Abo
  • Services:
Anzeige
Sky-Firmensitz
Sky-Firmensitz (Bild: Sky)

Onlinevideothek: Sky kündigt Netflix-Alternative Snap an

Sky-Firmensitz
Sky-Firmensitz (Bild: Sky)

Sky startet am 12. Dezember 2013 eine Onlinevideothek unter dem Titel Snap. Das Angebot soll laut unbestätigten Informationen mehr als 1.000 Programme im Bereich Filmen und Serien bieten.

Der Bezahlsender Sky hat begonnen, seine Onlinevideothek Snap zu bewerben. Dazu heißt es auf einer Sky-Website: "Die neue Online-Videothek von Sky. Ab 12. Dezember." Versprochen wird "Unterhaltung auf Abruf in neuer Dimension".

Anzeige

Über den geplanten Start eines Angebots nach dem Vorbild von Netflix aus den USA wurde bereits im Oktober 2013 berichtet. Die Plattform sollte dem Streaming-Angebot von Maxdome, Lovefilm oder Netflix gleichen, auf die sich auch der Arbeitstitel des Skyflix bezog, so der Branchendienst Kontakter. Sky wolle mit dem neuen Angebot, das 2014 starten soll, offenbar einem Start von Netflix in Deutschland zuvorkommen. Sky sei gut vorbereitet und kaufe seit Jahren bei den großen Studios die Ausstrahlungsrechte für Filme und Serien im Kombipaket für Pay-TV und online ein. Nun wird Sky also noch in diesem Jahr mit Snap beginnen.

Das Magazin Meedia berichtet, am Rande einer Sky-Presse-Veranstaltung in Hamburg seien einige Details genannt worden. So werde es auf Snap keine exklusiven Inhalte geben. Das Angebot solle "mehr als 1.000 Programme" im Bereich Filme und Serien umfassen. Preise wurden noch nicht genannt.

Ein Unternehmenssprecher sagte Golem.de: "Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir alle Fragen erst morgen beantworten können. Wir werden am Vormittag eine Pressemeldung versenden."

Das mobile Angebot Sky Go gilt als Wachstumstreiber des Abosenders. Es verzeichnete im ersten Quartal 2013 15,2 Millionen Kundenlogins. Die Sky-Sport-News-HD-App soll auch für Nichtabonnenten von Sky verfügbar sein und eine Kombination aus frei verfügbaren und zahlungspflichtigen Inhalten sowie einen Audio- und Video-Livestream von Sky Sport News HD bieten.


eye home zur Startseite
ChMu 13. Dez 2013

Wobei House of Cards eben gerade ein Beispiel dafuer ist, was auf der Premiere Plattform...

Daepilin 11. Dez 2013

Jop, grade in den späteren championsleague runden wird auch das spieltagstiket beworben...

jack_torrance 11. Dez 2013

Ich bin nach wie vor begeistert von Harald Schmidt, der auch so manchen mehrmonatigen...


Online Videothek Übersicht / 12. Dez 2013



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GLOBALG.A.P. c/o FoodPLUS GmbH, Köln
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. Haufe Group, Freiburg
  4. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  2. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  3. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update

  1. Re: Das sagt eine Schlange auch

    bombinho | 19:39

  2. Re: Sauerei

    keldana | 19:37

  3. Re: Wozu überhaupt Cloud?

    WalterWhite | 19:34

  4. Re: Wie funktioniert Bonding?

    Schnarchnase | 19:30

  5. Re: "Ohne Smart Funktion" ist für mich ein Kaufgrund

    deutscher_michel | 19:27


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel