Abo
  • Services:
Anzeige
Oneplus One noch immer nicht direkt bestellbar.
Oneplus One noch immer nicht direkt bestellbar. (Bild: Oneplus)

Oneplus: One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

Oneplus One noch immer nicht direkt bestellbar.
Oneplus One noch immer nicht direkt bestellbar. (Bild: Oneplus)

Das Cyanogenmod-Smartphone One soll es bei Oneplus im Laufe des dritten Quartals 2014 zur Vorbestellung geben. Bis dahin wird es weiterhin nur mit Einladungen zu bekommen sein.

Der Smartphone-Neuling Oneplus hat erstmals ein Datum genannt, ab wann das Cyanogenmod-Smartphone One auch ganz ohne Einladung bestellt werden könnte: Derzeit peilt der Hersteller das dritte Quartal 2014 an, räumt aber selbst ein, dass dieser Termin keineswegs feststehe.

Anzeige

So scheint es unwahrscheinlich, dass das One bereits zu Beginn des Quartals im Juli 2014 vorbestellt werden kann. Die Produktvorstellung des One war Ende April 2014. Bis Ende Juni 2014 soll es ohne großen Aufwand möglich sein, an eine Einladung zum Kauf des One zu gelangen. Details dazu liegen aber weiterhin nicht vor.

  • Die Kamera des Oneplus One macht gute Fotos mit angenehmem Dynamikumfang und guter Schärfe. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Das One ist das erste Smartphone des Startups Oneplus. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Das One ht ein 5,5 Zoll großes Full-HD-Display, im Inneren arbeitet ein Snapdragon-801-Prozessor. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Da Gehäuse aus Kunststoff ist gut verarbeitet. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Die Kamera hat 13 Megapixel und verwendet einen Sony-Sensor. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Die Rückseite ist abnehmbar, Oneplus will künftig alternative Cover anbieten. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Der Akku ist trotzdem nicht ohne weiteres wechselbar. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
Das One ht ein 5,5 Zoll großes Full-HD-Display, im Inneren arbeitet ein Snapdragon-801-Prozessor. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Die One-Kaufeinladungen sind nur 24 Stunden gültig. Damit soll der Weiterverkauf der Einladungen erschwert werden. Wie ein Blick auf eBay und andere Handelsplattformen zeigt, lässt sich aber damit nicht verhindern, dass dort originalverpackte One-Smartphones zu deutlich höheren Preisen angeboten werden. Zum Teil wird mehr als das Doppelte des Listenpreises verlangt.

Das Oneplus One ist mit einem Preis von 270 Euro für die 16-GByte-Version beziehungsweise 300 Euro für das 64-GByte-Modell ein sehr günstiges Topsmartphone. Im Inneren arbeitet ein Snapdragon-801-Prozessor, das 5,5-Zoll-Display hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln.

One-Smartphone hat im Test überzeugt

Im Test von Golem.de schnitt das One ausgesprochen gut ab. Seine Leistung übertrifft stellenweise sogar die von doppelt so teuren Topmodellen der Konkurrenz. Die Kamera im One macht sehr gute Bilder, die uns stellenweise besser gefallen als die höher auflösenden des Xperia Z2 von Sony. Mit dem One erhalten Käufer ein absolutes Topsmartphone zum Preis eines Mittelklassesmartphones - wenn sie es denn kaufen können. Allerdings hat zuletzt ein wichtiges Update die Akkulaufzeit des One-Smartphones erheblich verringert.


eye home zur Startseite
nf1n1ty 18. Jun 2014

Was ist denn passiert, dass du bei Amazon in eine Rezession verfallen bist? :-(

nf1n1ty 18. Jun 2014

Tja, ich hatte bis jetzt nur Geräte, auf denen CM (mittlerweile schon von 6.x bis 11.x...

Mingfu 17. Jun 2014

Von solchen Dingen würde ich die Hände lassen. 1. Die Versicherung kostet 10 Prozent des...

wmayer 17. Jun 2014

Ah, sorry, hab ich total überlesen. Da hast natürlich recht. Wenigstens ist der Versand...

Mingfu 17. Jun 2014

Zoll nicht, da für Smartphones der Zollsatz 0 Prozent beträgt. Aber Einfuhrumsatzsteuer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart
  2. INTENSE AG, Würzburg, Köln (Home-Office)
  3. Engelhorn KGaA, Mannheim
  4. AEVI International GmbH, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,85€ + 5€ FSK18-Versand
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

  1. Re: Wieso hat die PARTEI keine absolute Mehrheit?

    Xar | 23:05

  2. Re: Wieviel Energie benötigt es, um von Europa...

    gaym0r | 23:04

  3. Re: mich freut es

    azeu | 23:04

  4. Re: Bye Bye Telekom

    Oktavian | 23:00

  5. Re: Erstmal nachrechnen!

    Oktavian | 22:59


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel