• IT-Karriere:
  • Services:

Oneplus 9 Pro: Oneplus und Hasselblad könnten kooperieren

Die Kamera des kommenden Oneplus 9 Pro hat offenbar einen Hasselblad-Schriftzug. Es wäre nicht der erste Ausflug des Herstellers in die Smartphone-Branche.

Artikel veröffentlicht am ,
Beim Oneplus 8 Pro kommt eine Dreifachkamera ohne besonderen Schriftzug zum Einsatz.
Beim Oneplus 8 Pro kommt eine Dreifachkamera ohne besonderen Schriftzug zum Einsatz. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Der Youtuber Dave2D hat Bildmaterial erhalten, welches das kommende Oneplus 9 Pro zeigen soll. In seinem Video ist eine Vierfachkamera mit einem prominenten Hasselblad-Schriftzug zu erkennen. Das Oneplus 9 hingegen hat bisherigen Leaks folgend keinen derartigen Aufdruck.

Stellenmarkt
  1. Wildeboer Bauteile GmbH, Weener
  2. Universität Passau, Passau

Sollten die Bilder authentisch sein, deutet dies auf eine Kooperation mit dem Traditionshersteller für Kameras und Objektive hin. Denkbar ist eine ähnliche Kooperation wie zwischen Huawei und Leica: Dabei soll der deutsche Kamerahersteller an der Entwicklung der Objektive für Huaweis Smartphones beteiligt sein.

Zu den Kameraspezifikationen des Oneplus 9 Pro gibt es bislang noch keine Informationen. Zwei der vier Kameras haben kleinere Objektive, zudem scheint es einen Laser-Fokussensor zu geben. Ein Teleobjektiv in Periskopbauweise ist nicht erkennbar. Bei den beiden großen Objektiven könnte es sich um ein Weitwinkel- und ein Superweitwinkelobjektiv handeln, dies ist aber Spekulation.

Hasselblad hat bereits mit Motorola zusammengearbeitet

Für Hasselblad wäre die Kooperation mit Oneplus nicht der erste Ausflug in den Smartphone-Bereich. Das Unternehmen hat bereits früher mit Motorola zusammengearbeitet, um einen Kameraaufsatz für die Moto-Z-Reihe zu bauen. Dieser hat die Bildqualität verglichen mit der eingebauten Kamera merklich verbessert, das Konzept konnte sich aber nicht dauerhaft durchsetzen.

OnePlus 8 Pro (5G) Smartphone ohne Vertrag, 8 GB RAM + 128 GB Speicher, 6.78 Zoll (3D) Fluid AMOLED 120Hz Display, Wireless Fast Charging 4510mAh Akku, Dual Sim - Schwarz

Wann das Oneplus 9 Pro und der Rest der Reihe erscheinen werden, ist aktuell noch nicht klar. Die Oneplus-8-Reihe wurde im April 2020 veröffentlicht, wahrscheinlich ist daher, dass die neuen Modelle ebenfalls im Frühjahr auf den Markt kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED65BX9LA 100Hz HDMI 2.1 für 1.499€ - Bestpreis)
  2. (u. a. Gainward GeForce RTX 3060 PEGASUS für 629€)
  3. gratis (bis 10. März, 10 Uhr)
  4. mit 299€ neuer Bestpreis auf Geizhals

theFiend 08. Feb 2021 / Themenstart

Klar, die bekommen Geld fürs Branding. Da sie ansonsten primär an Profis verkaufen, ist...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Polestar 2 Probe gefahren

Wir sind mit dem Polestar 2 eine längere Strecke gefahren und waren von dem Elektroauto von Volvo angetan.

Polestar 2 Probe gefahren Video aufrufen
    •  /