Abo
  • Services:
Anzeige
Online-Bestellung: Media-Saturn verspricht Lieferung innerhalb von drei Stunden
(Bild: Media Markt)

Online-Bestellung: Media-Saturn verspricht Lieferung innerhalb von drei Stunden

Für zehn Euro mehr will Media-Saturn Online-Bestellungen in 30 Minuten bis drei Stunden nach Hause liefern. Partner ist das Unternehmen Tiramizoo.

Anzeige

Media-Saturn testet in Deutschland einen Dienst für die sofortige Lieferoption für Online-Bestellungen in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Tiramizoo. Das gab das Unternehmen bekannt. Die Expresslieferung wird zunächst in sieben Städten ausprobiert, für Saturn in Berlin und München, für Media Markt ab dem 12. Mai 2014 in Düsseldorf, Essen, Mainz, Mannheim und Ludwigshafen.

Wenn die Testphase erfolgreich verläuft, soll der Service schrittweise in weitere deutsche Städte kommen.

Ob der Service buchbar ist, bekommt der Kunde beim Bestellvorgang angezeigt. Für eine zusätzliche Servicegebühr von 9,90 Euro werde innerhalb von 30 Minuten bis drei Stunden nach Bestelleingang nach Hause geliefert. Alternativ ist auch eine Lieferung zu einem Wunschtermin innerhalb von vier Tagen in einem Zeitfenster von zwei Stunden möglich. Von dem Lieferangebot ausgenommen sind Artikel mit einer Altersfreigabe ab 18 Jahren sowie Großgeräte und TV-Geräte ab 42 Zoll.

Der neue Service wird auch offline von 17 am Pilotprojekt beteiligten Märkten angeboten. Größter Investor bei Tiramizoo ist der Deutsche Paketdienst (DPD).

Testweise wurde der Service bereits seit Dezember 2013 von vier Saturn-Märkten in München angeboten und seit Sommer 2013 von acht Media Märkten in Hamburg. In Kooperation mit Mytaxi bringt ein Taxifahrer im Markt vor Ort gekaufte Produkte innerhalb von 90 Minuten oder zum Wunschtermin im Raum Hamburg zur Adresse des Kunden.

Einen Medienbericht zu einer bundesweiten Kooperation hatte Mytaxi-Betreiber Intelligent Apps dementiert. Es gebe keinen bestehenden, flächendeckenden Vertrag hinsichtlich einer Zusammenarbeit mit Media Markt und Saturn, sagte die Sprecherin.


eye home zur Startseite
Technikfreak 14. Mai 2014

Deine Rechnereien kannst du dir sparen, so ein Schnelldienst ist ohnehin nie rentabel...

Baron Münchhausen. 14. Mai 2014

Deshalb bestelle ich bei den genannten Vereinen nicht. Die sind eher zum Aussterben...

IrgendeinNutzer 13. Mai 2014

Wenn man bösartige Nachbarn hat, die einem das Paket annehmen würden um danach üble...

baba-o-riley 13. Mai 2014

Zusteller hin oder her - natürlich hängt vieles von den Zustellern ab. Aber - wenn ich...

Gontah 13. Mai 2014

Warum ist Mainzin der Liste, aber Wiesbaden nicht? Die sind ja eh eine Stadt. Ebenso wie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Morath GmbH, Albbruck
  2. Daimler AG, Böblingen
  3. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. ponturo consulting AG, Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 50€ Cashback erhalten
  2. 39,99€
  3. ab 224,90€ bei Caseking gelistet

Folgen Sie uns
       


  1. System-Update

    Android-Malware millionenfach aus Play Store runtergeladen

  2. Internetdienste

    VZBV fordert Kontrolle von Algorithmen

  3. SK Hynix

    Erste Grafikkarte mit GDDR6-Videospeicher erscheint 2018

  4. Internetzugang

    Bei halber Datenrate auch nur halber Preis

  5. Suchmaschinen

    Internet Archive will künftig Robots.txt-Einträge ignorieren

  6. OWASP Top 10

    Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update

  7. Apple Watch

    Apps von Amazon, Ebay und Google verschwunden

  8. Tim Dashwood

    Entwickler von 360VR Toolbox verschenkt seine Software

  9. UEFI-Update

    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

  10. Sledgehammer Games

    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Creators Update im Test: Erhöhter Reifegrad für Windows 10
Creators Update im Test
Erhöhter Reifegrad für Windows 10
  1. Microsoft Zwei große Updates pro Jahr für Windows 10
  2. Windows 10 Version 17xx-2 Stromsparmodus kommt für die nächste Windows-Version
  3. Windows as a Service Die erste Windows-10-Version hat noch drei Wochen Support

Moto G5 und Moto G5 Plus im Test: Lenovo kehrt zur bewährten Motorola-Tradition zurück
Moto G5 und Moto G5 Plus im Test
Lenovo kehrt zur bewährten Motorola-Tradition zurück
  1. Miix 720 Lenovos High-End-Detachable ist ab 1.200 Euro erhältlich
  2. Lenovo Händler nennt Details des Moto G5
  3. Miix 320 Daten zu Lenovos neuem 2-in-1 vorab veröffentlicht

Miniatur Wunderland: Schiffe versenken die schönsten Pläne
Miniatur Wunderland
Schiffe versenken die schönsten Pläne
  1. Transport Üo, der fahrbare Ball
  2. Transport Sea Bubbles testet foilendes Elektroboot
  3. Verkehr Eine Ampel mit Kamera und Gesichtserkennung

  1. Re: Vollidioten

    mnementh | 11:09

  2. Re: robots.txt nicht nur um Inhalte zu blocken

    mnementh | 11:07

  3. Re: Völliger Bullshit

    Tuxgamer12 | 11:03

  4. Re: Toll ...

    JustDanMan | 11:02

  5. Re: Windows XP Kumpel

    Trollversteher | 11:01


  1. 11:00

  2. 10:42

  3. 10:27

  4. 10:12

  5. 09:32

  6. 09:13

  7. 07:40

  8. 07:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel