Abo
  • Services:
Anzeige
HTCs One (M9) kommt noch im März auf den Markt.
HTCs One (M9) kommt noch im März auf den Markt. (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)

One M9 im Hands on: HTCs Lollipop-Smartphone hat ein Zusatzknöpfchen

HTCs One (M9) kommt noch im März auf den Markt.
HTCs One (M9) kommt noch im März auf den Markt. (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)

Neue Kameratechnik, schnellerer Prozessor und bewährtes Alugehäuse: HTC hat das One (M9) vorgestellt. Es läuft mit der aktuellen Android-Version samt einigen Besonderheiten. Im Kurztest beweist sich das Smartphone als würdiger Nachfolger des One (M8).
Von Ingo Pakalski

HTC hat das One (M9) offiziell vorgestellt: Damit bestätigen sich die kürzlich vorab bekanntgewordenen technischen Daten in allen Punkten. Wir haben uns das neue Modell angesehen, das in vielen Details besser ist als der Vorgänger.

Anzeige

Das One (M9) hat wieder das typische Unibody-Gehäuse aus Aluminium, das auf der Rückseite gewölbt ist. HTC verspricht, dass das Gehäuse kratzresistent ist, damit das Smartphone auch bei intensivem Gebrauch keine hässlichen Gebrauchsspuren erhält. Dafür hat sich HTC von der Schmuckindustrie beraten lassen und die Fertigungsprozesse entsprechend angepasst.

  • HTCs neues One (M9) links und rechts daneben das One (M8) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Vorne das One (M9) hinten das One (M8) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Oben das One (M9) unten das One (M8) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • One (M9) links und rechts das One (M8) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Unten das One (M8), oben das One (M9) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • links die Rückseite des One (M9), rechts die Rückseite des One (M8) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • HTC One (M9) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • HTC One (M9) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • HTC One (M9) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • HTC One (M9) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • HTC One (M9) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • HTC One (M9) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
HTCs neues One (M9) links und rechts daneben das One (M8) (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)

Das Design orientiert sich im Detail stärker am One (M7) als am One (M8). Die Kanten des One (M9) sind nicht mehr so stark abgerundet wie beim direkten Vorgänger. Dadurch kann es nicht mehr ganz so leicht aus der Hand gleiten, es ist etwas griffiger, auch durch die leichte Hervorhebung am Gehäuserand.

Im Vergleich zum One (M8) ist der Ein-Aus-Schalter von der Oberseite auf die rechte Gehäuseseite gerutscht. Besonders bei einhändiger Bedienung lässt sich der Knopf nun deutlich einfacher erreichen. Die Lautstärkewippe wurde durch zwei Lautstärketasten ersetzt.

Neues Topmodell mit 20-Megapixel-Kamera

Das neue Modell hat keine Ultrapixel-Kamera, sondern eine 20-Megapixel-Kamera mit einem BSI-Sensor. Auf der Rückseite ragt ein quadratischer Ausschnitt mit der Linse leicht aus dem Gehäuse heraus. Die Linse ist mit Saphirglas vor Beschädigungen geschützt und sollte daher nicht so leicht zerkratzen. Rund wie bei den Vorgängern konnte die Linse laut Hersteller nicht werden, weil sie dann noch größer geworden wäre.

HTC will mit der neuen Kamera vor allem dem Wunsch der Kunden nach Fotos mit vielen Detailinformationen nachkommen. Beim ersten Ausprobieren machte die Kamera einen guten Eindruck. Die Belichtung stimmte und die Fotos hatten auch beim Vergrößern noch viele Details. Im Gegenzug soll die neue Kamera bei schlechtem Licht nicht ganz so gute Ergebnisse liefern wie die Ultra-Pixel-Kamera. Eine abschließende Beurteilung der Kameraleistung ist erst durch einen ausführlichen Test möglich.

Neue Sense-Version mit Themes-Unterstützung 

eye home zur Startseite
Crossfire579 03. Mär 2015

Man könnte sicher auch einen Spiegel hinter die Linse machen und dann den Sensor liegend...

Nein! 02. Mär 2015

Seit dem HTC Legend hatte ich nur noch HTC Smartphones (Legend, One S, One (m7), One...

Nein! 02. Mär 2015

Zumindest ist es Spritzwassergeschützt: ( http://futurezone.at/produkte/htc-one-m9-im...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, München
  2. OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  3. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  4. IT Services mpsna GmbH, Herten


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. mit LG TVs, DX Racer Stühlen und reduzierten Blu-ray-Neuheiten)
  2. (u. a. Sony Xperia L1 für 139€)
  3. 139€

Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  2. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  3. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  4. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  5. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  6. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  7. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  8. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  9. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  10. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  2. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"
  3. TV-Duell Merkel-Schulz Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

  1. Re: Back to the roots

    Basstler | 12:22

  2. dass zusätzlich zwei Kabel verlegt werden

    limasign | 12:22

  3. Re: und die anderen 9?

    Hallonator | 12:20

  4. Endlich Reißleine ziehen.

    superdachs | 12:19

  5. Re: wie kommt ihr darauf, dass QI bei anderen...

    war10ck | 12:14


  1. 12:03

  2. 10:56

  3. 15:37

  4. 15:08

  5. 14:28

  6. 13:28

  7. 11:03

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel