Abo
  • Services:

Onkyo: Aktive Lautsprecher mit WLAN und DLNA

Onkyo hat mit dem GX-W100HV ein Stereolautsprecherpaar vorgestellt, das mit einem WLAN-Modul und DLNA-Unterstützung ausgerüstet ist und sich so für die Funkübertragung von Musik aus Tablets, PCs und Smartphones eignet.

Artikel veröffentlicht am ,
GX-W100HV
GX-W100HV (Bild: Onkyo)

Das kleine Lautsprecherpaar GX-W100HV passt in Bücherregale und kann über WLAN (IEEE 802.11 b/g/n) Kontakt mit Musikspielern aufnehmen. Die Datenübertragung lässt sich mit Wi-Fi Protected Setup (WPS) per Knopfdruck absichern. Eine Eingabemöglichkeit für eigene Passwörter besteht nicht.

  • Onkyo GX-W100HV (Bild: Onkyo)
Onkyo GX-W100HV (Bild: Onkyo)
Stellenmarkt
  1. CSP GmbH und Co. KG, Großköllnbach
  2. Universität Passau, Passau

Über DLNA ist die Wiedergabe von Musik in den Formaten MP3, AAC und WAV möglich. Wahlweise können die Lautsprecher auch mit optisch-digitalen oder analogen Signalen per Kabel versorgt werden. Die Boxen sind mit einem 12-cm-Tieftöner und einem 3 cm großen Hochtöner ausgestattet und kommen jeweils auf 15 Watt. Ein Kopfhörer- und Subwooferausgang ist ebenfalls in der Masterbox vorhanden, die auch über einen Lautstärkeregler und einen Eingangswahlschalter verfügt. Die etwas größere Box misst 260 x 194 x 140 mm, während der kleinere Satellit 260 x 180 x 140 mm groß ist. Das Gewicht liegt pro Box bei rund 3,7 beziehungsweise 3,3 kg.

In Japan soll das Onkyo-Boxenset GX-W100HV für umgerechnet rund 390 Euro ab Mitte Februar 2012 in den Handel kommen. Europäische Daten stehen noch aus.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Autor-Free 11. Feb 2012

Über CDs streite ich gerne noch mit Esoterikern (41kHz Abtastrate). Spätestens bei einer...

jayrworthington 10. Feb 2012

Logitech Media Server kann in der aktuellen Version DNLA (nebst dem "eigenen" UPNP...

sasquash 10. Feb 2012

Aber für den Preis kaufe ich mir doch lieber ein Paar gescheite Boxen, wo auch ordentlich...


Folgen Sie uns
       


ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018)

Das Axon 9 Pro ist ZTEs erstes Smartphone nach der Beinahe-Pleite. In einem ersten Hands on hat uns das Gerät gut gefallen - besonders bei dem Preis von 650 Euro.

ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Frequenzauktion Auch die SPD will ein erheblich besseres 5G-Netz
  2. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  3. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

    •  /