Abo
  • Services:
Anzeige
Online-Bestellung: Media-Saturn verspricht Lieferung innerhalb von drei Stunden
(Bild: Media Markt)

Online-Bestellung: Media-Saturn verspricht Lieferung innerhalb von drei Stunden

Für zehn Euro mehr will Media-Saturn Online-Bestellungen in 30 Minuten bis drei Stunden nach Hause liefern. Partner ist das Unternehmen Tiramizoo.

Anzeige

Media-Saturn testet in Deutschland einen Dienst für die sofortige Lieferoption für Online-Bestellungen in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Tiramizoo. Das gab das Unternehmen bekannt. Die Expresslieferung wird zunächst in sieben Städten ausprobiert, für Saturn in Berlin und München, für Media Markt ab dem 12. Mai 2014 in Düsseldorf, Essen, Mainz, Mannheim und Ludwigshafen.

Wenn die Testphase erfolgreich verläuft, soll der Service schrittweise in weitere deutsche Städte kommen.

Ob der Service buchbar ist, bekommt der Kunde beim Bestellvorgang angezeigt. Für eine zusätzliche Servicegebühr von 9,90 Euro werde innerhalb von 30 Minuten bis drei Stunden nach Bestelleingang nach Hause geliefert. Alternativ ist auch eine Lieferung zu einem Wunschtermin innerhalb von vier Tagen in einem Zeitfenster von zwei Stunden möglich. Von dem Lieferangebot ausgenommen sind Artikel mit einer Altersfreigabe ab 18 Jahren sowie Großgeräte und TV-Geräte ab 42 Zoll.

Der neue Service wird auch offline von 17 am Pilotprojekt beteiligten Märkten angeboten. Größter Investor bei Tiramizoo ist der Deutsche Paketdienst (DPD).

Testweise wurde der Service bereits seit Dezember 2013 von vier Saturn-Märkten in München angeboten und seit Sommer 2013 von acht Media Märkten in Hamburg. In Kooperation mit Mytaxi bringt ein Taxifahrer im Markt vor Ort gekaufte Produkte innerhalb von 90 Minuten oder zum Wunschtermin im Raum Hamburg zur Adresse des Kunden.

Einen Medienbericht zu einer bundesweiten Kooperation hatte Mytaxi-Betreiber Intelligent Apps dementiert. Es gebe keinen bestehenden, flächendeckenden Vertrag hinsichtlich einer Zusammenarbeit mit Media Markt und Saturn, sagte die Sprecherin.


eye home zur Startseite
Technikfreak 14. Mai 2014

Deine Rechnereien kannst du dir sparen, so ein Schnelldienst ist ohnehin nie rentabel...

Baron Münchhausen. 14. Mai 2014

Deshalb bestelle ich bei den genannten Vereinen nicht. Die sind eher zum Aussterben...

IrgendeinNutzer 13. Mai 2014

Wenn man bösartige Nachbarn hat, die einem das Paket annehmen würden um danach üble...

baba-o-riley 13. Mai 2014

Zusteller hin oder her - natürlich hängt vieles von den Zustellern ab. Aber - wenn ich...

Gontah 13. Mai 2014

Warum ist Mainzin der Liste, aber Wiesbaden nicht? Die sind ja eh eine Stadt. Ebenso wie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  2. T-Systems International GmbH, München
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. WKM GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)
  3. auf Kameras und Objektive

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: bitte klär mich jemand nochmal auf...

    RipClaw | 17:09

  2. Re: Was mich grundsätzlich bei WaKü stört...

    Eheran | 17:00

  3. Re: "mangelnde Transparenz"

    plutoniumsulfat | 16:54

  4. Re: Kenne ich

    divStar | 16:53

  5. Re: Wofür ist das BVG-WiFi gut?

    nomisum | 16:48


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel