Abo
  • Services:
Anzeige
Onedrive for Business mit 1 TByte Speicherplatz
Onedrive for Business mit 1 TByte Speicherplatz (Bild: Microsoft)

Onedrive for Business: Microsoft erhöht Cloudspeicherplatz drastisch

Onedrive for Business mit 1 TByte Speicherplatz
Onedrive for Business mit 1 TByte Speicherplatz (Bild: Microsoft)

Die Anbieter von Cloudspeichern liefern sich eine Preisschlacht. Microsoft hat nun den Speicherplatz für Onedrive for Business von 25 GByte auf 1 TByte erhöht, ohne den Preis zu ändern. Andere Anbieter dürften bald nachziehen.

Anzeige

Microsoft bietet seinen zahlenden Geschäftskunden nun deutlich mehr Cloudspeicher für das gleiche Geld. So steigt das Speichervolumen von Onedrive for Business von 25 GByte auf 1 TByte, ohne dass sich am Preis etwas ändert. Das Inklusivvolumen wird dadurch um das Vierzigfache gesteigert. Das teilte das Unternehmen in einem Blogposting mit.

Onedrive for Business ist seit einiger Zeit Teil des Abonnements Office 365 Plus, doch Microsoft bietet das Speicherprodukt seit Anfang April 2014 auch separat an. Pro Anwender können in beiden Fällen nun 1 TByte Daten gespeichert werden.

Microsoft hebt besonders die Integration in die Office-Suite hervor, die den Cloudspeicher von anderen Anbietern abgrenzen soll. So sollen Nutzer mit anderen Anwendern Dokumente mit Office Online parallel bearbeiten und durchsuchen können. Auch die unterschiedlichen Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen wie Fisma, der EU, CJIS und andere sollen eingehalten werden.

Derzeit bietet Microsoft Onedrive for Business für 2,50 US-Dollar pro Anwender monatlich an, wobei mindestens zwölf Monate bezahlt werden müssen. Normalerweise kostet der Dienst 5 US-Dollar pro Monat. Das Sonderangebot soll für alle Jahresabonnements gelten, die bis Ende September 2014 angeschlossen werden.

Googles Cloudspeicherlösung kostet bei einem 1-TByte-Speicherplatz monatlich 9,99 US-Dollar. Wer weniger Speicher als 15 GByte benötigt, zahlt nach wie vor nichts.


eye home zur Startseite
SEK24 01. Mai 2014

Cloud ist out.. und In der Cloud wird geklaut.. Die Erhöhung der Speichervolumens ist...

ernstl 30. Apr 2014

Was soll denn hier bitte wer kontrollieren? Wenn ich eine selbsgebastelte Kastanienfigur...

SJ 30. Apr 2014

genau, das wäre wirklich gut.

Alexspeed 30. Apr 2014

Würde mich auch interessieren!

carnival 30. Apr 2014

bei saas gibt's ja in der regel keine "ausgelieferte" software im klassischen sinne...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MediaMarktSaturn IT Solutions, München
  2. Leadec Management Central Europe BV & Co. KG, Heilbronn
  3. KRÜSS GmbH, Hamburg
  4. thyssenkrupp AG, Essen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. (u. a. Game of Thrones, The Big Bang Theory)

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    Rolf Schreiter | 22:09

  2. Das gabs schon früher

    kandesbunzler | 22:00

  3. Re: Geil...

    My1 | 21:58

  4. Gut, dass die damals nicht auf die Idee gekommen...

    marvin_42 | 21:57

  5. Re: IMHO KervyN an Oracle abgeben...

    My1 | 21:57


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel