Abo
  • IT-Karriere:

Online-Banking: Zahlungsdienste der Commerzbank ausgefallen

Erneut hat die IT einer Bank folgenreiche Probleme: Kunden der Commerzbank konnten zwischenzeitlich kein Geld apbheben und auch das Online-Banking nicht nutzen. Bereits am Wochenende hatte es einen Ausfall gegeben.

Artikel veröffentlicht am ,
Commerzbank-Kunden können die Dienste noch bis mindestens 12 Uhr nicht nutzen.
Commerzbank-Kunden können die Dienste noch bis mindestens 12 Uhr nicht nutzen. (Bild: Damien Meyer/Getty Images)

Verschiedene Zahlungsdienste der Commerzbank waren am Dienstag gestört. Ein Sprecher der Bank bestätigte, dass seit dem frühen Morgen das Online-Banking und die Zahlung mit Karten der Bank nicht funktionieren. Bereits am vergangenen Samstag waren die Zahlungsdienste zwischen 8 und 16 Uhr ausgefallen, wie uns ein Golem.de-Leser mitgeteilt hatte.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig
  2. Camelot Management Consultants AG, Mannheim, Köln, München, Basel (Schweiz)

Am Wochenende hatte die Commerzbank den Ausfall mit Wartungsarbeiten erklärt. Auf der Facebook-Seite des Unternehmens heißt es dazu: "Liebe Commerzbank Kunden, bei regulären Wartungsarbeiten, kam es heute leider zu unerwarteten Einschränkungen einiger unserer Services bei der EC-Kartennutzung und im Online-Bereich. Alle unsere Services stehen aber seit 16 Uhr wieder zur Verfügung." Größere Wartungsarbeiten könnten nicht über Nacht erledigt werden und so auch das gesamte Wochenende in Anspruch nehmen.

Derzeitige Störung soll bis mindestens 12 Uhr andauern

Die derzeitige Störung soll nach Angaben der Bank noch "bis mindestens 12 Uhr" andauern. Die Bank verspricht, Kunden auf ihrer Seite weiter zu informieren und entschuldigt sich für die Ausfälle und die dadurch entstandenen Unannehmlichkeiten.

Immer wieder kommt es auch in der Infrastruktur von Banken zu Problemen und Ausfällen. Bei der Targobank wurden im vergangenen Jahr etwa falsche Kontostände angezeigt, die Fidor-Bank führte über mehrere Tage keine Zahlungsaufträge aus. Auch bei der Deutschen Bank gab es Probleme, dort wurden einige Buchungen doppelt angezeigt, etwa 2,9 Millionen Konten waren von dem Fehler betroffen.

Nachtrag vom 27. Juni 2017, 11:51 Uhr

Ein Sprecher der Commerzbank teilte mit, dass die Störung behoben worden sei. Alle Dienste funktionierten wieder. Die Ursache des erneuten Ausfalls werde noch untersucht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 339,00€
  2. 269,00€
  3. (u. a. Far Cry New Dawn für 19,99€, Ghost Recon Wildlands für 15,99€, Rayman Legends für 4...
  4. (u. a. PUBG für 13,99€, Final Fantasy XIV - Shadowbringers für 27,49€, Mordhau für 19,99€)

bonum 28. Jun 2017

...spielt ein grosse rolle...denn wenn ein pdf dokument als "postfach daten format...

robinx999 27. Jun 2017

Wobei hilft die Kreditkarte hier wirklich? Ich meine gut ich habe von der Ing Diba eine...

Techn 27. Jun 2017

Konnte nichts mehr abheben, Im Automat stand ungültig^^ Überweisen und mit Karte zahlen...

jake 27. Jun 2017

da kann man werktags morgens gar nicht einloggen, oder alles dauert ewig.

t_e_e_k 27. Jun 2017

...da gab es erste Probleme bei der freischaltung meiner Karte...Samstag nochmal...Montag...


Folgen Sie uns
       


Qualcomm Snapdragon 8cx ausprobiert

Der Snapdragon 8cx ist Qualcomms nächster Chip für Notebooks mit Windows 10 von ARM. Die ersten Performance-Messungen sehen das SoC auf dem Niveau eines aktuellen Quadcore-Ultrabook-Prozessors von Intel.

Qualcomm Snapdragon 8cx ausprobiert Video aufrufen
In eigener Sache: Zeig's uns!
In eigener Sache
Zeig's uns!

Golem kommt zu dir: Golem.de möchte noch mehr darüber wissen, was IT-Profis in ihrem Berufsalltag umtreibt. Dafür begleitet jeder unserer Redakteure eine Woche lang ein IT-Team eines Unternehmens. Welches? Dafür bitten wir um Vorschläge.

  1. In eigener Sache Golem.de bietet Seminar zu TLS an
  2. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  3. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
    Energie
    Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

    Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
    2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
    3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

      •  /