron - Bericht Video aufrufen
Kryptomining: Wie Bitcoin die Klimakrise anheizt
Kryptomining
Wie Bitcoin die Klimakrise anheizt

Die Kryptowährung Bitcoin baut darauf, dass Miner darum konkurrieren, wer Rechenaufgaben am schnellsten löst. Das braucht viel Strom - und führt dazu, dass Bitcoin mindestens so viel Kohlendioxid produziert wie ein kleines Land. Besserung ist derzeit nicht in Sicht.
Von Hanno Böck

  1. Kryptowährungen China will Bitcoin, Ethereum und Co. komplett verbieten
  2. Quadrigacx 137 Millionen US-Dollar in Bitcoins verschwunden
  3. Landkreis Zwickau Krypto-Mining illegal am Stromzähler vorbei

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
Geothermie
Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
  2. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  3. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?

    •  /