Abo
  • IT-Karriere:

Online-Shop: Apple Wireless Keyboard mit Tastenbeleuchtung gesichtet

Im tschechischen Onlineshop von Apple soll kurzzeitig ein Apple Wireless Keyboard mit Tastenbeschriftungen gezeigt worden sein, die auf eine Tastaturbeleuchtung wie bei den Macbooks hindeuten. Offiziell angekündigt wurde die Tastatur noch nicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple Wireless Keyboard mit Tasten zur Helligkeitsregulierung
Apple Wireless Keyboard mit Tasten zur Helligkeitsregulierung (Bild: Apple/Screenshot: Letemsvetemapplem)

Apples tschechischer Onlineshop soll für einen kurzen Moment das Foto eines leicht modifizierten Apple Wireless Keyboard gezeigt haben. Die Bluetooth-Tastatur wird seit 2009 dem iMac beigelegt und ist auch separat erhältlich. Sie wurde zwar 2011 mit neuen Tastenbeschriftungen für das Launchpad und Mission Control in OS X leicht verändert, wird jedoch praktisch unverändert gebaut.

  • Apple Wireless Keyboard (Bild: Apple/Screenshot: Letemsvetemapplem)
Apple Wireless Keyboard (Bild: Apple/Screenshot: Letemsvetemapplem)
Stellenmarkt
  1. makandra GmbH, deutschlandweit
  2. Versicherungskammer Bayern, München

Die tschechische Website Letemsvetemapplem hat es nach eigenen Angaben geschafft, einen Screenshot der abgebildeten Tastatur zu machen. Das Bild ist in Apples Onlineshop nicht zu finden. Es zeigt eine veränderte Tastenbeschriftung auf den Funktionstasten F5 und F6, die auf eine Tastaturbeleuchtung hindeuten. Beim Macbook dienen diese Tasten der Helligkeitsanpassung. Außerdem wurde wie bei aktuellen Macbooks üblich oben rechts die Einschalttaste für den verbundenen Rechner integriert. Bei der aktuellen Tastatur befindet sich dort der CD-Auswurfknopf. Allerdings sitzt die Beschriftung nicht wie bei den Macbooks mittig auf der Taste.

Ob Apple auch die etwas altertümliche Stromversorgung der Tastatur mit zwei AA-Zellen verändert, bleibt abzuwarten. Andere Hersteller haben meist auf Akkus umgeschwenkt, die auch über USB aufladbar sind.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 4,99€
  3. 29,99€
  4. 2,99€

derdiedas 31. Mär 2015

Hä warum? Der ist halt genauso wie auf der Notebooktastatur... confus...

Peter Brülls 24. Mär 2015

Eine normale externe Tastatur für einen Rechner laden zu müssen, halte ich für einen...

metal1ty 24. Mär 2015

....einfach geil! Muss ich kaufen!!!!!!!!!11111!!! <°((((-<

peter_pan 23. Mär 2015

Das wäre klasse. Ich mag das flache Alu-Keyboard wirklich sehr, sitze aber gern im...


Folgen Sie uns
       


AMD Ryzen 9 3900X und Ryzen 7 3700X - Test

Wir testen den Ryzen 9 3900X mit zwölf Kernen und den Ryzen 7 3700X mit acht Kernen. Beide passen in den Sockel AM4, nutzen DDR4-3200-Speicher und basieren auf der Zen-2-Architektur mit 7-nm-Fertigung.

AMD Ryzen 9 3900X und Ryzen 7 3700X - Test Video aufrufen
Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

Zephyrus G GA502 im Test: Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt
Zephyrus G GA502 im Test
Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt

Mit AMDs Ryzen 7 und Nvidia-GPU ist das Zephyrus G GA502 ein klares Gaming-Gerät. Überraschenderweise eignet es sich aber auch als mobiles Office-Notebook. Das liegt an der beeindruckenden Akkulaufzeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook (X403) Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller
  2. ROG Swift PG35VQ Asus' 35-Zoll-Display nutzt 200 Hz, HDR und G-Sync
  3. ROG Gaming Phone II Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

    •  /