• IT-Karriere:
  • Services:

Oneplus 6: Oneplus verkauft sein neues Smartphone auch direkt in Berlin

Das neue Oneplus 6 soll ab dem 21. Mai 2018 erhältlich sein - bereits jetzt rührt der Hersteller kräftig die Werbetrommel: Oneplus kündigt an, das Smartphone am Erscheinungstag auch in Pop-Up-Stores zu verkaufen. Berlin ist eine von zwölf Städten in Europa, in denen das Gerät verkauft wird.

Artikel veröffentlicht am ,
Oneplus will in Kürze ein neues Smartphone vorstellen.
Oneplus will in Kürze ein neues Smartphone vorstellen. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Der chinesische Hersteller Oneplus hat angekündigt, dass sein neues Smartphone Oneplus 6 am 21. Mai 2018 auch in speziellen Pop-Up-Stores erhältlich sein wird. Die Geschäfte werden nur für kurze Zeit öffnen. Nutzer können das Gerät dort direkt kaufen und müssen es nicht im Internet bestellen.

Stellenmarkt
  1. akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal
  2. Campact über Talents4Good GmbH, Remote deutschlandweit

Oneplus zufolge wird einer der Läden in Berlin eröffnet werden. Interessenten können am 21. Mai 2018 ab 13 Uhr das Oneplus 6 im Einkaufszentrum im Bikini-Haus am Breitscheidplatz kaufen. Der Hersteller weist allerdings darauf hin, dass der Pop-Up-Store nur eine begrenzte Anzahl an Geräten vorrätig haben wird. Es handelt sich also wohl eher um eine Marketing-Aktion.

Smartphone wird in Europa in zwölf Städten verkauft

Berlin ist eine von zwölf Städten in Europa, in denen das Smartphone direkt erhältlich sein wird. Zu den anderen Metropolen zählen unter anderem London, Mailand, Paris, Helsinki, Stockholm und Kopenhagen. Für Besucher soll es kleine Snacks und Getränke geben. Auch können sie dem Oneplus-Team Fragen stellen.

Außerdem sollen die ersten Besucher noch Geschenke erhalten, etwa einen Rucksack oder Schutzhüllen für das Oneplus 6. Das neue Smartphone soll am 16. Mai 2018 vorgestellt werden. Dem Hersteller zufolge wurden in den ersten zehn Stunden nach der Bekanntgabe des Termins über 1.000 Tickets für die Präsentation verkauft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Crossfire579 19. Mai 2018

Für meinen Geschmack übernimmt sich Oneplus etwas. Eigentlich suche ich ein Handy, was...

Koolshen 03. Mai 2018

Vielleicht sollte man dem Zoll mal einen Tipp geben?

moep123 02. Mai 2018

Ob man in diesem Store sein eigenes OnePlus 5T auch auf Widevine L1 updaten kann...


Folgen Sie uns
       


Viewsonic M2 - Test

Der kleine LED-Projektor eignet sich für Präsentationen und als flexibles Kino für unterwegs.

Viewsonic M2 - Test Video aufrufen
    •  /